1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

T-Mobile Pulse Statusbenachrichtigungen ?!?

Dieses Thema im Forum "T-Mobile Pulse Forum" wurde erstellt von der_peter, 18.08.2010.

  1. der_peter, 18.08.2010 #1
    der_peter

    der_peter Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Hi @all,

    super Forum hier, finds echt Klasse das die Androiden-Community so gross ist und nicht schläft! Da ich selber eine kurze Frage zu meinem Handy habe, hab ich mich direkt mal angemeldet :)

    Ich habe das T-Mobile Pulse und bin bis auf 3 (4) Sachen auch total begeistert:

    1. Akkulaufzeit.
    2. Ladevorrichtung oberhalb des Diplays ist ungünstig positioniert.
    3. Keine Status LED.
    ( 4. Temporäres Market Problem, das man nichts runterladen kann)

    Der dritte Punkt ist genau der Grund warum ich mich hier melde (die anderen Sachen bekomm ich schon irgendwie in den Griff). Mich nervt es tierisch, das ich beim Pulse keine Status LED habe. Man wird quasi nur durch den Klingelton auf eine neue SMS, Email oder Chatnachricht aufmerksam gemacht - das ist absoluter Käse! Am schlimsten ist es, wenn man das Handy auf Arbeit @Lautlos stellen muss - man kann quasi nur durch das manuelle Nachschauen herrausfinden, ob etwas angekommen ist. Das Handy vibiriert bei mir ja dann nichtmal.

    Meine eigentliche Frage:
    Gibt es ein APP, was mir bei diesem Problem hilft? Wie löst ihr dieses Problem? Was kann man tun?


    Praktisch wäre ja ein APP, was in einstellbaren Intervallen (10/15/30 oder 60 Minuten), für 2-3 Sekunden das Display beleuchtet bzw. aus dem Standby holt. Halt irgendwas, was die Aufmerksamkeit aufs Handy lenkt, wenn es auf dem Tisch liegt und etwas reingekommen ist. Achja, bevor ich es vergesse ... ich würde das Handy ungerne rooten, da ich es wahrscheinlich Ende bzw. noch innerhalb der 2 Jahre Garantie wieder verkaufen möchte - sollte es hier aber trotzdem eine gute Lösung über diesen geben, wäre es nett wenn man Ihn trotzdem auflisten könnte, erst recht in der Hinsicht, das es ja vllt. auch anderen Leuten helfen könnte :)

    Wer kann helfen?

    Schon mal vielen Dank im Voraus.

    Gruß, der_peter

    ---------------------------------
    T-Mobile Pulse
    Android v2.1 (offizielles UK Update)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2010
  2. hubertM, 18.08.2010 #2
    hubertM

    hubertM Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Also die Akkulaufzeit ist im Vergleich zu anderen Androiden oder Smartphones hervorragend!
    Du kannst auch beim Pulse die Töne ausstellen und trotzdem die Vibration aktiviert lassen, dass ist kein Problem.
    Da es keine LED gibt, kann auch keine blinken. Es gibt aber einen Hack, der die Hardwaretasten aufleuchten lässt. Ein rooten ist dazu aber notwendig.
    Ansonsten kann Handcent dich bspw. auch an eingegangene und ungelesene SMS erinnern.
    Achja, die Spuren des rootens lassen sich auch entfernen, von daher spricht eigentlich nichts dagegen.
     
  3. der_peter, 18.08.2010 #3
    der_peter

    der_peter Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.08.2010
    @hubertM: Danke für die AW. Weisst du welcher Hack das genau kann? Finde den FLB-Mod ja recht interessant, aber hab mich damit noch nicht ausseinander gesetzt, da ich es erstmal ja gerne umgehen würde. Aufblinken der Hardwaretasten hört sich aber sehr gut an.

    @all: Hat noch wer eine (andere) Idee?
     
  4. Helix, 20.08.2010 #4
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Ja, gibt noch eine andere Möglichkeit. Mittels einer Anwendung wird die Tastaturbeleuchtung zum blinken gebracht, fungiert also als Status LED.

    Hier ist die .apk Datei. Falls es nicht funktioniert, meld dich hier.
     
