1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tab hängt und läuft "unrund"

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von format, 19.12.2010.

  1. format, 19.12.2010 #1
    format

    format Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Hallo,

    nachdem sich die Anfangs-Euphorie bei mir gelegt hat, mag ich das Tab eigentlich gar nicht mehr so gern.
    Vielleicht liegt es auch am unausgereiftem Android für das SGT ... ?!

    Jedenfalls ist das Tab sehr langsam und läuft irgendwie unrund im Vergleich zum iPad.

    Welche Gründe gibt es das Tab nicht zu verkaufen?
    Videotelefonie ist mir nicht wichtig.

    Grüße, olli
     
  2. Cameron, 19.12.2010 #2
    Cameron

    Cameron Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Der wievielte “und tschüs “-Thread mit xhundert Postings mag das werden? Im SGS-Forum gibts da immer einen aktuellen. :)
     
  3. harzerpower, 19.12.2010 #3
    harzerpower

    harzerpower Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Das solltest du zuerst mal präzisieren, langsam und unrund

    Wobei, welche Anwendungen?

    Was hast du zwischzeitlich installiert / deinstalliert?

    Welche Firmware? Original? Welche Version?

    Neustart gemacht? Also ausgeschaltet und Tab neu gestartet?

    usw.

    Sonst wird dir wohl keiner helfen können.

    Meins läuft absolut stabil und rund, ohne ruckeln usw.
     
  4. Arcelor, 19.12.2010 #4
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Gar keine. Verkaufe das Galaxy-Tab und werde mit dem i-Pad glücklicher.
    Wenn Du selber eine Einschätzung mit Abneigung zum Galaxy getroffen hast, warum dann noch so eine Frage?

    Verstehe ich nicht....
     
  5. Ratman, 19.12.2010 #5
    Ratman

    Ratman Gast

    unausgereift? uij, hät ich das gewusst ...

    juhuu, mal n reboot gemacht, oder deinen speicher von müll befreit?

    jessas, nix machen, nix mitdenken, aber erst mal schlecht reden ...
     
  6. Pixel72, 19.12.2010 #6
    Pixel72

    Pixel72 Gast

    Ich bin mit mein tab bestens zufrieden. Von ruckeln kein Spur. Beachte mal die Tipps von obigen Beitrag...

    Sent from my GT-P1000 using Tapatalk
     
  7. pole73, 19.12.2010 #7
    pole73

    pole73 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.12.2010

    Soo, hallo zusammen!

    Ich bin neu hier registriert, lese aber schon einige Zeit mit.

    Seit einer Woche habe ich auch ein Tab, und zwar von T-Mobile.
    Ich beobachte genau das gleiche Verhalten wie der Threadersteller.

    Damit wir die Diskussion hier vielleict in konstruktive Bahnen lenken können (der TE und ich sind vielleicht nicht allein mit diesem Problem), hier mal die Daten meines SGT:

    T-Mobile Branding
    Firmware-Version 2.2
    Basisbandversion P1000XXJID
    Kernelversion 2.6.32.9
    Buildnummer FROYO.BOJJ2

    Ich beobachte die Lags nach etwa einer halben Stunde Arbeit mit dem Tab. Zuerst hatte ich nur den eingebauten eBook-Reader geöffnet, dann auch den eingebauten Browser und schließlich noch ein PDF mit ThinkFreeOffice.
    Das Umblättern im eBook-Reader hat mehrere Sekunden gedauert, auch das Klicken im Browser.

    Auch nach einem Neustart war es wieder dasselbe Verhalten. Nach ca. 30 Minuten wird das GT deutlich langsamer.

    Ich weiß von Kollegen, daß die das Problem nicht haben. Die haben allerdings kein T-Mobile-Gerät (genaueres weiß ich leider auch nicht).

    Also, vielleicht sollten wir mal sammeln, wer welche Version des GT hat.

    Gruß

    pole73
     
  8. Ratman, 19.12.2010 #8
    Ratman

    Ratman Gast

    dann hast du warscheinlich irgend ne apk installiert, die permanent im hintergrund werkelt

    geh in deinem menü mal auf anwendungen - laufende dienste
    schau, ob dort verdächtig viel rennt - irgendwas braucht da sicher unmengen resourcen auf
    da rennen oft sogar no services von apk´s, die man scho längst gelöscht hat ...
     
  9. harzerpower, 19.12.2010 #9
    harzerpower

    harzerpower Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    23.10.2010
    "T-Mobile Branding
    Firmware-Version 2.2
    Basisbandversion P1000XXJID
    Kernelversion 2.6.32.9
    Buildnummer FROYO.BOJJ2"


    SCHON MAL VERSUCHT, EIN FIRMWARE UPDATE ZU MACHEN?

