1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tastatur SK17i ersetzen

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von Bebbi, 30.06.2012.

  1. Bebbi, 30.06.2012 #1
    Bebbi

    Bebbi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Hallo Freunde. Ich besitze ein mini pro SK17i schwarz, eben mit einer schwarzen Tastatur, die für mich schwer lesbare blaue Zahlen und Sonderzeichen hat. Schwer lesbar zumal, wenn es schlechtes Licht hat. Nun habe ich auf dem Internet gesehen, dass es für das mini X10 pro eine sogenannte «Tastaturmatte» in Weiss gibt. Für das mini pro SK17i habe ich es nach einer Stunde intensivem Suchen nicht gefunden. Kann mir jemand sagen, ob es für das SK17i überhaupt auch eine Auschwechseltastatur in Weiss gibt? Eventuell gar mit Anleitung, oder wo man das auswechseln lassen kann (bei Sony Ericsson, aber wo? Ich wohne in der Schweiz). Danke für die Antwort(en).
    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
  2. Asuncion, 30.06.2012 #2
    Asuncion

    Asuncion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Naja, es gibt das Pro auch in weiß, und irgendwie ließe sich die Tastaturmatte mit Sicherheit austauschen.

    Aber ich kann dir versichern: Die weiße Tastatur WILLST du nicht haben, wenn du dich mit der Lesbarkeit der schwarzen schon schwertust!!!
     
  3. Bebbi, 30.06.2012 #3
    Bebbi

    Bebbi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Danke für die Antwort, aber ich verstehr sie nicht gsnz. Die blauen Ziffern und Zeichen sind auf schearzem Grund sehr schlecht lrsbar, während dies auf weissem bessrr grht.
     
  4. fragfutter, 30.06.2012 #4
    fragfutter

    fragfutter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    15.08.2009
    sobald auf der weissen Tastatur die Beleuchtung aktiv ist, kannst du die hauptbeschriftung nicht mehr lesen. Dann doch lieber die zweitbeschriftung nicht lesen können. Such mal hier im Forum es gibt ein paar threads dazu.
     
  5. Bebbi, 30.06.2012 #5
    Bebbi

    Bebbi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Danke Fragfutter für Deine Antwort. Du hast mich auf etwas aufmerksam gemacht, das ich gar nicht wusste: Dass die Tastatur beleuchtet werden kann. Nun werde ich das mal im Handbuch suchen, wie man das macht. Bis dahin, danke und ich suche in den angegebenen Threads, die ich als Neuling nicht kannte. Schöner sonniger Sonnabend (sagt man wohl in D?). Grüsse
    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}

    Der ursprüngliche Beitrag von 14:11 Uhr wurde um 14:50 Uhr ergänzt:

    Äh, nochwas: Mein SK17i hat erst Android 2.3x, denn ich warte, bis ich die Feedbacks der Profis vergleichen kann, denn ein laufendes System sollte man ja nicht vorsätzlich ändern… nein? Darum finde ich das mit der Beleuchtung der Tastatur nicht.
    Und wenn ich schon dabei bin, als Anfänger in solchen foren (weiss nicht sehr gut, wie das funktioniert): Ich lese stets etwas von «rooten» - was heisst das und was bedeutet das?
    Ich verwende das Sony Ericssson Xperia Mini Pro SK17i schwarz und Android 2.3.4 und bin von diesem kleinen Boliden sehr begeistert, auch wenn meine ganze Umgebung mit iPhone arbeitet… Für mich war die Grösse bzw. die Kleine und die Tastatur ausschlaggebend, wobei ich inzwischen auch auf dem Bildschirm relativ gut tippen gelernt habe… Und auch der Radio-Lautsprecher ist für mich als Nachrichten-Abonnent sogar im Waschhaus ganz ordentlich hörbar, lautstärkenmässig und tonmässig! Sogar ein klassisches Konzert habe ich dort fertiggehört und war ganz erstaunt über den Ton, respektive über die Fortschritte der Lautsprecher-Technik und -Miniaturisierung. Kompliment an die Techniker, zumal man als Konsument solche Intelligenz gewöhnlich gar nicht zu würdigen weiss und schnell unangebrachte Urteile abgibt (gehöre leider manchmal auch zur entsprechenden Sorte Meckerer…). :blushing:
    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
  6. Asuncion, 30.06.2012 #6
    Asuncion

    Asuncion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Die Tastaturbeleuchtung kann man nicht ausschalten, sie ist von der Umgebungshelligkeit abhängig.
    Halt dein Handy mal ins Dunkle, wenn die Beleuchtung dann nicht angeht, sobald du eine Taste drückst, liegt ein Defekt vor.

    Zum Thema Rooten (bzw. Root) findest du sicher was bei Google, vielleicht gibts sogar nen Eintrag bei Wikipedia. Ist sicher einfacher, als dir das jetzt hier zu erklären.
     
