1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tablet "verliert" instalierte Apps

Dieses Thema im Forum "Sony Tablet S Forum" wurde erstellt von ZionMainFrame, 16.02.2012.

  1. ZionMainFrame, 16.02.2012 #1
    ZionMainFrame

    ZionMainFrame Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    523
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    LG X Power (K220)
    Tablet:
    Nexus 7 2013 LTE
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Moin Moin Leutz,

    habe seit einigen tagen das Sony Tablet S SGPT111DE/S. Nun habe ich folgendes Problem/Phänomen; es verschwinden abundzu instalierte Apps.
    Beispiel: Habe den Dolphin Browser instaliert,... ich habe ihn gestern genutzt, danach auch noch andere Apps. Habe das Tablet ausgeschaltet, heute morgen wieder eingeschaltet und schwupps war der Dolphin-Browser weg. Nur noch ne graue Kachel mit Ausrufezeichen und kriege die Meldung "App ist nicht instaliert".
    Nach Neuinstalation der App ist diese auch wieder da, d.h. Kachel wird durch Symbol belegt. Das ist jetzt kein Einzellfall. Foursquare war schon weg, PSN-App war schon weg. Kann doch nicht sein, das von einem auf den anderen Tag Apps verschwinden. Jemand ne Idee?

    Danke und Gruß
     
  2. obiwan, 16.02.2012 #2
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Hast du nach dem Update einen Werksreset gemacht? Hast du Programme wie Titanium Backup drauf?
     
  3. ZionMainFrame, 16.02.2012 #3
    ZionMainFrame

    ZionMainFrame Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    523
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    LG X Power (K220)
    Tablet:
    Nexus 7 2013 LTE
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Nein, ich habe kein Werksreset gemacht.
    Nachdem ersten einschalten nur das Update von 3.1. auf 3.2.1.
    Nein, Titanium Backup habe ich auch nicht.
    Über Backupsoftware dachte ich auch schon nach, aber es ändert ja irgendwie nichts daran, das die Apps verschwinden, die vorher noch da waren.
    Ich habe keine "spielereien" im System gemacht, denn dafür bin ich in Android noch zu unerfahren.
     
  4. obiwan, 16.02.2012 #4
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Wenn das erneute Einrichten für dich nicht extrem Zeitaufwendig ist würd ich zu einem Reset raten. Nicht weil ich es für die beste Lösung halte aber ein oder zwei Stunden neu einrichten ist meist schneller als über mehrere Tage Stundenlang versuche das wieder irgendwie hinzubasteln. Lösch vorher mal den Marketcache und schau ob das Problem dann noch besteht.

    Einstellungen>Apps>Anwendungen verwalten>Alle>Market>cache löschen.
     
  5. ZionMainFrame, 16.02.2012 #5
    ZionMainFrame

    ZionMainFrame Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    523
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    LG X Power (K220)
    Tablet:
    Nexus 7 2013 LTE
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Hmmmm,... da werde ich wohl nicht drumrumkommen.
    By the way,.. ich nutze den History-Eraser aus dem Android-Market, der löscht den Market-Cache mit.
    Aber ne Backuplösung werde ich mir dennoch zulegen.
     
  6. obiwan, 16.02.2012 #6
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Schon mal den History Eraser weggelassen?
     
  7. ZionMainFrame, 16.02.2012 #7
    ZionMainFrame

    ZionMainFrame Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    523
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    LG X Power (K220)
    Tablet:
    Nexus 7 2013 LTE
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Ich werde es heute Abend mal in Ruhe austesten.
    Aber schonmal Danke für deine Hilfe.
     
  8. Vectra_C26, 16.02.2012 #8
    Vectra_C26

    Vectra_C26 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    343
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Ich habe z.Z. ein ähnliches Problem.

    Bei mir sind Apps nicht einfach weg, sie sind nach dem deinstallieren einfach wieder da.
    Aufgefallen ist mir das bei der App "Tablet-Market"!
    Da ich sie mir nur mal ansehen wollte und sie mir nicht gefallen hatte, hab ich sie gestern deinstalliert und nach einiger Zeit war sie wie von Geisterhand wieder da.

