1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tastatur friert ein

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von Bärchen, 27.10.2011.

  1. Bärchen, 27.10.2011 #1
    Bärchen

    Bärchen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Neuerdings friert die Tastatur bei mir immer ein.

    Ich tippe und das geht dann auch eine Weile, aber dann friert die Tastatur ein und braucht meist 30 Sekunden bis 1 Minute "Bedenkzeit", bis es wieder geht.
    In dieser Zeit geht dann auch gar nichts, kann auch nicht auf den Homescreen oder so.

    Reboot hat nichts gebracht. Das einzige, was etwas bringt, ist das Gerät kurz aus und wieder anzumachen, dann funktioniert es wieder.
    Aber das ist doch keine Lösung oder Dauerzustand.
     
  2. ZDLPsycho, 27.10.2011 #2
    ZDLPsycho

    ZDLPsycho Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    12.10.2011
    Das ist ja unschön. Hast du solche Probleme von Beginn an? Ich habe davon noch nie gehört. Falls dem so ist, würde ich auf einen Hardwarefehler tippen, in dem Falle solltest du dich an Asus wenden.

    Hast du denn die Stock-ROM drauf oder irgendwas gerootet? Hast du mal geschaut, ob während der Zeit, in der die Tastatur nicht funktioniert der Akku angezeigt wird vom Dock, sprich eine Verbindung besteht? Falls nein könnte es ein Hardware-Verbindungsfehler sein...

    Bin kein Androidexperte, sind nur meine Überlegungen dazu. ;)

    Lg,
    Psycho
     
  3. Bärchen, 27.10.2011 #3
    Bärchen

    Bärchen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Nein, nicht von Beginn an, ist erst seit kurzem so.
    Habe die normale Android-Version 3.2.1 drauf, ohne Root. Und das Dock verwende ich auch nicht.
     
  4. ZDLPsycho, 27.10.2011 #4
    ZDLPsycho

    ZDLPsycho Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    12.10.2011
    Oh, sorry, dann hab ich deinen Post falsch verstanden, ich dachte es geht um die Dock- nicht die Screentastatur...

    Dann ist es natürlich eher kein Hardwareproblem. :D

    Evtl. hast du zu viele Tasks laufen und das überfordert dein Tab, so dass die Tastatur hängt? Versuche mal den Advanced Task Killer ausm Market (ist kostenlos).
     
  5. kuehlschrank, 27.10.2011 #5
    kuehlschrank

    kuehlschrank Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Lass die finger weg von task manager bei android, werden dir hier viele auch bestädigen, das regelt android alleine. Zu dejnem problem, hast du schonmal versucht eine andere tastatur zu benutzen zb die hackers tastatur?
     
  6. Bärchen, 27.10.2011 #6
    Bärchen

    Bärchen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    15.01.2011
    An den Tasks wird es wohl kaum liegen, da es auch auftritt, wenn ich es neugestartet habe.
    Habe mal kurz für einen Augenblick die Asus-Tastatur benutzt und nichts ist aufgetreten. Wobei ich nicht sagen kann, ob es nur Zufall war und ich nicht vielleicht etwas länger hätte warten sollen. Und auf die Asus-Tastatur komme ich auch gar nicht klar.
     
  7. thosor, 27.10.2011 #7
    thosor

    thosor Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Welche Tastatur nutzt denn du stattdessen?
     
  8. Bärchen, 27.10.2011 #8
    Bärchen

    Bärchen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Die normale von Honeycomb.
     
  9. thosor, 27.10.2011 #9
    thosor

    thosor Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Also die Android- und nicht die (Transformer-Std)-Asus-Tastatur...
    Ok.

    Ich hatte das Problem nämlich auch schon, jedoch habe ich es bisher auf meine Tastatur (Thumb Keyboard) geschoben.
    Leider nutzt du nicht dieselbe Tastatur.
    Ich gehe daher davon aus, dass der Fehler unabhängig von der Art der Tastatur ist.
    Habe das Problem auch erst seit 3.2.1, habe aber jedesmal (3.0-3.1-3.2-3.2.1) "drüberinstalliert" also kein reset gemacht.

    Wie sieht es bei dir aus?
     
  10. ZDLPsycho, 27.10.2011 #10
    ZDLPsycho

    ZDLPsycho Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    12.10.2011
    Auch wenn das hier nicht Thema der Debatte ist... Mein Taskkiller meldet sich alle 30 Minuten, dass er so zwischn 5-10 Apps gekillt hätte... Damit spare ich Akkukapazität sowieso Nerven aufgrund fehlender Ressourcen. Den Taskkiller habe ich mir auch nur zugelegt, weil Android dass mit den Apps eben nicht gut "geregelt hat"....
     
  11. kuehlschrank, 27.10.2011 #11
    kuehlschrank

    kuehlschrank Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    22.03.2011
  12. Bärchen, 27.10.2011 #12
    Bärchen

    Bärchen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Weiß nicht so genau.
    Ich wüsste nicht, wie ich die alten Versionen drüber installieren könnte.

    Naja, aber Honeycomb ist da ja, soweit ich weiß, schon weiter als die Phone-Versionen von Android. Außerdem mit einem 1 Gig am RAM habe ich noch nie irgendwelche Apps schließen müssen, weil zu wenig Speicher da war.
     
  13. Bärchen, 28.10.2011 #13
    Bärchen

    Bärchen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Keiner eine Lösung?
     
  14. manO, 12.11.2011 #14
    manO

    manO Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Hallo,
    ich hänge mich mal direkt hier mit rein. ;)
    Ich habe ein ähnliches Problem.
    Zwar friert mir die Tastatur nicht wie beim Ursprungsposter ein, aber diverse Hänger kann auch ich feststellen. Ab und an werden bei schnellerer Eingabe einfach mal 2-3 Buchstaben ausgelassen. Zu bemerken ist das an der Markierung des vorhergehenden Buchstaben.
    Weiterhin ist die Auswahl beim Buchstaben a eher zufällig. Um ein ä zu hinzukriegen muß ich teilweise 3x ansetzen.
    Ich nutze die Asustastatur, die Androidtastatur scheint noch fehlerbehafteter zu sein.
    Komische Sache das.

    Gruß
    Dieter
     

Diese Seite empfehlen