1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Systemapp (mail) ohne Kabel überschreiben

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy" wurde erstellt von goli, 28.02.2011.

  1. goli, 28.02.2011 #1
    goli

    goli Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    12.07.2009
    Tach zusammen.


    Ich hab mein Datenkabel gerade nicht zur Hand, ich brauche deshalb eine rein softwarebasierte Lösung.

    Auf meinem Galaxy ist die aktuelle GAOSP Beta3. Zusatzsoftware zu installieren ist kein Ding, solange das OTA oder via W-Lan geht.

    Seit zwei Wochen liegt mein Firmenpostfach auf einem Exchange 2010sp1. Leider scheint mein Galaxy damit aber ein Problem zu haben. Etwa anderthalb Tage lang hat es überhaupt nicht synchronisiert und mir dann in drei Stunden den Akku leer gemacht. Nachdem "top", dass die Mail-App ständig auf 100% läuft wundert mich das nicht sonerlich. Nachdem ich mein Exchangekonto gelöscht hatte, konnte ich es nicht mehr verbinden. Fehlermeldung: "Verbindung zu Server kann nicht geöffnet werden".

    Exchange 2010 SP1 and Android error “Unable to open connection to server” | Skinkers
    Issue 11177 - android - ActiveSync Broken with Exchange 2010 SP1 and Android 2.2 - Project Hosting on Google Code

    Anscheinend bin ich nicht der einzige mit dem Problem.

    Die dort beschriebene Lösung: Email.apk aus dem SDK installieren.

    Und hier kommt das nicht vorhandene Datenkabel ins Spiel.
    Hat jemand ne Idee wie ich das hin bekomme?
    Ich hab momentan die Email.apk via Dropbox auf meinem Handy liegen. Wenn ich sie öffne (anklicke) wird versucht sie zu installieren, das scheitert allerdings mit der Fehlermeldung "Anwendung nicht installiert".


    Grüße,
    Stephan.
     
  2. Bodo, 28.02.2011 #2
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    spontan würde ich sagen, mit tinanium backup die email software deinstalliern und dann die apk installieren.
     
  3. goli, 28.02.2011 #3
    goli

    goli Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    12.07.2009
    Auch wenn s mich regelmäßig überrascht, manchmal hilft auch einfach denken. Wenn man die falsche Email.apk hat will die einfach nicht starten.

    Zunächst hab ich die alte App via Terminal-Emulator in ein Temp-Dir verschoben, dann die neue Email.apk vom Dropbox-Folder nach /system/app kopiert. Ebenfalls via Temrinal-Emulator. Device-Neustart: E-Mail weg.

    Neue Andere Email.apk besorgt, die in den Dropbox-Folder gelegt, und weil s die richtige war konnte ich jetzt auch einfach durch draufdrücken installieren.

    Der Connect hat auf den ersten Versuch anstandslos funktioniert und es synchronisiert jetzt.

    Kann zu.
    Danke für die Idee, Bodo.
     
  4. Obihörnchen, 01.03.2011 #4
    Obihörnchen

    Obihörnchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,225
    Erhaltene Danke:
    755
    Registriert seit:
    27.02.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Schonmal was von System Apps gehört ;)

    Die installiert man nicht. Einfach Email.apk unter /data/app_s ersetzen und fertig.
     

Diese Seite empfehlen