Tastatur plötzlich ohne Umlaute

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von ArnePietsch, 26.02.2012.

  1. ArnePietsch, 26.02.2012 #1
    ArnePietsch

    ArnePietsch Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Hallo,

    also irgendwie kommt mein Tablet plötzlich ohne Umlaute daher. Ich habe gar nichts an den Einstellungen verändert. Aber es lässt sich auch nicht wieder herstellen. Mir fehlen beim Schreiben von SMS oder im WhatsApp die ä, ö, ü und ß

    Wie bekomme ich das denn wieder? Die Tastatur steht auf Anroid-Tastatur Arabic-Keyboard. Wo muss ich denn noch was einstellen?

    Gruß Arne
     
  2. Fred_vom_Jupiter, 27.02.2012 #2
    Fred_vom_Jupiter

    Fred_vom_Jupiter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.02.2012
    Phone:
    Simvalley SPX-12
    Moin Arne!

    Unter Einstelung => Sprache&Eingabe => aktive Eingabemethoden => Android-Tastatur und dort unter Einstellung irgend etwas deutsches auswählen. Dann sollte es wieder passen ...

    CU
    Fred
     
  3. anhaza, 27.02.2012 #3
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Komisch, mein 101G9, hat mir noch nie deutsche (oder andere) Umlaute gezeigt (in der Tastatur natürlich) obwohl ich alle Einstellungen sowohl auf "deutsch" stehen hatte oder auf "Systemsprache" (die natürlich deutsch ist).
    Nur eine Tastatur-App oder ein eine externe Tastatur brachten mir die jeweiligen Umlaute.

    Atschuess

    Andreas
     
  4. Fred_vom_Jupiter, 27.02.2012 #4
    Fred_vom_Jupiter

    Fred_vom_Jupiter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.02.2012
    Phone:
    Simvalley SPX-12
    Ich habe gerade mal nachgesehen und unter "alle Anwendungen" zwei installierte Apps gefunden, die sich "Android-Tastatur" nennen und die waren von Anfang an da. Also ich hatte von Anfang an Umlaute.

    CU
    Fred
     
  5. anhaza, 27.02.2012 #5
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Die beiden stehen auch in meiner Liste und ich schaffe es nicht Umlaute zu haben.
    Erst als ich mir eine weitere App aus dem Market installiert hatte, konnte ich mit dieser Umlaute schreiben.

    Atschuess

    Andreas
     
  6. Fred_vom_Jupiter, 29.02.2012 #6
    Fred_vom_Jupiter

    Fred_vom_Jupiter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.02.2012
    Phone:
    Simvalley SPX-12
    Hattest Du eine QWERTZ oder doch eine QWERTY-Tastatur oder etwas ganz anderes, wie AZERTY ?
     
  7. anhaza, 29.02.2012 #7
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Ich hatte/habe eine QWERTZ Tastatur die eingeblendet wird.

    Ich habe es sogar mal mit einer anderen Sprache probiert - also Tablett in diese Sprache umgestellt und auch die Einstellungen der Tastatur in diese Sprache umgestellt und auch in der Sprache fehlten die Sonderzeichen.

    Atschuess

    Andreas
     
  8. ArnePietsch, 01.03.2012 #8
    ArnePietsch

    ArnePietsch Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten. Die deutsche Tastatur habe ich schon immer eingestellt. Das Problem war wo anders, ich habe es gelöst.

    Vor einigen Tagen habe ich die App NoLED auf dem Archos installiert und da fingen die Probleme an. Wer unter Eingabehilfen die Eingabehilfe aktiviert wird dieses Problem auch haben. Ich habe die wieder deaktiviert und schwupps, schon geht das. Die Tastatur hat wieder Umlaute und wenn ich auf einer Taste z.B. a länger drauf bleibe setzt die autom. das ä. Gleiches gilt für ? etc.

    Dumm nur, dass NoLED zwingend verlangt die Eingabehilfe zu aktivieren. Na da fliegt NoLED wieder runter. Das ist es mir nicht wert.

    Gruß Arne
     
  9. anhaza, 01.03.2012 #9
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Da bin ich gar nicht drauf gekommen - allerdings schreibe ich E-Mails schon seit Ewigkeiten ohne Umlauten, so dass ich die auf dem Tablett nicht wirklich vermisst habe.

    Atschuess

    Andreas
     
  10. Fred_vom_Jupiter, 01.03.2012 #10
    Fred_vom_Jupiter

    Fred_vom_Jupiter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.02.2012
    Phone:
    Simvalley SPX-12
    @anhaza

    Die Frage nach dem "länger" Halten wollte ich Dir auch schon stellen, habe es mir aber aufgrund Deiner schon längeren Mitgliedschaft in diesem Forum verkniffen.

    Komisch, die einfachsten Ideen sind doch noch immer die besten ...

    CU
    Fred
     
  11. anhaza, 01.03.2012 #11
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Ich mag zwar etwas länger hier im Forum sein, aber trotzdem bin ich eigentlich ein Neuling was Android angeht.
    Früher hatte ich genug Zeit um mich in Sachen einzulesen und -arbeiten, heute muss ich das alles nebenbei machen, und da kommt wohl einiges zu kurz.

    Ich sollte mir mal ein vernünftiges Buch über Android besorgen - nur was nutzt das wenn noch nicht einmal die orginalen Bedienungsanleitugnen von Google mit der Realität übereinstimmen.

    Atschuess

    Andreas
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. zeigt kein ö ä beim handy

    ,
  2. Handy android keine umlaute

    ,
  3. äöü auf tablet einstellen