  5. der_peter, 20.08.2010 #5
    der_peter

    der_peter Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Hi Helix.

    wow, das wäre richtig super wenn es klappt!!! Hab mir die File gerade per Mail gesendet, bekomme allerdings einen Parsingfehler - "Beim Parsen des Pakets ist ein Problem aufgetreten." ? Kannst du mir hier noch einen Tipp geben was ich machen muss oder falsch gemacht habe?

    Gruß, der_peter
     
  6. der_peter, 21.08.2010 #6
    der_peter

    der_peter Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.08.2010
    ...sooo, ich habe die APK jetzt nochmal per Datenkabel auf die SD-Karte gepackt und konnte es dann auch installieren, allerdings habe ich beim öffnen immer folgende Fehlermeldung erhalten:

    "Tut uns leid! Die Anwendung Pulse Lights (Prozes hutt.tim) wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut."

    ...das Programm hat sich immer wieder beendet, quasi noch vor dem Start. Letztendlich habe ich dann mal die aktuelle Version der Software gesaugt und installiert (NotifyLight(Pulselight) v2.0.1 for G2 & G3 [update Dec 24] - xda-developers) ... diese ließ sich zwar installieren, allerdings hat weder bei einer SMS, noch bei einem Anruf irgendwas geblinkt. Als ich die Settings und Notifications verändern wollte, musste ich direkt feststellen das ich nach dem deaktivieren nichts mehr aktivieren konnte, weil mir permanent gesagt wurde es würde kein Trackball gefunden werden. Da mein Pulse aber keinen beleuchteten Trackball besitzt, gehe ich stark davon aus das diese APP nur für G2 und G3 Handys gedacht ist...zumindest in den neueren Releases.

    @Helix: hast du noch weitere Tipps für mich? Wie hast du das bei dir gelöst? Was sagst du zu meinen Erkenntnissen?

    @all: please help ... noch mehr Ideen?

    @hubertM: welche Mod hast du gemeint?

    ... am liebsten wäre mir immer noch Helix Lösung, aber ich bekomme es einfach nicht zum laufen ... :-(
     
  7. Helix, 22.08.2010 #7
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Ich glaube dafür musste die build.prop Datein angepasst werden, also ein Custom Rom gebaut werden. Ich mach mich nochmal schlau und poste hier ne Lösung wenn ich eine habe, habe das Tool selber nie benutzt.
     
  8. der_peter, 22.08.2010 #8
    der_peter

    der_peter Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.08.2010
    @Helix: Super, Danke! Wäre echt klasse! :)
     
  9. Helix, 23.08.2010 #9
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    So, habe mich geschläut ;)

    Du musst dazu die Konsole öffnen, welche im FLB 1.41 oder manchen anderen Roms vorhanden ist (Terminal Emulator)

    Dann tippst du zunächst "su" um eine SuperUser Anfrage zu stellen (deshalb hast du dein Gerät gerootet) und anschließent das hier:

    chmod 0666 /sys/class/leds/keyboard-backlight/brightness


    Sollte das nicht klappen, schreibt das "su" direkt vor den Befehl. Habe leider kein Pulse mehr, sonst könnte ich es testen...

    Die App muss installiert sein, du darfst sie aber erst danach öffen, bzw testen.
     
  10. der_peter, 24.08.2010 #10
    der_peter

    der_peter Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Hi Helix,

    danke für die Info. Dann werde ich mein Handy dann doch mal rooten :p . Eine kurze Frage noch - MUSS ich dafür deine Version des NotifyLight(Pulselight) nehmen, oder kann es auch die aktuelle vom XDA-Dev Forum sein? Suche jetzt erstmal nen gutes, deutsches Tut zum rooten mit FLB...

    Gruß,

    der_peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2010
  11. Helix, 24.08.2010 #11
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Immer das aktuellste nehmen, mein ist noch die alten Version aus dem Modaco Fourm. :)


    Nimm einfach mein Turtorial, ich lade jetzt gleich noch eine neue SuperUser Datei hoch :)
     
  12. der_peter, 25.08.2010 #12
    der_peter

    der_peter Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Hi Helix,

    mal ne kurze Frage. Im Modaco Forum lese ich immer was vom Rom Manager und vom Clockwork Recovery ... du arbeitest ja mit AmonRA Recovery und Superboot. Wenn mir der FLB nicht gefällt, kann ich dann mit deiner Methode das Handy auch wieder in seine Ursprungszustand bringen? Wenn ja wie und ist dann wirklich alles wieder wie vorher?

