1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Task Manager in Froyo stoppt App nach 45 Minuten - Ausnahmeliste?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von miho, 06.07.2011.

  1. miho, 06.07.2011 #1
    miho

    miho Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Hallo,

    ich nutze auf meinem Defy eine App (Talos Rowing), die mir im Ruderboot Schlagzahl (vom Accelerometer berechnet) und GPS-basierte Daten wie Strecke und Tempo angibt. Das funktionierte mit dem originalen Eclair ganz prima. Nach dem Update auf Froyo (offizielle UK Retail Version) stoppt nun der Task Manager nach ca. 45 Minuten die App und fragt mich dann, ob ich die beenden will, da er die Laufzeit unnaetuerlich lang findet. Die App haelt den Screen aktiv, was sie auch soll.

    Kann ich fuer diese App irgendwo eine Ausnahme setzen? Ich habe nur gesehen, dass man Apps 2 Minuten nach dem Screen Timeout stoppen lassen kann.

    Fuer Ideen dankbar,
    Michael
     
  2. simondo, 07.07.2011 #2
    simondo

    simondo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    22.04.2011
    läuft die Aufzeichnung denn weiter wenn du nichts bestätigst ?
     
  3. miho, 07.07.2011 #3
    miho

    miho Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Gute Frage, muss ich mal ausprobieren.

    Allerdings habe ich zwei verschiedene Szenarien gesehen. Einmal stoppte die App die Anzeigen und nach ein paar Sekunden kam ein Fenster vom Taskmanager, dass fragte, ob ich die App wegen langer Laufzeit (45 min) stoppen will. Beim zweiten Mal stoppte nur die Anzeige. Nach paarmal beruehren der Home und Ruecktaste war ich wieder im Homescreen und dann kam ein Fenster, dass die App nicht mehr reagiert. Da konnte ich sie nur noch stoppen. Das letztere kann aber durchaus ein Fehler der App gewesen sein.

    Gruesse,
    Michael
     
  4. Velchop, 07.07.2011 #4
    Velchop

    Velchop Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2011
    Hallo!

    Das Problem hatte ich neulich auch. Habe mich schon gewundert warum ICQ seit der Rückker von datrepair (nun froyo) nach einiger Zeit nicht mehr im Hintergrund läuft. Neulich hab ich dann genau diese Meldung gesehen, von wegen dass die Anwendung länger als 45 Minunten läuft, und ob man sie beenden möchte. Als ich das verneint habe ist ICQ abgestürzt. Denke mal dass ICQ vorher ohne Bestätigung einfach beendet wurde, da ich diese Mitteilung vorher noch nie gesehen habe.

    Bin gespannt ob da jemand mehr weiß...

    Grüße, Velchop
     
  5. trouble, 08.07.2011 #5
    trouble

    trouble Android-Experte

    Beiträge:
    569
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    06.01.2011
    der task manager meldet sich dann, wenn eine app zu viel rechenleistung benötigt ohne das der nutzer etwas aktiv am gerät macht. interessant wäre es zb wie das bei eingebauten videoplayer geht. wenn sich dabei der task manager nicht meldet, gibt es entweder eine ausnahmeliste oder aber es liegt an der art der programmierung der app.

    eine möglichkeit ist das rooten(garantieverlust) des handies und den taskmanager zu entfernen. bei icq können ggf auch andere apps die "besser?" programmiert sind abhilfe schaffen. bei der ruderboot app wird es vermutlich kaum alternativen geben. man könnte natürlich auch den entwickler anschreiben, vielleicht kann das problem auch durch ein einfaches update behoben werden.
     

Diese Seite empfehlen