    Habe ein ungebrandetes, aber die neueste Firmware mit Kies aufgespielt:

    BASISBANDVERSION: P1000XXJK5
    BUILDNUMMER: FROYO.XXJK5
     
  10. Pixel72, 19.12.2010 #10
    Pixel72

    Pixel72 Gast

    und selbst deine Firmware ist auch schon wieder veraltet. ;)
    Mittlerweile gibt es schon die [SIZE=-0]P1000XXJMA [/SIZE] und die rennt richtig gut. Außerdem bitte auch Ratman Tipps befolgen, kann ne Menge bewirken. Zusätzlich empfehle ich die App Autostarts. Dort sieht man erst richtig welche Apps beim Gerätestart mit gestartet werden und dort kann man Apps unterbinden das sie mit gestartet werden.
    Mit Quick System Info Pro lässt sich auch gut sehen welche app hohe CPU Auslastung verursacht. P.s. ich habe ca 100 Apps installiert und mit der richtigen Konfiguration hat man auch keine Performanceeinbussen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.12.2010
    format bedankt sich.
  11. format, 19.12.2010 #11
    format

    format Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Hallo,

    woher habe ich gewusst das einige hier direkt wieder anfangen rum zu spinnen..?

    Mein Tab hat die aktuellste Fw drauf. Musste dafür Kies auf einen Windows PC installieren, da es für OSX keine Lösung gibt.
    Das Tab habe ich nat. schon neu gestartet und aktive Tasks laufen kaum (Email, HD Browser und Samsung Apps).
    Daran kann es imho nicht liegen.

    ThinkOffice free habe ich auch installiert.

    Es ist doch ein offenes Geheimnis das Android wohl anscheinend erst mit v 3.x Tab optimiert ist. Oder habe ich da etwas falsch verstanden?

    Grüße, olli
     
  12. Pixel72, 19.12.2010 #12
    Pixel72

    Pixel72 Gast

    da hast du wohl recht. P.s es wird schon die 2.3 Version für Tabs angepasst ;)
     
  13. format, 19.12.2010 #13
    format

    format Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.11.2010
    na bestens ... die kommt wann?
     
  14. Pixel72, 19.12.2010 #14
    Pixel72

    Pixel72 Gast

    angeblich 1. Quartal 2011
     
  15. harzerpower, 19.12.2010 #15
    harzerpower

    harzerpower Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Komisch ist nur, das es bei 95% der User eines SGT funktioniert.

    Findest du das nicht auch merkwürdig?

    Ich bleibe dabei, das Problem sitzt meist vor dem SGT und das ist man selbst.

    Diese Erfahrung habe ich selbst gemacht und stehe auch dazu.

    Bevor man ein Gerät für irgend etwas verantwortlich macht, sollte man sich mit den Funktionen und dem Betrieb schon sehr ausführlich auseinandersetzen.

    Allerdings muss man dann auch ehrlich zu sich selbst sein. Das können einige wohl etwas weniger.
     
  16. format, 19.12.2010 #16
    format

    format Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Das und wie etwas funktioniert ist ja immer ein subjektives Empfinden. In diesem Fall wird das bei mir durch das iPad und mein iPhone unterstützt. Mir ist klar das man Äpfel nicht mit Birnen vergleichen kann. Aber man wird doch wohl sagen dürfen, dass etwas nicht rund läuft. Um so besser ist es doch wenn man, wie hier, Hilfe bei der Suche bekommt.

    Ich glaube aber, dass speziell hier die Minderheit den Vergleich - wenn man das überhaupt so sagen möchte - zw. SGT und iPas ziehen kann und möchte. Schließlich sind wir hier ja in einem Android Forum ... Richtig?
     
  17. Arcelor, 19.12.2010 #17
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Und jemand freut sich nach der Provokation über die zahlreiche Reaktion.....
     
  18. Ratman, 19.12.2010 #18
    Ratman

    Ratman Gast

    wir haben jo eh nix besseres zu tun - oisdan: krieg! mord und totschlag!
    der überlebende kriegt n bier von mir ...

    *popcorn auspackt, und zurück lehnt*
     
    Migros bedankt sich.
  19. format, 19.12.2010 #19
    format

    format Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.11.2010
    jesus ...
     
  20. harzerpower, 19.12.2010 #20
    harzerpower

    harzerpower Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Auch falsch. Es gibt für OSX Parallels Desktop 6, habe ich selber und das funktioniert. Du brauchst dafür natürlich schon Windows 7 oder früher.

    Bei mir arbeitet Windows 7 64Bit und Mac OS 10.6xx Snow Leopard als virtuelle Maschine hervorragend. Außerdem kann man mit z.B. Windows 7 mit Bootcamp auf dem Mac bestens arbeiten. Du solltest dich besser informieren, bevor du hier Behauptungen aufstellst, die so nicht stimmen.
     

Diese Seite empfehlen