1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

T-Mobile Pulse Neuling

Dieses Thema im Forum "T-Mobile Pulse Forum" wurde erstellt von smallsings, 21.09.2010.

  1. smallsings, 21.09.2010 #1
    smallsings

    smallsings Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Hallo,
    ich habe mich für ein T-Mobile Pulse entschieden, welches morgen bei mir eintrifft.

    Da ich ein kompletter Neuling auf dem Gebiet Pulse und Android bin habe ich mir hier im Forum schon einige Seiten durchgelesen.

    Meine erste Frage ist, was für eine Speicherkarte ihr mir empfehlen würdet, dachte an eine: SanDisk Micro SDHC Card 16GB

    was empfehlt ihr (auch welche Partitionierung etc)

    Danach ist natürlich die Frage der Android Version.
    Ich möchte gleich ein Update auf Android 2.1 einspielen.
    Zunächst werde ich das Dezemberupdate von T-Mobile einspielen, danach die UK 2.1 Version.
    Um eben Apps auf meiner Speicherkarte zu speichern wollte ich dann auch gleich eine Custom-Rom einspielen.

    Welches empfehlt ihr?

    Falls ihr Ratschläge habt wie ich am Besten an die ganze Sache rangehe dann bin ich sehr dankbar für eure Posts :)

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. ebonit, 22.09.2010 #2
    ebonit

    ebonit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Phone:
    IPhone 6
    Tablet:
    TF300T
    Hallo lieber Freund,
    es ist gut sich rechtzeitig ins Bild zu setzen. Gehen wir mal der Reihe nach:

    1. Das Pulse erkennt wohl meines Wissens nur bis 8GB. Ob Du nun 4GB oder 8GB wählst, ist Deine Entscheidung. Empfehle jedoch Kingston oder gleichwertig.

    2. Prüfe zuerst, welches Update auf dem Gerät ist. Es wird das Dezember-Update sein.

    3. Als nächstes mache das 2.1-UK Update

    4. Jetzt kannst Du über ein Custom ROM nachdenken. Dazu mußt Du zuerst das Gerät rooten nach Helix seiner Anweisung oder Pulse for Dummies | Jochen Scheib.

    5. Danach über Amon RA Recovery die Schularbeiten -->factory reset--> Wipe-->SD Karte partitionieren und -->Dalvik -->reboot. Auch dafür gibt es Anleitungen.

    6. Nun kannst Du z.B. Flibble sein FLB-Mod 1.6 aufspielen. Anleitung beachten: [ROM] FLB-Mod 1 (Based on Android 2.1) - Android @ MoDaCo
    Viel Glück!:thumbup:
     
  3. rockj, 22.09.2010 #3
    rockj

    rockj Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.08.2010
    zu 1) ich habe in meinem PULSE (UK 2.1) eine 16 GByte SANDISK MicroSDHC Karte welche fehlerfrei funktioniert und auch komplett erkannt wird.
     
    ebonit bedankt sich.
  4. ebonit, 22.09.2010 #4
    ebonit

    ebonit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Phone:
    IPhone 6
    Tablet:
    TF300T
    Danke für die Information. Das ist gut zu wissen! :thumbsup:
     
  5. emvau, 23.09.2010 #5
    emvau

    emvau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    320
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    28.04.2010
    ich würde halt gleich eine class6 kaufen, damit hast du alle freiheiten hast, umn swap, apps UND dalvik auf die sd-karte zu schieben.
     
  6. Helix, 23.09.2010 #6
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Zum Beispiel diese hier mit 8GB, Class 6 und Kartenleser für 17€.

    Klick mich dick ;)
     
  7. ebonit, 24.09.2010 #7
    ebonit

    ebonit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Phone:
    IPhone 6
    Tablet:
    TF300T
    Hallo smallsings,
    hatte zumindest auf ein Feedback auf meinem Hinweis gehofft. Ob es Dir geholfen hat oder nicht. Ist eine Frage der Nettikette!
    Gruß, ebonit
     
  8. smallsings, 24.09.2010 #8
    smallsings

    smallsings Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2010
    tut mir leid wegen der verspäteten Antwort, aber ich habe das Gerät gerade erst bekommen, bin also gerade am Aufladen, angucken, zusammensuchen etc etc.

    so, nun nach 2 Stunden habe ich das UK 2.1 update drauf. leider schlug ein Custom Rom Update (FLB-MOD 1.6b) wegen folgendem Fehler fehl:

    "Laufwerk" E konnte nicht gefunden werden und ich bekomme eben im Recoverymodus die von Helix erwähnte Fehlermeldung.

    Weiß jemand einen guten Tipp bevor ich "rumbastle"?

    velen Dank für die Hilfen bis jetzt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2010
  9. smallsings, 25.09.2010 #9
    smallsings

    smallsings Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2010
    so, eine nacht darüber geschlafen...

    flb mod wurde jetzt erfolgreich installiert.

    tastatursprache wurde eingestellt
    meine frage ist nun, wie kann ich die bootanimation (etwas langweilig) entfernen und ein anderes wallpaper einfügen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2010
  10. Helix, 26.09.2010 #10
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Kein Problem, nichts leichter als das:

    Du nimmst meine Anleitung für das Erstellen eines Custom Rom, und suchst dann den Ordner Media, in dem du eine gif Datei mit dem Namen Bootanimation findest.
    Bin mir beim Namen des Ordners nicht mehr ganz sicher, könnte ich morgen aber nachschauen.

    Hier findest du eine nette Auswahl an Bootanimationen, die du dann einfach einbetten kannst.
     

Diese Seite empfehlen