1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tablet optimierte Apps

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von Bärchen, 20.04.2011.

  1. Bärchen, 20.04.2011 #1
    Bärchen

    Bärchen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Hallo,

    ich habe kein GTab und möchte mir es auch nicht zulegen. Die Frage ist reine Neugier: Gibt es Apps, die speziell für Tablets optimiert sind? Ich mein, klar gibt es solche Apps. Aber könnt ihr sie auf euren Geräten installieren? Oder wird ZWINGEND Honeycomb vorausgesetzt?

    MfG, Bär
     
  2. frank_m, 20.04.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Ja, es gibt Apps, die speziell auf das Tab optimiert sind, oder um präzise zu sein: Auf die höhere Auflösung des Displays. Bislang konnte ich noch alles installieren. Oft zeichnen sich die Apps durch ein "HD" im Namen aus, um die Darstellung auf der größeren Auflösung zu unterstreichen. Das ist aber kein genereller Maßstab, es gibt auch "HD" Apps, die auf normaler Auflösung laufen, und Apps ohne HD, die die volle Auflösung des Tabs unterstützen. Letzteres sind sogar überraschend viele.
     
  3. Handymeister, 20.04.2011 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,056
    Erhaltene Danke:
    23,583
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    als die Tablets noch recht neu im Markt waren waren es noch zahlreiche Apps, die mit der hohen Auflösung Probleme hatten, bzw. diese einfach nicht benutzt haben und in einem schwarzen Rahmen dargestellt wurden.

    Heute ist wohl der Großteil der Apps entsprechend überarbeitet worden, sodass heute dieser schwarze Trauerrand der Vergangenheit angehört. Also alles was ich so täglich nutze, läuft auch im Vollbild.

    Dies bedeutet aber nicht, dass die höhere Auflösung auch immer effektiv genutzt wird, um z.B. mehr Inhalte anzuzeigen. Oftmals ist einfach nur die gesamte Darstellung vergrößert. Ein Negativbeispiel ist Google Mail. Selbst die hauseigene StandardApp nutzt zwar die volle Auflösung, aber lediglich um in der Übersicht die Schrift größer darzustellen.

    Fazit: Es ist längst nicht alles perfekt angepasst, aber auf einem guten Weg und durchaus auch jetzt schon alltagstauglich.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  4. Bärchen, 20.04.2011 #4
    Bärchen

    Bärchen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Genau das war meine Frage. Denn, als Beispiel, einen hochskalierten Taschenrechner braucht ja keiner. Aber wo findet man denn solche Apps, die auch den größeren Screen voll ausnutzen (also mit Inhalt)?
     
  5. Handymeister, 21.04.2011 #5
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,056
    Erhaltene Danke:
    23,583
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Dafür gibt es kein eindeutiges Erkennungsmerkmal! Einfach ausprobieren :D
     
  6. mbr, 22.04.2011 #6
    mbr

    mbr Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.04.2011
    Wieso braucht niemand einen hochskalierten Taschenrechner ? Ich finde Droid48 im Maßstab 1:1 seeeehr praktisch :) Edith sagt: hmmm.... ich glaub das 'hochskaliert' war anders gemeint
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2011

Diese Seite empfehlen