  7. Bebbi, 01.07.2012 #7
    Bebbi

    Bebbi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Lieber Asunciòn. (Dein Pseudo tönt nach Robinson Crusoe, und ich denke, dass es auf Asunciòn kein Netz gibt, nein?) Vielen Dank für Deine Bemerkungen, die mir das Verständnis meines Boliden «erhellten». Es liegt bei mir kein Defekt der Tastatur vor, sondern es war nie dunkel genug, für mich aber nie helle genug… Du könntest noch recht haben, wenn ich die schwarze gegen eine weisse Tastatur auswechseln lassen würde… Sony hat via seine Vertretung in Deutschland umgehend gestern Samstag auf meine Frage nach einem Tastaturumbau geantwortet (toll!): Ein Auswechseln darf nur von lizensierten Reparaturstellen vorgenommen werden, die auch solche Tastaturen führen und deswegen aus Garantiegründen nicht im freien Handel erhältlich sind. Danke auch für den Hinweis auf «rooten»; hätte zwar selber draufkommen müssen, aber wenn man eben an einem Fachwort ansteht, kommt einem das vor lauter Ratlosigkeit gar nicht in den Sinn… So ist das mit den Intellektuellen und der Technik… Somit fühle ich mich gut aufgehoben in diesem Forum und danke allen, die hier mal vorbeigeschaut haben. Viele Grüsse.
    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
    Asuncion bedankt sich.
  8. Asuncion, 01.07.2012 #8
    Asuncion

    Asuncion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Was der Spaß kosten soll, darüber schweigen sie sich wahrscheinlich lieber aus...? ;) Denke da zahlst du so etwa die Hälfte des Handypreises, wenn du das von Sony umbauen lässt.
    Und das ist es auf keinen Fall wert!!! (Wenn schon, lohnt sich ein Umbau von weiß auf schwarz)

    Ich empfehle dir, mal bei YouTube ein paar Testvideos vom weißen Mini Pro anzusehen, da erkennt man schon sehr gut, dass dessen Tastatur das allerletzte ist. Sonst geh mal zu MediaMarkt & Co., und probier es selbst aus. In punkto Lesbarkeit hast du mit deiner Tastatur nämlich alles richtig gemacht! :D
     
  9. Bebbi, 01.07.2012 #9
    Bebbi

    Bebbi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Lieber Ascunsion. Nochmals vielen Dank für die Antwort.tatsächlich habe ich von Sony keinen Preis erhalten. Aber ich habe aufgrund Deiner Bemerkungen sowieso davon abgesehen, einen Austausch anzustrengen.
    Hingegen sehe ich, dass Du mit dem Pro und nicht mit dem Mini Pro arbeitest. Für meine Kasse ist das noch ein Unterschied, auch für meine Tasche… Gleichwohl werde ich mir bei meinem Händler bei Gelegenheit das Pro näher anschauen. Aber bis ich das Mini aufgebe, gibts wohl so oder so Umwälzendes auf dem Markt, wie das bereits jetzt schon die Regel ist. Ich wünsche Dir schöne Ferien auf Asuncion oder in Asunciòn. Viele Grüsse und besten Dank für Deine Hilfe.
    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
  10. Asuncion, 01.07.2012 #10
    Asuncion

    Asuncion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Leider keins von beiden... Muss arbeiten :(

    Das Pro ist ein tolles Handy, dein Mini Pro aber auch, da brauchst du wirklich nicht wechseln.
     
  11. Floyd_, 30.10.2012 #11
    Floyd_

    Floyd_ Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.01.2012
    Wenn ich darf, hänge ich mich mal hier an. Wie wechselt man denn die Tastatur selbst? Muss ich dazu das gesamte Cell Phone auseinander nehmen? Eine Tastatur-Matte kostet um die 10€... wäre für mich eine Option. Ach ja bei mir wäre es ein Wechsel von ws to sw.
     
  12. Bebbi, 30.10.2012 #12
    Bebbi

    Bebbi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Lasse die Finger davon und kauf Dir ein anderes Smartphone, z.B. ein iPhone, denn die Tastatur (weswegen ich das SK17i gekauft habe) kann man mit Männerfinger kaum bedienen. :cursing: So erübrigt es sich, ein Smartphone mit Tastatur zu kaufen. Die virtuellen Tastaturen sind zwar weniger «fühlig», aber immerhin problemloser als jene des SK17i. Grüsse
    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
  13. Asuncion, 31.10.2012 #13
    Asuncion

    Asuncion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Das ist deine Meinung... Viele, viele Nutzer des Telefons haben eine andere, und zur eigentlichen Frage hast du auch nichts beigetragen.

    Ich würde mir den Austausch der Tastatur nicht selbst zutrauen, aber vielleicht meldet sich ja noch ein Bastler. :)
     
  14. Floyd_, 31.10.2012 #14
    Floyd_

    Floyd_ Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.01.2012
    Öhm nun ja, da muss ich dir Recht geben Asuncion, solche Beiträge helfen Keinem.

    @ Bebbi, das ist nur ein Zweithandy, eins was man schwups in die Tasche stecken kann und dennoch das ganze Spektrum an Funktion in sich birgt. Mal eben ein 5" irgendwie im Sommer an einen Badesee mitnehmen oder beim Sport treiben mitschleppen? Das ist nichts für die Boliden, die sind mir da zu teuer und zu schade. Also alles für seinen Zweck, das passt schon :) Leider hatte ich mich mit den Tastaturen gar nicht weiter vorher auseinander gesetzt. Und wir haben für uns das Modell ausgesucht, was eben am modischsten erschien. Also geht es hier wirklich nicht um eine Kaufentscheidung, das Mini Pro ist schon länger vorhanden.

    Ans Auseinandernehmen würde ich mich auch selbst herantrauen, wenn da nichts geklebt oder durch Klickrasten fixiert ist, die dann wegbrechen können. Ich kann mir jetzt auch nicht vorstellen, dass das noch Keiner gemacht hat. Vielleicht liest ja noch ein erfahrener Schrauber mit. Ich meine irgendwo eine bebilderte Anleitung gelesen zu haben, wo Steinchen den Slide Mechanismus blockierten. Nur war das hier im Forum, finde es nicht wieder?

    MfG
     

Diese Seite empfehlen