1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Taschenlampe fürs Galaxy mit Fotolicht

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von Maniac, 24.07.2009.

  1. Maniac, 24.07.2009 #1
    Maniac

    Maniac Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    609
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Hi,

    meine Taschenlampe die das Fotolicht (Blitzlicht) des Galaxys benutzt ist nun fertig und im Market:

    market://search?q=pname:de.softxperience.android.galaxyflashlight

    Cyrket - Galaxy Flashlight

    Bei Fragen, Problemen, Hinweisen bitte melden!
     
  2. CJ78, 24.07.2009 #2
    CJ78

    CJ78 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Kann man bei google eigentlich auch anders bezahlen als mit Kreditkarte?
     
  3. Maniac, 24.07.2009 #3
    Maniac

    Maniac Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    609
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Derzeit leider nicht. Irgendwo hatte ich letztens gelesen, dass sie auch über andere Methoden nachdenken, aber ich glaub davon ist noch nichts spruchreif...
     
  4. networx, 24.07.2009 #4
    networx

    networx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.07.2009
    Toll das es so schnell geklappt hat, funktioniert.

    Schön wäre wenn man es direkt aktivieren könnte ohne jedesmal den Infoschirm zu bestätigen. Evtl. startet das ganze dann auch etwas schneller.
     
  5. Maniac, 24.07.2009 #5
    Maniac

    Maniac Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    609
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Ja, darüber denke ich noch nach. Problem ist halt der technische Hintergrund mit dem Ansprechen der LED. Und auch, dass sie halt nicht aktiviert wird, wenn es zu hell ist. Dann immer die App neu starten ist ja auch blöd. So könnte man es einfach nochmal aus und wieder an machen.

    Werde aber drüber nachdenken, bzw. testen und dann ggf. updaten.
     
  6. Lubomir, 24.07.2009 #6
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Ich hab auch keine Kreditkarte...
     
  7. Maniac, 24.07.2009 #7
    Maniac

    Maniac Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    609
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Ja, das ist blöd, ich weiß... aber kann ich ja leider nichts gegen tun...

    Kreditkarten gibt es ja aber bei vielen Banken schon kostenlos zum Konto dazu oder sogar Prepaid-Karten.

    Gibt ja sicher noch mehr Apps, die sich zu kaufen lohnen und somit lohnt dann auch schon die KK.
     
  8. Ralle, 24.07.2009 #8
    Ralle

    Ralle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    386
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    07.04.2009
    Phone:
    Motorolla MotoG
    Tablet:
    Google Pixel C
    Guckt Euch mal Wirecard an. Da kann man eine Online-Kreditkarte führen. Soll dann ähnlich wie PayPal sein nur, dass man dann ne Kreditkartennummer hat. Damit kann man dann auch beim Android-Market bezahlen. Gibt schon einige hier, die das machen.
     
  9. networx, 24.07.2009 #9
    networx

    networx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.07.2009
    Wer Interesse hat, den kann ich auch für eine kostenlose Kreditkarte werben. Seriöse deutsche Bank, wird sogar verzinst.
     
  10. florianr, 24.07.2009 #10
    florianr

    florianr Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Wie viel Strom verbraucht das denn? Gibt es eine Möglichkeit die Helligkeit der LED zu steuern?

    Ich denke dabei weniger an den Einsatz als Taschenlampe als vielmehr an den Einsatz für "MissedCalls".
     
  11. flori9100, 24.07.2009 #11
    flori9100

    flori9100 Android-Experte

    Beiträge:
    820
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Wurde schon diskutiert: das braucht zu viel Strom, da die LED nur im Zusammenspiel mit der Video-Aufnahme aktiviert werden kann (zumindest gehe ich davon aus, dass Maniac da auch keine bessere Lösung gefunden hat - Android bietet da einfach nix). D.h. man muss immer eine Art Dummy-Videoaufzeichnung laufen lassen, damit die LED aktiv ist.
    Zusätzlich funktioniert das, wie er geschrieben hat, nur bei Dunkelheit. Wenn die Sonne scheint, würde die LED also einfach nicht leuchten, obwohl es ein Notify gibt.
     
  12. Maniac, 24.07.2009 #12
    Maniac

    Maniac Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    609
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Flori7500 hat recht. Ich habe zwar für die Kamera einen weg gefunden, die LED zu beeinflussen (gibt bald nen kompatiblen Barcode Scanner), aber zum Dauerleuchten bekomme ich sie derzeit auch nur über Umwege...

    Dabei kann man auch die Helligkeit nicht selbst beeinflussen. Es gibt ja noch ne hellere Stufe (beim Fotografieren/Auslösen), wobei ich mir da dann auch nicht sicher wäre, ob das für Dauerleuchten gedacht ist. Wobei das ner LED eigentlich nicht weh tun dürfte.

    Ich habe auch nicht getestet, wieviel Strom das wirklich verbraucht. Zum Schlüssel suchen oder sowas sollte es problemlos reichen, Zelten würde ich damit nicht gehen. ;-) Habs halt nur so deutlich dazu geschrieben, damit sich nicht hinterher wieder einer beschwert, seine Akku hält nicht lang genug, nur weil er heimlich unter der Bettdecke das Tagebuch seiner Freundin gelesen hat.

    Für Missed Calls eignet es sich aber wirklich nicht, schon aus dem Grund es dann immer mit dem Display nach unten hinlegen zu müssen. Denn trotz der recht starken Helligkeit, scheint in Rückenlage nicht mal am Rand was vor...
     
  13. Maniac, 28.07.2009 #13
    Maniac

    Maniac Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    609
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    08.07.2009
  14. player, 29.07.2009 #14
    player

    player Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2009
    mein Tipp, Feinripp ähhh gFlash ;) und spendet den einen Euro lieber fürs rote kreuz...
     
