1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

T-Mobile Desire unbranden!? Mir schwirrt der Kopf!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Seekuhlock, 02.06.2010.

  1. Seekuhlock, 02.06.2010 #1
    Seekuhlock

    Seekuhlock Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Iphone6S+, BB Z30, BB Priv, OPO
    Tablet:
    Ipad Pro, Surface 3
    Wearable:
    Apple Watch
    Hallo Leute,
    folgendes Problem: Ich habe ein T-Mobile gebrandetes Desire und würde hier gerne das original Generic HTC Rom aufspielen.
    Wie im Forum vorgeschlagen, habe ich die Suchfunktion gestartet- alle Beiträge gelesen und NIX gerafft. :confused:
    Hier wird von rooten, unrooten, wipen und Goldcards geredet.......??? :confused:
    Ich bin ja schon soweit dass ich verstanden habe, das ich eine Goldcard brauche um mein Gerät zu unbranden..... muss ich aber mein Gerät auch rooten? Oder muss ich es unrooten?
    Kann ich ein Gerät unrooten dass ich vorher gar nicht gerootet habe? :confused:

    Macht es Sinn sein Gerät zu rooten? Was rooten bedeutet weiß ich, da ich auf meinem Ubuntu PC ja auch root bin........ist doch so ähnlich wie der Admin bei Windoof??? Richtig? :cool:

    Was ist MoDaCo? Ist dass das original Generic HTC Rom? :confused: Oder brauch ich das HTC WWE Rom? Oder gar das HTC Europe Rom?????
    Wenn ich das Generic Rom aufspiele, kommen dann die Updates von HTC direkt aufs Handy? :confused:

    Kann mir bitte jemand in aller Ruhe erklären, wie ich vorgehen muss um mein T-Mobile Gerät auf ein Original HTC Generic Rom gebracht werden kann?

    Sorry.....bin echt kein Experte! :eek:

    Danke für eure Hilfe.......ich glaub ich nehm mal ne Aspirin, mir schwirrt der Kopf vor lauter Anglizismen und Fremdwörtern! :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2010
  2. michel7, 02.06.2010 #2
    michel7

    michel7 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Seekuhlock bedankt sich.
  3. Seekuhlock, 02.06.2010 #3
    Seekuhlock

    Seekuhlock Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Iphone6S+, BB Z30, BB Priv, OPO
    Tablet:
    Ipad Pro, Surface 3
    Wearable:
    Apple Watch
    Brauch ich dann das WWE oder das Europe Rom? Oder ist das egal?

    Ich muss das Gerät dafür also nicht rooten?
     
  4. michel7, 02.06.2010 #4
    michel7

    michel7 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Du brauchst die Firmware, die ich gepostet habe!
    Nein, root brauchst du dafür nicht!
     
  5. scarb, 02.06.2010 #5
    scarb

    scarb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Evtl. mal die Augen aufmachen. Unter den ersten Posts ist dieser Beitrag zum unrooten deines Handys, also zum debranden.

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...ire-z-zt-wohl-nur-bei-0-75-0000-moeglich.html

    Ich hatte anfangs zwar bedenken deswegen, weil mir Android doch sehr neu ist und trotzdem bin ich in 30 min fertig geworden. In dem Post gibt es auch einen Link zu einem Tutorial Video auf YouTube für die ganz blöden, wie mich.

    LG, Scarb
     
  6. roady85, 02.06.2010 #6
    roady85

    roady85 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One X

    Also meiner Meinung nach ist Unrooten etwas anderes als Unbranden. Beim unrooten entfernst du Root Rechte von deinem Phone. Und beim Unbranden entfernst du eigentlich nur die Sachen die von T-Mobile nachträglich hinzugefüt wurden.
     
  7. mountnorth, 03.06.2010 #7
    mountnorth

    mountnorth Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Das klingt ein bissel durcheinander hier, ich versuch mal aufzuräumen :confused: und mach das bestimmt umsonst weils schon irgendwo in einem Sticky steht.

    Bravo_HTC_WWE_1.21.405.2 scheint das aktuelle von HTC zu sein. Laut XDA ist das ua. auch Deutsch.

    Du kannst das Update mit der exe probieren, wenn das nicht geht dann brauchst Du eine Goldcard und musst das .zip flashen.

    Wenn Du weißt was Du machen willst, kannst Du ja nochmal Bescheid sagen ;)

    Ja. Die kommen aber auch auf Dein T-Mobile, aber sicher später als für die Telefone mit original HTC ROM.

