1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. xX5GumXx, 23.03.2012 #1
    xX5GumXx

    xX5GumXx Threadstarter Neuer Benutzer

    Moin. Bin jetzt von meinem HTC Wildfire aufs Samsung Galaxy S2 umgestiegen..
    Brauch man bei dem Handy auchn Taskkiller oder beendet der seine Programme automatisch?

    Ist die i9100G version...

    Lg
     
  2. flosch1980, 23.03.2012 #2
    flosch1980

    flosch1980 Android-Experte

    Einen Takkiller benötigst du nicht aber wenn du trotzdem mal gucken willst, dann drück mal länger auf den Homebutton.

    gesendet von und mit Gertrud ;)
     
    xX5GumXx bedankt sich.
  3. Hiero112, 23.03.2012 #3
    Hiero112

    Hiero112 Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei Android brauch man überhaupt keinen Taskkiller. Das macht Android von alleine und das Killen und Neuladen kostet nur Akku und Performance.

    EDIT: war wieder wer schneller
     
    xX5GumXx bedankt sich.
  4. Kjetal, 23.03.2012 #4
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Android ist Android , egal welches Handy. Es verwaltet sich selbstständig. Weiteres dazu findest du im App Forum und im Android Allgemein Forum.

    SGS II Cyanogen Mod 9 Tapatalk
     
    xX5GumXx bedankt sich.