1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tastatur - wie kommt ihr klar

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von mouquai, 22.05.2010.

  1. mouquai, 22.05.2010 #1
    mouquai

    mouquai Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.02.2009
    Hallo,

    beim G1 komme ich mit der Tastatur auf dem Screen nicht zurecht. Im Gegensatz zum iPhone leider zu ungenau.

    Wie ist das beim Legend bzw den neueren Android Versionen umgesetzt?

    Email, Chat, URL

    Legend<- Haben will :)

    Mfg
     
  2. BlackDeath1899, 22.05.2010 #2
    BlackDeath1899

    BlackDeath1899 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Die Tastatur ist eigentlich ziemlich gut ist zwar etwas klein aber man kann trotzdem gut schreiben im querfortmat ist es dann doch schon viel besser als im senkrechtmodus

    Ich weiß nciht wie sie beim IPhone ist
     
  3. TerrasighT, 22.05.2010 #3
    TerrasighT

    TerrasighT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.05.2010
    Ich hatte Anfangs auch bedenken, mittlerweile gehts sehr fix.... geht prima wie ich finde.
     
  4. rtuner, 23.05.2010 #4
    rtuner

    rtuner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Ich hatte auch Befürchtungen, habe schon bevor ich das Legend gekauft habe lange nen Ipod Touch 2g gehabt...denke mal die Tastatur ist da gleich wie bei deinem Iphone. Ich bin allerdings von der Bildschirmtastatur des Legend sogar mehr begeistert. Außer der "Optionen" Button...neben der Leertaste...da komme ich immer drauf und dann öffnet er das Menü und dann dauerts paar Sekunden bis ich wieder schreiben kann, das NERVT. Aber von den Tasten ansich deutlich besser da empfindlicher als beim Ipod. Außerdem gibt es in den Einstellungen son Programm da musste son Text eintippen und das Handy merkt sich dann deinen Schreibstil und verringert deine Tippfehler... klingonisch, funktioniert aber wirklich.

    Gruß
    rtuner
     
  5. Handymeister, 23.05.2010 #5
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,027
    Erhaltene Danke:
    23,467
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    ich nutze "Smart Keyboard PRO", hier wird der zur Verfügung stehende Platz für die Tasten besser ausgenutzt und die "Trefferquote" stieg bei mir deutlich an. Es gibt auch verschiede Skins (z.B. Ei-Fon-Look).

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  6. zzebra, 23.05.2010 #6
    zzebra

    zzebra Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Hatte anfangs große Bedenken, erste Versuche im Vodafone-Shop misslangen, jedes zweite Wort ein Fehler. Trotzdem kaufte ich das Legend und nun nach einem Monat huscht der Text nur so aus den Kuppen, alles Übung, stellte ich fest. Aber ich bin mir sicher, das gelänge in ähnlicher Form wohl auch auf anderen Telefonen, mal besser, mal schlechter, ist eben Einstellungs- und Gewöhnungssache. Aber ich bin nun zig mal schneller mit Schreiben als auf einem herkömmlichen Zahlendrucktastenfeld. Mir gefällt's sehr gut.
    greetz.
    zz.
     
  7. Handymeister, 23.05.2010 #7
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,027
    Erhaltene Danke:
    23,467
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Ja klar. Und er gar nicht klarkommt, kann ja auch auf die "normal" Telefon-Zifferntastatur umstellen und weiterhin mit T9 schreiben. Zumindest die Trefferquote der Tasten ist dabei phänomenal :)
     
  8. Valhalla, 23.05.2010 #8
    Valhalla

    Valhalla Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Ich habe zwar kein HTC Legend, habe es aber bei Media Markt und in einem Vodafone-Shop schon testen können. Finde die Tastatur ziemlich gut.

    Ich hatte vor knapp 2 Monaten noch ein Nexus One, die Tastatur war katastrophal. Ich habe weiss Gott keine Schlachterhände, aber im Hochformat war es überhaupt nicht zu bedienen und im Querformat war die Fehlerquote tierisch hoch. Ich kenne das iPhone und weiss, wie schnell man auf einem On-Screen Keyboard tippen kann. Ich hatte mir für das Nexus One Better Keyboard + Smart Keyboard Pro gekauft, die machten es besser, aber sofort wenn man mal ein wenig schneller schreiben wollte, wurden Buchstaben verschluckt, weil ich das Gefühl habe, die Hardware vom N1 bekam das nicht so geregelt. Habe jetzt derzeit ein Milestone und auch hier bremst die Hardware irgendwie.

    Das Legend kam meinen Vorstellungen schon extrem nah muss ich sagen, das ging richtig flott. Hier stört mich allerdings die Tatsache, dass die Auflösung so gering ist. Ich suche das als Zweithandy, habe als Haupthandy ein Blackberry Bold 9000. Dessen Hardware-Tastatur ist sowieso ungeschlagen.

    Wenn eines Tages mal ein HTC Desire irgendwo verfügbar zum Testen ist, werde ich mir das mal anschauen, ansonsten bin ich jetzt ernsthaft am überlegen, ob ich auf das Release des iPhone 4G warte und mir dieses hole. Blackberry und das iPhone sind derzeit die einzigen Phones, die von Bloomberg richtig gut unterstützt werden.

    Aber jetzt sind wir ein wenig abgeschweift: Tastatur des Legend ist meiner Meinung nach klasse.
     
  9. walda, 24.05.2010 #9
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Was mich damals dabei gestört hat und wo ich die Legende Tastatur besser fand:
    Wenn man zu einem Sonderzeichen will, etwas länger auf einer Taste bleiben und das wars. Das ging mit dem SmartKeybPro nicht, da da dann ein kleines Fenster aufpoppte und man das Sonderzeichen dort auswählen musste.

    Geht das mittlerweilen?
     
  10. Handymeister, 24.05.2010 #10
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,027
    Erhaltene Danke:
    23,467
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    Ziffern und Sonderzeichen lassen sich mit einer Umschalttaste auf alle Tasten legen. Oberste Reihe wird dann mit den Ziffern belegt und die anderen beiden Reihen mit Sonderzeichen.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  11. walda, 24.05.2010 #11
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Also nicht *g*
     
  12. rudymp3, 25.05.2010 #12
    rudymp3

    rudymp3 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    164
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Ich hatte vor zwei Jahren ein IPhone und vor dem Legend das HTC Magic. Im Vergleich der drei Tastaturen hat das Legend die Nase eindeutig vorne. Die Tastatur des IPhone ging gerade so, und die des Magic ist eine Katastrophe, aber da kann man sich mit anderen Software - Tastaturen weiterhelfen.
    Beim Legend ist die Originaltastatur am besten. Im Normalformat ist sie schon sehr gut und im Quermodus unschlagbar. Ich kann hier mühelos auch längere Emails flüssig schreiben.
    Gruß Rudymp3
     
  13. Catcher8586, 25.05.2010 #13
    Catcher8586

    Catcher8586 Android-Experte

    Beiträge:
    623
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    HTC Desire S
    Finde die Tastatur einfach geil, es reicht völlig aus ungefähr in die Richtung zu tippen, wo man hin will und am Ende spuckt er zu 90% immer das richtige Wort direkt aus, oder man kann es auswählen!

    TOP !!!
     

Diese Seite empfehlen