1. nora, 20.12.2010 #1
    nora

    nora Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey leute!
    Nach einem Systemupdate bei meinem htc magic gestern abend funktioniert NICHTS mehr....
    Das Handy hängt sich ständig auf... startet 10000 mal neu... kann viele aps nicht mehr öffen... im moment lässt es sich nicht mal mehr einschalten!

    HIIIIIIIIIIIIIILLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFEEEEEEEEEEEEEEEEE

    Vielleicht geht es jemandem gleich??
     
  2. jamax, 21.12.2010 #2
    jamax

    jamax Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Nora,

    ich habedas gleiche Problem. Ständige neustarts. irgendwie scheint das mit der SD-karte zu tun zu haben. Wenn ich sie herausnehme und neustarte, habe ich keine Probleme. Ich gehe der Sache weiter auf den grund.

    MfG jamax.
     
  3. buggy82, 29.12.2010 #3
    buggy82

    buggy82 Neuer Benutzer

    Hatte das gleiche Problem. Hab alles gewiped, die SD Karte formatiert, einen neuen Google User benutzt (damit die Apps nicht automatisch wieder installiert werden) und dann noch das Vodafone Update nochmal manuell installiert.
    Alles für die Katz gewesen.


    Handy wurde ausgetauscht. Das Austauschgerät hat wieder 1.6. Jetzt warte ich mit dem 2.2.1. Update erstmal ab.

    VG, buggy

    P.S.: Hab ein schwarzes Magic.
     
  4. Steppo, 30.12.2010 #4
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Naja, ich würde mal sagen, 'wer nicht wagt, der nicht gewinnt!'
    Wenn das ganze ohne SD-Karte einwandfrei funktioniert, würde ich die Daten sichern und die SD erstmal formatieren. Einlegen, ohne eventuelle Daten, neustarten und kucken obs klappt...

    So müsst ihr einwenig rumspielen.

    Ich hab mich hier im Forum mal für euch schlau gemacht, vielleicht hilfts euch:
    Nach Systemaktualisierung, startet das HTC magic ständig durch

    jamax müsste ihn schon kennen ;)


    Gruß
    Steppo