    Zum deinstallieren hab ich schon die Systemeigene Appverwaltung, Android Assistant und andere im Market befindliche Uninstaller genutzt...

    Obwohl ich es jetzt, glaube ich zumindest, mit Android Assistant geschafft habe... seid gestern Abend tauchte der "Tablet-Market" nicht mehr auf.

    Was mir auch aufgefallen ist, der Market zeigt mir teilweise Updates für Apps an obwohl es keine Updates gibt.
    Bekomme dann des öfteren immer die Meldung "diese App existiert bereits" obwohl mir der Market ein Update für diese App zeigt.

    Ist im übrigen auch nur bei meinem Tablet so, bei meinem X8 hatte ich diese Probleme bisher noch nicht gehabt.

    Ob sich da wohl wiedermal ein BUG eingeschlichen oder es doch an etwas anderem liegt, ist mir bisher noch schleierhaft.

    LG
    Da Vectra
     
  9. ZionMainFrame, 16.02.2012 #9
    ZionMainFrame

    ZionMainFrame Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    523
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    LG X Power (K220)
    Tablet:
    Nexus 7 2013 LTE
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Is ja auch nicht schlecht. Weg und plötzlich wieder da. Da läuft doch irgendwas im "System" schief. Kann doch nicht sein, das bei einem Apps verschwinden und bei jemand anderem wieder auftauchen. Is irgendwie a bissi strange des ganze.
    Das mit den Updates hatte ich gestern beim Update von Google Maps "App bereits instaliert". Da ich von Google-Maps aber schon vor Tagen ein Update hatte, habe ich dieses deinstaliert, also auf Werkslieferung gesetzt (sagte mir zumindest mein Tablet), und schon konnte ich auf das aktuelle Update zugreifen.
     
  10. ZionMainFrame, 16.02.2012 #10
    ZionMainFrame

    ZionMainFrame Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    523
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    LG X Power (K220)
    Tablet:
    Nexus 7 2013 LTE
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Ich krisch en Fön .... Habe grade mein Tablet eingeschaltet, und die App wo er mir vorher sagte "App ist nicht instaliert", ist jetzt wieder da, als wäre sie nie weg gewesen. Ich dreh durch. Jetzt peil ichs garnimmer.
     
  11. Flowing001, 16.02.2012 #11
    Flowing001

    Flowing001 Gast

    Könnte es sein, dass bei euch die Speicher nicht ganz in Ordnung sind?
     
  12. ZionMainFrame, 16.02.2012 #12
    ZionMainFrame

    ZionMainFrame Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    523
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    LG X Power (K220)
    Tablet:
    Nexus 7 2013 LTE
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Na hoffentlich nicht, ich hab kein Bock mal wieder ein "Montagsgerät" erwischt zu haben. Weil da hab ich nämlich Talent für :D
    Stell nen Produktionlooser in den Verkauf und ich erwisch ihn hundertpro.:angry:
     
  13. Vectra_C26, 16.02.2012 #13
    Vectra_C26

    Vectra_C26 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    343
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    16.01.2012
    @Flowing
    Mit dieser Äußerung machst du mir jetzt nen bissl Angst... :unsure:
    Ich hoffe doch nicht...

    Gibt es eine App zur Speicher- oder Systemüberprüfung, die auch nach defekten stellen im System sucht und einem nicht nur sagt wie viel Platz die Apps auf dem Speicher einnehmen?

    Hab selbst jetzt gerade nichts gefunden, aber vllt. gibt es ja ne Möglichkeit für so etwas.

    LG
    Da Vectra
     
  14. ZionMainFrame, 16.02.2012 #14
    ZionMainFrame

    ZionMainFrame Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    523
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    LG X Power (K220)
    Tablet:
    Nexus 7 2013 LTE
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Ich glaube mir dämmert da grade was.
    Kann das sein, das ich Doof, das Tablet "falsch" einschalte? Ich las grade einige Freds hier von wegen "geht nimmer an" und so. Da wurde folgendes beschrieben;
    Normales einschalten = 3 Sekunden Power-Taste drücken. "Reset" = 10 Sekunden Power-Taste drücken. Wenn ich es mir jetzt recht überlege, habe ich beim einschalten die Taste immer solange gedrückt bis der SONY-Schriftzug im Display erscheint. Gefühlt waren das länger als drei Sekunden. Kann das sein das ich jedes mal besagten Reset durchgeführt habe beim einschalten, und kann es evtl. sein, das das Tablet beim genannten Reset auf den Zustand des "vorletzten" einschaltens zurückspringt? Das würde mein Phänomen erklären.
    Vorgestern habe ich den Dolphin-Browser instaliert. Tablet aus. Gestern habe ich das Tablet wie beschrieben durch "langes" drücken eingeschaltet. Dolphin-Browser weg. Tablet aus. Heute mal durch kurzes drücken eingeschaltet. Dolphin-Browser da.
    Wenn das jetzt die Lösung war, dann sach ich nur ... :blushing:
     
  15. Flowing001, 16.02.2012 #15
    Flowing001

    Flowing001 Gast

    Zum Testen fällt mir auf Anhieb nur H2testw ein..
    Allerdings hab ich den bisher nur für SD-Karten bzw. USB-Sticks benutzt.
    Ob das ganze auch mit einem per USB-Kabel verbundenen Android-Gerät geht, kann ich leider nicht sagen.
    Wenn ja, muss aber für den Testlauf der betreffenden Speicher leer sein, da das Tool alles vollschreibt und anschließend wieder "korrekturliest"
     
  16. Vectra_C26, 16.02.2012 #16
    Vectra_C26

    Vectra_C26 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    343
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Fällt quasi bei mir aus, da ich im Moment nicht die Zeit habe mein Tablet nach diese Test-Methode neu einzurichten...

    Trotzdem danke:), vllt. kennt ja noch jemand eine andere Methode oder vllt. sogar eine App mit der man seinen Speicher testen kann.

    LG
    Da Vectra
     
  17. ZionMainFrame, 17.02.2012 #17
    ZionMainFrame

    ZionMainFrame Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    523
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    LG X Power (K220)
    Tablet:
    Nexus 7 2013 LTE
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Scheint wirklich so zu sein, das ich die ganze Zeit das Tablet "falsch" eingeschaltet habe.
    Habe gestern Abend einige Apps noch draufgepackt. Mehrfach ein und ausgeschaltet. eingeschaltet in der 3 Sek.-Variante und alles ist paletti. Werde es übers WE beobachten und am Montag en Abschlußstatement abgeben.
     
  18. Patrick89bvb, 17.02.2012 #18
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Beiträge:
    2,533
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Hört sich so an, als würde deine Apps auch auf eine externe SD-Karte gelagert sind und die SD-Karte wird beim Systemstart nicht richtig gemountet. Heißt die Apps nicht vorhanden?

    Also sprich, hast du eine externe SD-Karte? :)
     
  19. ZionMainFrame, 17.02.2012 #19
    ZionMainFrame

    ZionMainFrame Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    523
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    LG X Power (K220)
    Tablet:
    Nexus 7 2013 LTE
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    jepp,.. da ist zwar ne SD-Karte (8GB) im Schacht, diese enthält aber keine Apps sondern reine Daten, wie z.B. PDF´s. Meine Apps sind auf dem internen "USB-Speicher" nicht auf der externen SD-Karte. Ist auch egal ob Karte drin oder drausen, Ergebniss war das selbe. Also an der Karte hängts nicht.
     
  20. Jenne2112, 17.02.2012 #20
    Jenne2112

    Jenne2112 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Habe ich auch schon gehabt, aber extrem selten. Tritt nur auf, wenn man das Tablet komplett neustartet, bei mir hat dann jedesmal ein nochmaliger Komplettneustart geholfen.

    Apps auf die externe SD geht ja auch gar nicht.
     
    ZionMainFrame bedankt sich.

Diese Seite empfehlen