    Gruß,

    der_peter
     
  13. Helix, 25.08.2010 #13
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Ich kann dir auch sagen warum: Zunächst mal mag ich den Rom Manager nicht, da er Platz stiehlt, einen Recoverysektor braucht man ja so oder so.

    Andererseits möchte ich die Kompatibilität der Anleitung bewahren. Es gibt das Handy ja mit und ohne Dezemberupdate, und jeder benutzt eine andere Version der Sachen. Dann ist es einfacher, wenn ich in der Anleitung nur einen Weg beschreibe, weil ich denjenigen dann auch gut helfen kann.

    Auf meinem neuen Desire habe ich nun auch ClockworkMod Recovery, und vermisse das AmonRA. Das bietet mehr Optionen, nervt nicht mit dummen Menülisten beim flashen.

    Ob es sich ganz in den Ursprungszustand versetzten lässt, hängt davon ab, ob du dein Telefon mit oder ohne Dezemberupdate gekauft hast. Aber ja, wenn du das offizielle Dezemberupdate ohne root oder der gleichen als Org. ansiehst, dann ist das möglich.

    Ich baue gleich mal ein Paket mit einer neuen Version des Superboot.bat :)
     
  14. der_peter, 25.08.2010 #14
    der_peter

    der_peter Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Ok, danke für die Info. Komme mit deiner Anleitung irgendwie auch besser zurecht bzw. ist einfacher zu verstehen. Habe es bis jetzt allerdings noch nicht gemacht. Habe das v2.1 (Dezember) Update von T-Mobile-UK direkt nach Kauf draufgemacht.

    Verstehe ich das richtig, das wenn ich das Handy wieder in den alten Zustand setzen möchte, ich einfach wieder das T-Mobile Update draufbügeln müsste? Danach wäre es wieder derootet und ohne Coustom-Stuff? Hast du dazu evtl. auch irgendwo ein Tutorial?

    Nochmal vielen Dank das du mir behilflich bist!
     
  15. ManZen, 25.08.2010 #15
    ManZen

    ManZen Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,118
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    21.02.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Hallo Helix,

    ich habe beide Varianten probiert, leider funzt keine. Hast du noch einen anderen Tipp, wie ich die App zum laufen kriege?

    Danke

    Grüße

    M
     
  16. MrFX, 26.08.2010 #16
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Moin!

    Kurze Frage: würde das Programm auch auf dem Vodafone 845 (U8120) funktionieren?
    Hat ja auch keine LED, aber beleuchtete Tasten.

    MfG
    MrFX
     
  17. Helix, 26.08.2010 #17
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Wenn wir es auf dem Pulse zum laufen bekommen, wäre es zumindest einen Versuch wert. Voraussetzung ist aber root Zugriff.
     
  18. MrFX, 26.08.2010 #18
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Moin!

    Also die NotifyLight 2.0.1 von den xda-devs geht nicht, habe sie gerade probiert und das VF845 damit in eine Bootschleife versetzt. Zum Glück ist A2SD drauf, so daß ich das Paket wieder von der Karte entfernen konnte.

    echo 0 (255) > /sys/class/leds/keyboard-backlight/brightness geht.

    Edit: die 1.4 hier aus'm Forum geht auf dem VF845!

    Kann man das Intervall zwischen den "Blinkzeichen" einstellen? Wie lang ist die Pause da jetzt?

    MfG
    MrFX
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2010
  19. ManZen, 26.08.2010 #19
    ManZen

    ManZen Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,118
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    21.02.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Auf dem Pulse geht es nicht, habe FLB 1.4!

    LG

    M
     
  20. der_peter, 02.09.2010 #20
    der_peter

    der_peter Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.08.2010

    @ManZen: hast du denn auch Helix Methode probiert?
     

Diese Seite empfehlen