1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Systemwiederherstellung Apad Andoid 2.2

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 2 Forum" wurde erstellt von Seelenlos, 07.05.2011.

  1. Seelenlos, 07.05.2011 #1
    Seelenlos

    Seelenlos Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Hallo zusammen,
    nachdem ich heute diverse Systeme (unter anderem auch das von "Tim" ausprobiert habe, möchte ich gerne wieder das originalsystem wieder aufspielen.

    Es handelt sich um folgendes Gerät:
    Flytouch 3 kaufen - 10 Inch - Android 2.2 FROYO - 1GHz CPU - HDMi- DHL Express. Buy Now ! | CECT-SHOP.com


    Ich habe es hier gefunden, bei meinem Verkäufer:
    Firmware Updates Online Pads - ePad, Apad and More

    http://cect-shop.com/Apad-A8-Tablet-PC--Android-22--8-Zoll-Touchscreen--1GHz-CPU_p658_x2.htm



    Mit der Anleitung des Herstellers:
    http://download.cect-shop.com/apad-a8-firmware-update.pdf

    Komme ich nicht klar, ich sol ldas Gerät mittels USB verbinden?
    Mit einem Stecker Männlich <=> Männlich?

    Ich habe nun sämtliche Dateimanager heruntergeladen welche unter "Kostenlos" für mein System freigegeben waren, jedoch konnte ich die dateien nicht von der SD-Karte in den Ordner "Root" kopieren

    Kann jemand mir, dem Android Neuling weiterhelfen?
    Würde gerne wieder das Original System aufspielen und mich mit dem zu frieden geben, was mir der Adroid Market freigibt.......

    Vielen Dank im Vorraus
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2011
  2. sofp, 07.05.2011 #2
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011

    1. http://www.android-hilfe.de/apad-gf-10-flytouch-2-forum/100953-flytoch-3-firmwar.html

    wer suchet der findet,.... :thumbsup: dort einfach mal hinein lesen.

    2. welche Tim Versionen hast du aufgespielt?

    3. Das Original rom was bei auslieferung auf dem Pad drauf war. http://dl.dropbox.com/u/25245582/original_flytouch_firmware.zip :thumbdn::thumbdn::winki:


    4. wenn du schon dabei bist, spiel doch mal die HR3 Hybrid rom 3 ( Tim 3c) auf,.... :thumbsup::thumbsup::D:D

    5. vielleicht noch das hier machen,... http://www.android-hilfe.de/apad-gf-10-flytouch-2-forum/100984-how-root-flytouch-3-a.html

    und siehe da,... ein gefühlt neues Pad. vielleicht noch ein Overclock,.. und prima ist,...


    immerhin bist du ja ehh schon dabei..

    viel Erfolg ;-.)
     
  3. Seelenlos, 07.05.2011 #3
    Seelenlos

    Seelenlos Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Die Anleitung des Herstellers ist so nicht umsetzbar?

    Wie kann ich mit anderen Mitteln die Dateien in den Ordner Root bekommen?

    Die Tim Rom hiess "20110506-Tim3d" und hatte ebenfalls probleme mit dem Maket und zusätzlich noch ein Anzeigeproblem, die Auflösung hat scheinbar nicht gepasst.

    Ich danke dir für deine Antwort und werde mich gleich mal dransetzen ^^
     
  4. sofp, 08.05.2011 #4
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011

    was meinst du denn mit anderen Mitteln?

    in dem Link ist doch ganz klar beschriebn was du zu machen hast,... die verfahrensweise ist die Selbe, vom Original-rom nimmst du die zwei datei, ( in diesem fall, NICHT VOM TAB ZIEHEN UND DORT ENTPACKEN :thumbdn:)

    du ziehst dir das original rom,... mit dem Link den ich dir hinterlegt habe,.. packst es auf dem Rechner, genauso wie das von Tim. schaltest dein Tab aus. enpackst die zwei dateien ins hauptverzeichnis (root) ((ähnlich wie bein Windows C:/)) legst die Sd karte ins runtergefahrene TAB, schaltest es ein, Und wartest, den rest macht das ding alleine...


    auf dem Startbildschirm erscheint kurz UPDATE


    und dann siehst du den weiteren verlauf,.. zum schluss wenn es fertig ist, sagt dir das TAB dann frei übersätzt: schalte mich aus und nimm die SD-KArte raus...

    in diesem Fall tust du das auch,.. legst die in ein kartenleser, ioder adapter ab in den rechner, die vorher entpackten Dateien wieder löschen,... SD-karte ins Tab (das Tab bleibt noch solange ausgeschaltet) nach dem einlegen der Sd karte startest du du dein Tab wieder neu,......:blink::winki: und evoliá schon hast du dein Hersteller rom :thumbdn::thumbdn: wieder auf deinem TAb,.... und es ist dann genauso langsam wie die meisten ... ach und übrigends,.... der Sogenannte 1Ghz Prozessor von ARM ist eher ein ARMish (wortwitz) prozessor,.... lies dir mal das forum etwas genauer durch dann siehst du es,... max leistung ohne Overclock ist gleich 792 Mhz. :thumbdn: auch mies, aber damit müssen wir alle leben,...




    ist das fett gedruckte ein tipfehler? oder im ERNST das es Tim 3D ist? die letzte version ist Tim 3c.

    und ist so unterschiedlich wie tag und nacht.... :thumbsup:

    mein persönlicher Tip,... versuch das nochmal aufzuspielen,... wirst dann sehen :)) fg

    und im übrigen,.. werden alle deine fragen und probleme die du in deinem Post schilderst, alle Samt im Forum Beantwortet,.. such einfach mal danach... :thumbsup:
     
  5. sofp, 08.05.2011 #5
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
    ein auschnitt was in dem rom behoben worden ist

    Quelle: Hybrid ROM (rooted)
     
    Seelenlos bedankt sich.
  6. Seelenlos, 08.05.2011 #6
    Seelenlos

    Seelenlos Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Ich danke dir für das wunderbare hilfreiche Gespräch im Skype und eine perfekte Hilfe.

    Nun wirds zeit das Spielzeug beiseite zu legen und schnell penenn zu gehen ^^
     

Diese Seite empfehlen