    Nein. Das MoDaCo ROM ist ein sog. Custom ROM, was da anders ist kannst Du hier nachlesen r3.1 - MoDaCo Custom ROM for HTC Desire

    Richtig - durch den Rootprozess bekommst Du Superuser Berechtigungen für Dein Android, was einfach gesagt ja auch "nur" ein Linux-Derivat ist. Ob das sinnvoll ist muss jeder selbst entscheiden, da gibt es hier viele Meinungen und Diskussionen.

    Wenn Du das oben verlinkte original HTC ROM flashst, dann wird Dein Bootloader (HBOOT) auch aktualisiert - auf Version 0.80. Die T-Mobile Desires haben noch 0.75, das lässt sich einfacher rooten.

    Du solltest noch ein bissel im Forum stöbern bevor Du mit dem Flashen / rooten anfängst... wenn Du das Gefühl hast, Deinem Telefon fehlt was und/oder Du unbedingt Sachen wie Wifi-Tethering oder A2SD haben musst dann ist es Zeit, übers rooten nachzudenken :D
     
    RettungsTim und Logi24 haben sich bedankt.
  8. pseudoreal, 03.06.2010 #8
    pseudoreal

    pseudoreal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,345
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Eine Frage:

    Ich brauche vorerst kein Root, würde aber gerne das original HTC ROM nutzen. Wie ich mitbekommen habe, ändert sich dann der Bootloader auf 0.80. Kann ich durch ein zurückflashen des T-Mobile UK ROMs den Bootloader wieder auf 0.75 bekommen?
     
  9. Seekuhlock, 03.06.2010 #9
    Seekuhlock

    Seekuhlock Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Iphone6S+, BB Z30, BB Priv, OPO
    Tablet:
    Ipad Pro, Surface 3
    Wearable:
    Apple Watch
    Erstmal Danke für die vielen Antworten......
    Mir war einfach der Unterschied nicht klar....zwischen rooten und debranding. Also ob ich das Teil rooten muss um das Branding entfernen zu können.
    Wenn das Rooting beim 0.75er Bootloader einfacher ist als beim 0.8er, wäre es doch sinnvoll vor aufspielen des Generic Roms, das Gerät zu rooten? Oder geht das rooten sowieso verloren, wenn ich ein neues Rom aufspiele?
     
  10. mountnorth, 03.06.2010 #10
    mountnorth

    mountnorth Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    26.05.2010
    @pseudoreal den HBOOT zurückflashen geht definitiv nicht, Du sitzt dann auf dem 0.80. Der ist auch rootbar, mein Desire hatte neu bereits den 0.80. Derzeit gibt es keine bekannten Nachteile, aber es wird grad an einem vollständigen Root fürs Desire gewerkelt (Systempartition bei laufendem ROM beschreiben etc. geht ja derzeit noch nicht). Ob das dann uneingeschränkt für alle HBOOT Versionen geht ist noch nicht abzusehen.

    @Seekuhlock
    Genau das wird passieren wenn Du ein nicht modifiziertes ROM nach dem rooten aufspielst.
     
  11. pseudoreal, 03.06.2010 #11
    pseudoreal

    pseudoreal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,345
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    19.03.2010
    vielen Dank!

    Hatte wegen etwaigen Garantieansprüchen gefragt. Bei Modaco gibt es aber glaube ich ein aktuelles ROM mit 0.75er und root zum flashen!
     
  12. Seekuhlock, 03.06.2010 #12
    Seekuhlock

    Seekuhlock Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Iphone6S+, BB Z30, BB Priv, OPO
    Tablet:
    Ipad Pro, Surface 3
    Wearable:
    Apple Watch
    Nur noch eine Frage wegen den Roms!

    Das original HTC Generic, brauche ich jetzt das WWE oder das Europe?
    WWE denke ich mal wird wohl weltweit sein, während Europe das für Europa ist!? Oder verstehe ich das falsch?

    Nochmal zusammengefasst:
    Wenn ich das original HTC Rom aufspielen möchte, mache ich mir eine Goldcard nach den vorhandenen Anleitungen- suche mir das Generic Rom und spiele es auf. Hierzu ist kein Root nötig.
    Möchte ich Admin auf meinem Handy sein, muss ich Root aktivieren...

    Ich glaub, langsam blicke ich es! :cool:

    Danke nochmal für die vielen Antworten! :D
     
  13. mountnorth, 03.06.2010 #13
    mountnorth

    mountnorth Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Wenn Du das hier meinst 1-15-405-4-htc-desire-stock-rom? Die von Paul veröffentlichten ROMs sind immer gänzlich ohne HBOOT Update, sobald ein ROM gerooted ist, verlierst Du den Garantieanspruch. Selbst wenn Du das möglicherweise von Deinem Provider gebrandete ROM durch ein generisches HTC ROM ersetzt (was z.B. bei meinem O² Desire nicht ohne Goldcard geht) könnte der Dir wenn es tatsächlich geprüft wird den Garantieanspruch verweigern.
     
