1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tablet mit dem Defy steuern...

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von Andreb079, 28.08.2011.

  1. Andreb079, 28.08.2011 #1
    Andreb079

    Andreb079 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Hallo zusammen,
    Da ich jetzt schon seit längerem Fan vom android system bin, habe ich mir jetzt das a500 pad bestellt und würde gerne wissen ob es möglich ist das table was an der heimkinoanlage angeschlossen ist über das defy ( android 2.34) fernzusteuern, speziell Lied Wahl oder laut leise?
     
  2. ItsLeo, 28.08.2011 #2
    ItsLeo

    ItsLeo Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Acer hat sich das "Acer clearfi" ausgedacht.
    clearfi nutzt das Mediastreaming.
    Leider stellt Acer mit dem clearfi auf dem A500 einen Mediastreaming-Server, aber keinen Mediastreaming-Client (Renderer) zur Verfügung.
    Ich würde nämlich sagen, dass Dein Wunsch ein typischer Anwendungsfall für die kostenlose App: "PlugPlayer" ist.
    Der "PlugPlayer" erkennt zwar den A500 als Datenpool (Mediastreaming-Server), aber nicht als Abspielgerät (Mediastreaming-Renderer).

    Aus diesem Grunde musst Du Dir ein Renderer auf dem A500 nachinstallieren (kostenlose App: BubbleUPnP").

    Beide Gräte A500 und Motorola Defy müssen sich im gleichen Netz befinden und sich IP-technisch erreichen können.

    1. auf dem A500 den Medienserver starten
    2. auf dem A500 den BubbleUPnP starten
    3. die kostenlose App: "PlugPlayer" auf das Motorola Defy installieren

    Jetzt startest Du den PlugPlayer.
    Der PlugPlayer ist ein sehr gutes Programm zur Verwaltung/Steuerung von Streaming-Clients (Renderer) und Streaming-Servern.
    Gehe auf "Geräte" und wähle den "BubbleUPnP (A500)" als Renderer aus, also das Gerät wo die Musik abgespielt werden soll.
    Beim Server wählst Du den "A500" aus, für die Wiedergabe der Medien-Sammlung vom A500.
    Dann auf "Durchsuchen" und Feuer frei ...

    Die Lautstärkeregelung funktioniert von Grundsatz und das ganze läuft natürlich auch im Hintergrund.
    Bei der Lautstärkeregelung hatte aber auch schon Geräte/App-Zusammenstellungen die nicht funktioniert haben.
    Da ich kein Motorola Defy habe, konnte ich es nicht Testen.

    BlugBlayer.jpg
     
  3. Xoom&Defy, 28.10.2011 #3
    Xoom&Defy

    Xoom&Defy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Hallo, ich habe mit voller freude diesen Beitrag gefunden, da es genau meine Problematik beschreibt. Leider hat es bei mir trotzdem so nicht funktioniert.
    Es handelt sich bei mir um ein Motorola Xoom in Verbindung mit einem Defy... Gibt es eine (andere) möglichkeit diese zwei Geräte miteinander in einem Netzwerk zu verbinden damit ich mit dem Defy das an meiner Anlage, über hdmi verbundene Xoom fernzusteuern???Es geht mir hauptsächlich um Musiksteuerung!!!Wäre echt sehr dankbar um Antworten oder Hilfestellungen :)
     
  4. Andreb079, 29.10.2011 #4
    Andreb079

    Andreb079 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Funktioniert wunderbar mit BubbleUPnP!

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. Xoom&Defy, 29.10.2011 #5
    Xoom&Defy

    Xoom&Defy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Hallo, danke für die schnelle Antwort :). Aber mit welcher Software auf dem Xoom. Das Acer hat das erforderliche Programm ja schon vorinstalliert, oder???
     
  6. Andreb079, 29.10.2011 #6
    Andreb079

    Andreb079 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.11.2010
    BubbleUPnP bekommst du im market, hab die pro Version gekauft. Kannst du auf beide Geräte installieren. Hast du auf dem xoom einen mediaserver?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. Xoom&Defy, 29.10.2011 #7
    Xoom&Defy

    Xoom&Defy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Nein,eben nicht...und ich finde keine Software die diese ersetzt!!
     
  8. luhu, 30.10.2011 #8
    luhu

    luhu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Gibt es auch ne kostenlose Alternative zu PlugPlayer? Hab keine Kreditkarte...

    Sent from my A500 using Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen