1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

TaskerWidget aktivieren/deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Tasker" wurde erstellt von xxlutz7, 16.03.2012.

  1. xxlutz7, 16.03.2012 #1
    xxlutz7

    xxlutz7 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Hi,

    nach längerer Zeit befasse ich mich ma wieder mit Tasker und habe direkt ein Problem/Frage:

    Ich würde gern ein TaskerWidget anlegen, welches per Push diverse Tasks ausführt und diese per erneutem Push auch wieder beenden ... geht das?
     
  2. Gwadro, 16.03.2012 #2
    Gwadro

    Gwadro Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Ein Task wird doch beendet, wenn er abgearbeitet wurde. :confused:
     
  3. xxlutz7, 16.03.2012 #3
    xxlutz7

    xxlutz7 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Hm ... vielleicht hab ich mich da etwas verzettelt. Ich versuch mal zu erklären, was ich mir vorgestellt habe:

    Ich möchte per Touch auf das Taskerwidget, dass Bluetooth und GPS aktiviert wird, das die Displayhelligkeit und die Lautstärke erhöht wird. Wenn ich das Widget erneut klicke sollen alles diese Dinge wieder deaktiviert werden ... geht das überhaupt? Oder kann ich das irgendwie anders lösen?
     
  4. CaveCanem, 16.03.2012 #4
    CaveCanem

    CaveCanem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Jop sowas ähnliches hab ich als Powersafe-Modus. Dort de/aktiviere ich auch mehrere Sachen und bei erneutem drücken wird alles zurück gesetzt. Geht also :)

    Um das zu realisieren kannst du entweder eine Hilfsvariable einführen, welche du am Task Anfang abfragst um am Schluss setzt, also ungefähr so:

    If %Modus = 1 Then
    Aktion 1
    Aktion 2
    ...
    Set %Modus = 0
    Else
    Aktion 1
    Aktion 2
    ...
    Set %Modus = 1
    End If
    Evtl noch Aktionen die immer ausgeführt werden
    Gesendet von meinem Desire HD mit Tapatalk
     
    xxlutz7 bedankt sich.
  5. xxlutz7, 17.03.2012 #5
    xxlutz7

    xxlutz7 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Super! Ich habe bisher zwar noch nix mit Variablen gemacht, aber das probier ich mal aus ... evtl. komm' ich nochma auf dich zurück.
     

Diese Seite empfehlen