1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tablets und mehrere Benutzer

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von Tompi, 08.11.2010.

  1. Tompi, 08.11.2010 #1
    Tompi

    Tompi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo zusammen,

    kann man bei Android eigentlich mehrere Benutzer "trennen"? Also zum Beispiel die E-Mail-Konten so verwalten, dass nicht jeder darauf Zugriff hat? Ganz offensichtlich gibt es ja keinen Login-Bildschirm oder ähnliches, um Benutzer zu unterscheiden. Bei gemeinsamer Benutzung eines Tablets muss ja nicht jeder die Amazon-Weihnachtsbestellungen seines Partner mitlesen können... :cool2:

    Mit ist klar, dass sich die Frage mehr auf Android als OS-Grundlage bezieht. Aber ich denke die Frage stellt sich erst bei den Tablets, da die nicht mehr unbedingt ein "persönlicher Gegenstand" sind wie ein Handy.

    Eine Antwort habe ich hier (auch in anderen Unterforen) nicht gefunden. Hat sich einer der glücklichen Archos-Besitzer darum schonmal Gedanken gemacht und vielleicht sogar eine Lösung anzubieten?

    Gruss, Tom
     
  2. spooniester, 08.11.2010 #2
    spooniester

    spooniester Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Sehr gute Frage, interessiert mich auch!
     
  3. DarkGuru, 08.11.2010 #3
    DarkGuru

    DarkGuru Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Phone:
    Moto G 3 2/16
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 10
    Mir ist nichts von einer Multiuserfunktionalität von Android bekannt. Von daher gehe ich erstmal davon aus, dass auch ein Android-Tablet nur für einen Benutzer ausgelegt ist.

    Allerdings wird auch immer wieder darauf hingewiesen das Android (inkl. 2.2 Froyo) nur bedingt für Tablets geeignet ist und angeblich Android 3.0 (ob das jetzt Gingerbread ist oder nicht) hier für Abhilfe sorgen soll. Ob das nur grundsätzliche Bedienfunktionalitäten betrifft oder auch eine Benutzertrennung mit sich bringt ist völlig unklar.

    Also: Weihnachtsbestellung für die Freundin via Eis.de nicht mit dem Tablet machen :D
     
  4. riopaul, 21.05.2011 #4
    riopaul

    riopaul Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    21.05.2011
    Hallo allerseits,

    ich bin der "neue" hier und grüße euch!

    Hat sich hier irgend was getan? Konnte jemmand mit android 3 zwei benutzerkonten anlegen?
    Sowas würde mich sehr interessieren...

    Schöne Grüße,
    riopaul
     
  5. Cynob, 22.05.2011 #5
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,742
    Erhaltene Danke:
    922
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Moinmoin

    Das mit den Mehreren Benutzerkonten ist so ne Sache.
    Wie von linux gewohnt ist ne Benutzerkontensteuerung eigentlich nicht vorgesehen.

    In der Linux Welt darf ein Programm nur das was der Benutzer am PC machen darf (z.B. als Feld/Wald/Wiesenbenutzer darfst du den Ordner "system" nicht löschen somit darf Programm Xy das auch nicht tun)

    In Android sieht die Sache so (zum vorstellen) aus das jedes Programm (apk) als einzelnes System gesehen wird und in sowas wie ner Virtuellen Maschine läuft. Das bedeutet dass ein Proggi immer das darf was ihm bei der Installation erlaubt wird. - Unabhängig vom Benutzer.

    Wenn ich seh das man in der Windows Welt es jetzt mit Win7 erst geschafft hat eine einigermaßen brauchbare Kontensteuerung einzurichten kann dein vorhaben noch n Weilchen dauern.

    Wenns bei dir nur drum geht das keiner an deine Programme und Daten gelangt Würd ich vorschlagen dein Apks mit "Seal" z.B. und die Ordner/Dateien mit "FilesCrypter o.ä. zu Verschlüsseln.

    vll hilfts?
     
    riopaul bedankt sich.
  6. riopaul, 22.05.2011 #6
    riopaul

    riopaul Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    21.05.2011
    Hi,

    ist nicht das was ich mir vorgestellt habe, aber danke für die Antwort und die Erklärung!

    Gruß,
    riopaul
     
  7. acker_666, 29.09.2011 #7
    acker_666

    acker_666 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.09.2011
    Weiss jetzt schon jemand was, von "mehrere Benutzer" ..... ?
     
  8. Grobi1209, 29.09.2011 #8
    Grobi1209

    Grobi1209 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    So weit ich weiß sind sowohl Handy als auch Tablets mit Android keine Multiusergeräte.
    Kann natürlich sein, dass es Apps gibt die das nachrüsten. Aber von Haus aus ist das nicht möglich.
     
  9. ingenium, 01.12.2011 #9
    ingenium

    ingenium Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Da ich für mein neues Tablet mehrere Benutzer vorsehen wollte interessiert mich dieses Thema ebenfalls. Ich könnte bisher nur ein Tab finden wo dies möglich ist:

    Benutzerprofile für Android auf dem Openpeak Tablet - Tablet Blog

    Die Nachricht ist aber schon älter...

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen