1. Andyy2k3, 02.10.2010 #1
    Andyy2k3

    Andyy2k3 Threadstarter Junior Mitglied

    Ich würde gerne mein gerootetes t-mobile Desire mit Stock HTC-Rom 2.2 auf die originale t-mobile 2.2-Version flashen, damit ich es verkaufen kann. Hab das 0.75.0000 HBOOT und einen OLED-Display. Über OTA kann ich es ja nicht machen. Könnt Ihr mir sagen, welches Rom ich von diesen hier einspielen muss?
     
  2. roady85, 02.10.2010 #2
    roady85

    roady85 Fortgeschrittenes Mitglied

    Eine der beiden RUU würde ich sagen. Falls du dein Handy auch debrandest hast, benötigst du glaub ich zusätzlich aber eine Goldcard.

    Shipped ROMs

    Shipped ROMs


    MfG Daniel
     
    Andyy2k3 bedankt sich.
  3. Andyy2k3, 02.10.2010 #3
    Andyy2k3

    Andyy2k3 Threadstarter Junior Mitglied

    Danke!
    Debranded ist es nicht.
     
  4. roady85, 02.10.2010 #4
    roady85

    roady85 Fortgeschrittenes Mitglied

    Dann einfach nur die RUU starten und es sollte los gehen. Ich glaub HTC-Sync muss auch installiert, aber das war es auch schon.
     
  5. Andyy2k3, 02.10.2010 #5
    Andyy2k3

    Andyy2k3 Threadstarter Junior Mitglied

    Ich glaube, das sind die Eclair-Versionen, oder?
     
  6. roady85, 02.10.2010 #6
    roady85

    roady85 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja das schon, danach kannst aber ganz normal das OTA von T-Mobile nutzen
     
  7. Andyy2k3, 02.10.2010 #7
    Andyy2k3

    Andyy2k3 Threadstarter Junior Mitglied

    ok danke, hab ich mir nach ein bisschen überlegen auch gedacht ;-)
     
  8. Goldbär, 27.10.2010 #8
    Goldbär

    Goldbär Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich schließe mich hier mal an.

    Würde ebenfalls gern auf die original T-Mobile-Version zurück, Bootloader ist 0.80.
    Mit den beiden angegebenen ROMs hat es leider nicht geklappt (Bootloader-Fehler?), dafür hat es mit Version "RUU_Bravo_HTC_WWE_1.21.405.2_Radio_32.36.00.28U_4.06.00.02_2_release_126984" funktioniert.

    Die war aber nicht auf 2.2 updatebar, es gibt keine Aktualisierungen für das Produkt.

    Muss ich nun zunächst auf Bootloader 0.75 runterschrauben, um dann eins der angegebenen ROMs flashen zu können oder gibt es einen anderen Weg?
     
  9. Adama, 27.10.2010 #9
    Adama

    Adama Erfahrener Benutzer

    Nicht updatebar heißt, es stehen keine Updates bereit, wenn Du im Einstellmenü danach suchst?
    Hier gab es eine Reihe Postings, dass OTA Update teilweise erst wieder nach "einiger Zeit" verfügbar zu sein scheinen.

    Adama
     
  10. Goldbär, 27.10.2010 #10
    Goldbär

    Goldbär Android-Hilfe.de Mitglied

    Genau so ist es.
    Anscheinend hat T-Mobile mal wieder das Froyo-Update gestoppt...

    Woran merke ich eigentlich, dass ich keinen Root mehr habe? Und wie könnte T-Mobile merken, dass ich mal Root hatte??