1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tasche + 2x Akku + KFZ-Lader + 2x Siliconcase + Ladegerät + 3x Schutzfolie = 16,81€

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Pio, 17.08.2010.

  1. Pio, 17.08.2010 #1
    Pio

    Pio Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    801
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Phone:
    Huawei P8
  2. Horscht, 17.08.2010 #2
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Dass zu diesem Preis insbes. die Akkus und der Kfz-Lader wirklich nur allerunterste Qualität sein können - ICH würde solchen Schrott jedenfalls nicht an mein Handy anstöpseln.

    Bitte nicht übelnehmen, aber ich kann irgendwie regelmäßig nicht verstehen, warum die Leute einerseits das Geld (in diesem Fall ca. 450,-) für ein Handy über haben, dann aber beim Zubehör sparen und sich solchen Müll kaufen. Wenn ich schon ein einfaches, schrottiges Handy habe, dann mag da von mir aus auch ein billiger, schrottiger Noname-Akku dazu passen. Aber zu diesem Gerät hier passt solcher Billigmüll doch schon aus Prinzip nicht. IMHO jedenfalls...
     
  3. yaesudx, 17.08.2010 #3
    yaesudx

    yaesudx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    277
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    28.01.2010
    Das Ledegerät kann mann vergessen das habe ich hier liegen mann kann einmal den Akku direkt am Lader Laden das dauert dank 350 ma Ladestrom gute 5,5 Stunden :))

    Ansonsten konnte ich beim Akku keinen großen unterschied feststellen sieht auch genauso aus wie der Original Akku. Aus China kommt doch sowieso alles was solls.

    Ansonten sei vorsicht geraten den externen USB Port des Laders mit dem Telefon zu verbinden denn das Netzteil ist so ein Billig Teil ohne Galvanische Trennung sobald das Telefon angesteckt wird ist der Bildschirm nicht mehr zu Bedienen und das Telefon ist spielt verrückt. Also nicht anstecken.
     
  4. Horscht, 17.08.2010 #4
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Ich kann Dir von Berufs wegen versichern, dass es soo einfach nicht ist. Und letztlich sollte ja auch jedem, der bei sowas wie z.B. Akkus schon mal ein wirklich billiges Noname-Teil in Verwendung hatte, klar sein, dass das selbstverständlich NICHT dieselbe Qualitätsstufe ist wie das, was die großen Hersteller ihren Geräten als Originalzubehör beilegen. Es wäre auch schlimm, wenn's anders wäre.
     
  5. mulix, 11.11.2010 #5
    mulix

    mulix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Phone:
    Motorola razr i
    @pio, und wie sind deine Erfahrungen mit den Teilen?
     

Diese Seite empfehlen