1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. STEVKA, 15.05.2012 #1
    STEVKA

    STEVKA Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2010
    Hallo All,

    ich habe ein One S von 1&1 der ersten Stunde. Habe "Tampered Unlock" mit htcdev Unlock durchgeführt. Jetzt nach einem Monat im Gebrauch habe ich dieverse Fehler an meinem Phone festegstellt und möchte es tauschen.

    Weiss jemand wie ich das Handy an 1 & 1 zurücksenden muss. Muss ich das Branding wieder herstellen, Wie??? Oder akzeptieren Sie es auch so.

    Vielen Dank für Infos
     
  2. he_stheone64, 15.05.2012 #2
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Muss nicht zwingend, aber falls Du eine custom recovery drauf hast würde ich wieder die stock recover flashen und den Bootloader locken.

    Pack die stock recovery in deinen Fastboot folder (im SDK - platform-tools) und boote in den Bootloader.

    dann:

    fastboot flash recovery recovery_signed.img

    anschl. den Bootloader locken mit:

    fastboot oem lock


    Flash dann am besten noch im Bootloader die 1.53 oder 1.78 EU RUU drüber.


    Wenn Sie schlau sind, merken sie es trotzdem, aber ist trotzdem besser so.
     
    STEVKA bedankt sich.

Diese Seite empfehlen