1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

T-Mobile G1 Screen bleibt hängen

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von W0WA, 17.05.2009.

  1. W0WA, 17.05.2009 #1
    W0WA

    W0WA Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.03.2009
    Hey,
    heute bin ich echt vom pech verfolgt.Ich hatte heute mein G1 in der Handy und es ist mir aus ca. 40cm runtergefallen auf den Boden.Ich wollte es anmachen aber das Bild ist hängengeblieben.Wenn ich jetzt das Handy anmachen will bleibt es beim T-Mobile G1 Screen hängen.Wipe hab ich erfolglos ausprobiert.update.zip kann er nicht aufspielen weil er die Speicherkarte irgendwie nicht mounten kann.Was kann man noch machen?
     
  2. Gamma6, 17.05.2009 #2
    Gamma6

    Gamma6 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.02.2009
    Also nachdem was du bisher probiert hast würde ich noch das versuchen:

    Über den Bootloader (Kamera + Auflegen) mal versuchen die Originale RC7 Firmware (also die .NBH aus dem Archiv) zu installieren. Vielleicht schafft er es ja dadrüber die SD-Karte anzusprechen.
    Oder versuch mal das Handy ohne SD-Karte zu starten. Ok, wenns funktioniert würde das wohl darauf hindeuten das der Kartenslot was abbekommen hat, aber dann um sicher zu gehen einfach noch mit ner anderen Karte mal testen.
    Wenn auch nicht funktioniert könntest du versuchen es halt beim Händler umzutauschen wenn man äußerlich nicht großartig sieht das es nen Sturz hinter sich hat.
     
  3. W0WA, 18.05.2009 #3
    W0WA

    W0WA Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.03.2009
    Wenn ich das Image draufspielen will kommt immer No Image File!
    Wieso?
     
  4. Gamma6, 18.05.2009 #4
    Gamma6

    Gamma6 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.02.2009
    Versuch es mal deine Daten von der Karte zu sichern und nur die .nbh Datei auf der Karte zu haben, hab mal irgendwo gelesen das es Leuten geholfen haben soll, bei mir hat es aber ganz sicher auch mit anderen Daten auf der Karte funktioniert.
    Auch auf jeden Fall nochmal ganz sicher gehen das sie DREAIMG.NBH heißt(nicht DREAMING.NBH oder DREAMIMG.NBH) und falls möglich halt auch mal mit ner anderen SD-Karte ausprobieren.
    Ansonsten könnte es wieder darauf hindeuten das der Karten-Slot was abbekommen hat.

    Wobei mir fällt grade noch ein:
    Hast du eine Goldcard bzw. den HardSPL installiert? Wenn nichts von beidem erstell dir aus deiner SD-Karte eine Goldcard, findest hier im Forum einige Anleitungen dazu, sonst nimmt der Bootloader die Datei nicht an. Sry das ich erst jetzt dran denke. Goldcard/HardSPL sind für die Methode leider Pflicht.
    Hoffe du kriegst dein G1 wieder hin:)
     

Diese Seite empfehlen