  15. player, 29.07.2009 #15
    player

    player Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2009
    also die kostenpflichtige Taschenlampen App ist weg dafür ein paar üble Kommentare über gFlash auf englisch. gFlash funktionert auf mehreren Samsung Galaxy Geräten (o2SamsungGalaxy (o2SamsungGalaxy) on Twitter) Also probierts aus und wenn was nicht funktioniert dann schickt dem Entwickler doch euren Log damit er auch was verbessern kann.

    Sowas finde ich echt unangemessen und sehr unproduktiv aber mit ein paar netten Kommentaren kann man den Entwickler sicher wieder motivieren mit freude weiter zu entwickeln.
     
  16. Maniac, 29.07.2009 #16
    Maniac

    Maniac Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    609
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Also meine (kostenpflichtige) App ist noch immer im Market. Und bisher habe ich auch noch nicht gehört, dass sie irgendwo nicht funktioniert.

    Und ich habe auch garantiert nichts mit den Kommentaren bei der anderen App zu tun!

    Ich finde, das beides in einem Satz zu nennen suggeriert dies, also bitte ein wenig aufpassen!

    Und natürlich sind solche Kommentare nicht gerade hilfreich, aber leider die Regel im Market. Habe ich bei meinen sonstigen Anwendungen auch schon erlebt.

    Auf der anderen Seite auch verständlich... man möchte ja schließlich eine funktionierende App und nicht erst den Beta-Tester für den Entwickler spielen. Und auch nicht jeder ist in der Lage einen Log zu verschicken.
     
  17. player, 29.07.2009 #17
    player

    player Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2009
    ja tatsächlich jetzt ist sie bei cyrket zu sehen aber auf meinem Handy sieht man sie noch nicht. Kommentar fehlt zwar aber naja... Ich wollte ja nur mal für den Entwickler einstehen weils bei mir wunderbar funktioniert :) und ich es schade fände wenn er nicht weiter dran arbeitet...
     
  18. Maniac, 29.07.2009 #18
    Maniac

    Maniac Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    609
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Also wie gesagt, meine App ist seit dem ich es hier rein geschrieben habe im Market und daran habe ich auch nichts geändert... wenn sie dann nicht im Market / auf dem Handy zu finden ist, liegt es irgendwie an Google/dem Market oder sonstwas.

    Ist ja auch in Ordnung, wenn Du dafür einstehst. Wollte halt nur klar stellen, dass ich mit den Bewertungen o.ä. nichts zu tun habe, weil ich finde das kam in Deinem Satz so rüber...

    Aber ansonsten gilt halt wie überall: Geiz ist nicht immer geil... ;) Wenn die App bei Dir funktioniert, ist ja gut. Vielleicht ist aber auch noch was unsauber.

    Wenn ich die bei mir aufm Handy laufen lasse, sehe ich im Log z.B. ohne Ende Fehlermeldungen,
    Code:
    E/copybit (   61): copyBits failed (Invalid argument)
    E/SurfaceFlinger(   61): copybit failed (Unknown error: -22)
    die bei meiner App nicht auftauchen. Ob das so gut ist, weiß ich ja nicht...

    Aber bitte, wir leben in einer freien Welt, soll jeder installieren, was er möchte! ;)

    Ich habe meine App übrigens gerade geupdatet, weil mir aufgefallen ist, dass das Licht immer nur eine Minute an war. Das sollte nun gefixt sein.
     
  19. Andronaut, 29.07.2009 #19
    Andronaut

    Andronaut App-Anbieter (unklar)

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.07.2009
    Locker bleiben Jungs!

    @player Dank dir! macht auf jeden fall mehr spaß wenn jemand was nettes sagt aber konstruktive Kritik ist auch erwünscht.

    Wer Lesen kann ist klar im Vorteil :) Version 0.1 deutet ja schon an, dass das wirklich die allererste Version ist. Ich wollte nur nicht Geld für was zahlen was ich auch selbst in kurzer Zeit realisieren kann und mir ist auch kaum eine Software bekannt, die auf anhieb perfekt ist (Bis auf die von Maniac natürlich. Nur ein kleiner Scherz am rande ;) nicht sauer sein bitte bitte bitte)

    Geiz ist garnicht geil also da würde ich Maniac und Player zustimmen -> spendet an das rote Kreuz find ich gut :D

    Ich bastel also weiter weils mir spaß macht und wer es ausprobieren möchte ist herzlich eingeladen das auch zu tun.

    Viele Grüße
     
  20. Maniac, 30.07.2009 #20
    Maniac

    Maniac Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    609
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Sobald Du mit einer breiten Masse an Benutzern zu tun hast, vergiss das mit dem "wer lesen kann..."!!! ;)
    Ich habe die Erfahrung auch schon ohne Ende gemacht. Man kann sonstwas in Hinweise, Beschreibungen, Fehlermeldungen oder Dialogboxen schreiben... die meisten interessiert es nicht! ;)
    Nach dem Motto "Wollen Sie den Virus wirklich installieren?" -> JAAAA!

    Selbst wenn man DINGE IN GROSSBUCHSTABEN SCHREIBT, wird es von den meisten nicht beachtet...

    Und nein, meine Software war auch nicht auf Anhieb perfekt und ist es auch jetzt noch nicht. Ich kämpfe auch ab und an immer wieder mit Fehlermeldungen von Usern.
    Ich versuche allerdings, bevor ich mein Programm veröffentliche, es möglichst weitgehend zu testen und fehlerfrei zu bekommen.
    Auch aus eigenem Interesse... wenn Du erstmal haufenweise 1-Stern Bewertungen hast, sind die nicht so leicht wieder wett zu machen.
     

Diese Seite empfehlen