1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Systemaktualisierung lässt sich nicht herunterladen

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von prinzQMP, 31.10.2009.

  1. prinzQMP, 31.10.2009 #1
    prinzQMP

    prinzQMP Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Hallo,

    habe folgendes Problem.

    letzte Woche bekam ich das 1. Mal die Benachrichtigung das Android Update 1.6 verfügbar ist.
    Ich komme zum Fenster wo die Features angezeigt werden und klicke auf herunterladen.
    Dann fängt er kurz an zu arbeiten "Download wird ausgeführt..." und kurz danach bekomme ich in der Statuszeile die Nachricht:
    Habe verschiedenes probiert, Android neu gestartet. Wlan Verbindung hergestellt... immer wieder das selbe. Und irgendwann sagte er nix mehr.
    Wenn ich unter Einstellungen nach Systemupdates geschaut habe stand dort: Ihre Version ist aktuell.

    Habe mich ne weile umgeschaut und nix gefunden.

    Heute hatte ich wieder die Systemaktualisierungsnachricht.
    Und da ist mir die Größe aufgefallen 14MB. Speicher massiv aufgeräumt, neu gestartet und nun sagt er 22 MB frei.
    Passiert aber immernoch genau das selbe!

    Ich weiß einfach nicht weiter.
    Wieso geht das bei mir nicht?
    Habe nur ich das Problem?
    Jemand ne Idee für mich?
     
  2. Ralle, 01.11.2009 #2
    Ralle

    Ralle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    386
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    07.04.2009
    Phone:
    Motorolla MotoG
    Tablet:
    Google Pixel C
    Hast Du eine Speicherkarte drin?
    Soweit ich weiß, wird das Update erstmal auf der Speicherkarte abgelegt und von dort aus installiert.
     
  3. prinzQMP, 01.11.2009 #3
    prinzQMP

    prinzQMP Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Ja klar, Speicherkarte ist drinne.
    Sind noch 360 MB frei.

    Ich verstehe echt nicht warum das nicht geht...
     
  4. prinzQMP, 02.11.2009 #4
    prinzQMP

    prinzQMP Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Wenn mir hier niemand helfen kann, an wen könnte ich mich wenden?
     
  5. Nepomuk, 02.11.2009 #5
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    Seid ihr euch sicher mit der SD-Karte? Ich würde meinen, dass das Update auf einer extra tmp-Partition auf dem Gerät abgelegt wird.
     
  6. winne, 02.11.2009 #6
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Na dann werd ich mal ein paar Fragen stellen :D

    -Welches Gerät ? (ist deinem Bericht nicht zu entnehmen, dem Speicher nach wahrscheinlich ein G1) ;)
    -Welche Firmware und vor allem : kam diese auch OTA oder selbst aufgespielt ?

    Wenn du mit G1 und OTA antwortest, dann ist wahrscheinlich Zeit für nen wipe. Damit hast du auch wieder viel Speicher zur Verfügung, da alle Daten gelöscht werden. Aber wer das eine will muß das andere mögen. ;)
     
    prinzQMP bedankt sich.
  7. prinzQMP, 02.11.2009 #7
    prinzQMP

    prinzQMP Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Also es geht in der Tat um das G1 1.5 CRC37 und auch OTA
    sofern das heißt, alle Updates von T-Mobile bekommen...

    Nach einem Wipe müsste ich alles neu runterladen ... nech ? *grml*
    Wäre meine letzte alternative...
    Hasse schon das gelegentliche formatieren meines PCs und nun fängts auch schon mit "Handys" an -.-
     
  8. winne, 02.11.2009 #8
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Sollte das dann auch nicht gehen, warum auch immer, bleibt dir ja noch die Möglichkeit die Welt des
    kennenzulernen. :cool:

    Damit hast du dann auch keine Probleme mehr mit zuwenig Speicherplatz, dafür aber vielleicht andere. :D

    Ein nicht-starten-wollendes G1 war bei mir damals auch Anlass diesen Weg einzuschlagen, bei dir dann eben die nicht funktionierenden Updates. ;)

    PS: OTA = könnte Over The Air heißen, oder rOoTed Android, oder oder oder :D
     
    prinzQMP bedankt sich.
  9. prinzQMP, 02.12.2009 #9
    prinzQMP

    prinzQMP Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Habe mein Handy vor ca. ner Woche dann zurückgesetzt und jetzt auch 1.6
    Drauf.

    Hat also funktioniert!
    Vielen Dank.
     

Diese Seite empfehlen