  14. mountnorth, 03.06.2010 #14
    mountnorth

    mountnorth Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Möglicherweise kannst Du Dir den Stress mit der Goldcard sparen, wenn Du das hier flashen willst und kein O² 0.80er Desire hast: Bravo_HTC_WWE_1.21.405.2.

    Versuch das .exe Update (erster Link im Post) - im schlimmsten Fall sagt Dir das Update, dass es nicht geht. Wenn das nicht geht, brauchst Du eine Goldcard um das .zip zu flashen (zweiter Link).

    Wichtig: Du bekommst in jedem der beiden Fälle den 0.80er Bootloader mit.
     
  15. Seekuhlock, 03.06.2010 #15
    Seekuhlock

    Seekuhlock Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Iphone6S+, BB Z30, BB Priv, OPO
    Tablet:
    Ipad Pro, Surface 3
    Wearable:
    Apple Watch
    Das mit dem Bootloader stört mich erstmal nicht sonderlich, da ich ja vorerst nicht vorhabe Root zu erlangen (was beim 0.8 Bootloader ja auch schon gehen soll)
    Wegen der Garantie mach ich mir auch weniger Gedanken, da wo ich das Ding herhabe, fragt keiner was für eine Software drauf ist- wenns kaputt ist! Da gibts ein Neues und aus! :rolleyes:

    Manchmal sind die "Türkenhandyläden" und ein türkischer Freund dann doch zu was gut! :D
     
  16. michel7, 03.06.2010 #16
    michel7

    michel7 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Das Umflashen von Branded auf Generic ROM geht definitiv NUR mit Goldcard! Sonst bringt er dir Fehler 131 beim Flashvorgang
     
  17. pseudoreal, 04.06.2010 #17
    pseudoreal

    pseudoreal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,345
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Nein, meinte 24/May r5 - HTC Desire rooting guide - now with HBOOT 0.80 and OS to 1.21 support - Android @ MoDaCo

    Wegen Garantie: Sollte was sein, kann ich dann immer noch das T-Mob UK zurückflashen. das hatte ich damit gemeint. der bootloader muss eben nur auf 0.75 bleiben!
     
  18. temp, 12.06.2010 #18
    temp

    temp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.05.2010
    Das würde mich auch interessieren. Ich möchte nur ein originales HTC ROM flashen (ggf. warte ich auf das 2.2 Froyo, was anscheinend Ende Juni rauskommen soll..). Das Problem, so wie ich es verstanden habe, liegt ja an der Hochstufung des Bootloaders von 0.75 auf 0.80, richtig?
    Wann ist es denn bedenkenlos (->Garantieerhalt) möglich, ein originales HTC Rom draufzuspielen?
     
  19. roady85, 12.06.2010 #19
    roady85

    roady85 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One X
    Sers,
    das problem liegt nicht bei Bootloader da dieser wie schon gesagt auch nach Root noch bei 0.75 ist. Das prob zur Zeit ist, das es noch kein origanal Rom von T-Mobile.de gibt sondern nur von t-moblie.uk.
    Es weiss bisher noch niemand wirklich ob und wo dort die erkennbaren Unterschiede liegen.
    Bendenkenlos wird es aber NIE sein Custom Roms zuflashen, da es im schlimmsten Fall nicht mehr möglich ist aufs original Rom zurück zu flashen.

    MfG Daniel
     
  20. cargo, 13.06.2010 #20
    cargo

    cargo Gast

    So, die Sache mit dem Bootloader ist geklärt, siehe Post(http://www.android-hilfe.de/htc-desire/31102-zurueck-zum-bootloader-0-75-a.html), und ich habe mich mit dem T-Mobile UK Rom auseinander gesetzt, und bin zum Ergebnis gekommen das dieses Rom benutzt werden kann. Es gibt auch Desire Benutzter die berichtet haben das sie engl. Links im Browser hatten, obwohl das Handy bei T-Mobile DE gekauft wurde.

    Die gesamte Setup Installation alles ist auf deutsch, die Script Dateien im T-Mobile Rom sind sogar für die gesamte EU. T-Mobile EU!!:D:D

    PS: Wer aber trotzdem auf eine deutsche Ausgabe warten will - bitt schön gerne.:p
     

Diese Seite empfehlen