1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Systemklänge deaktivieren, wenn im Auto per Bluetooth verbunden...?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von bazzz, 08.12.2011.

  1. bazzz, 08.12.2011 #1
    bazzz

    bazzz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Hallo,

    mein Navi kann A2DP Bluetooth Audio Streaming.

    Wenn mein Nexus One (Cyanogen Mod) per Bluetooth (nicht-RSAP, normale Sprachverbindung) mit dem Auto Navi (VW RNS510) verbunden ist und irgendein Systemereignis eintritt (EMail-Eingang) schaltet das Navi jedes mal von der aktuellen Audio-Quelle (sei es Radio, CD, SD-Card, etc.) in Bluetooth A2DP Streaming um.

    Das nervt ein wenig. Kennt jemand das Problem/eine Lösung?

    Danke!
     
  2. Gwadro, 08.12.2011 #2
    Gwadro

    Gwadro Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Die Überschrift schreit förmlich nach Tasker.
    Wenn mit BT-Gerät xy verbunden, dann setze Lautstärke für Notification auf 0

    Ob die aktuelle Wiedergabe dann nicht unterbrochen wird müsstest du testen.
    Tasker kannst du als 7Tage Testversion von der Webseite laden.
     
    bazzz bedankt sich.
  3. bazzz, 08.12.2011 #3
    bazzz

    bazzz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Danke für den Hinweis!

    Nach ein wenig googlen habe ich verstanden, wie man A2DP für das Navi vollständig abschalten kann (Bluetooth Einstellungen -> lange auf das Gerät halten -> Optionen). Das reicht mir dann auch :)
     
  4. Gwadro, 08.12.2011 #4
    Gwadro

    Gwadro Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Auch gut, das Ergebnis zählt.
     

Diese Seite empfehlen