1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

tastaturprobleme

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Slider Forum" wurde erstellt von schmu1, 30.04.2012.

  1. schmu1, 30.04.2012 #1
    schmu1

    schmu1 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2012
    salut zusammen,

    seit 2 wochen bin ich besitzer des sliders und bin eigentlch sehr begeistert.
    doch leider macht die tastatur immer mehr probleme.
    drückt man die leertaste, werden immer mehr als ein leerzeichen eingefügt (2-10)
    beim schreiben fügen sich auch von selber leerzeichen ein
    das z ist auf einmal das y (und andersrum)
    die rautetaste ist auf einmal das komma
    etc.
    also hauptsächliches problem die leertaste/zeichen und die fehlerhafte wechselende belegung von tasten

    hat jemand von euch eine idee, wie die probleme in den griff zu kriegen sind?
    dahaanke im voraus
     
  2. *vitja*, 30.04.2012 #2
    *vitja*

    *vitja* Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    239
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    02.10.2011
    hast du ein anderes rom drauf?
    welche tastatur hast du ausgewählt?
     
  3. Ace Nutzer, 30.04.2012 #3
    Ace Nutzer

    Ace Nutzer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    384
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    27.12.2011
    neue Tastatur installieren, du hast die Einglische Version von der Tastatur installiert ;)
    Da ist da z und y umgekehrt.
     
  4. schmu1, 02.05.2012 #4
    schmu1

    schmu1 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2012
    ich danke euch für die antworten - wie instaliere ich denn (als absoluter noob, älteren semesters :confused2:) die tastatur neu? schön wären anweisungen für doofe ;-)

    und sorry für verspätete antwort - wir waren übers maiwochenende computerlos unterwegs...
     
  5. Ace Nutzer, 02.05.2012 #5
    Ace Nutzer

    Ace Nutzer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    384
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Also du downloadest dir aus dem Market irgenteine Tastatur die dir gefällt.
    Dann installierst du sie und deinstallierst die alte. (Mit Titanum Backup aber das kannst du nur wenn du dein Handy gerootet hast.)
    Dann suchst du die ANDROID Tastatur und deaktivierst sie mit einem langen Druck auf sie und klickst dann auf deinstallieren.

    Das brauchst du alles nicht wenn du einstellst das du die andere Tastatur nutzen möchtest.
    Ist meist bei der installierten Tastatur unter Einstellungen ;)
     
  6. skull77, 02.05.2012 #6
    skull77

    skull77 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Hallo, ich glaube kaum, dass er eine andere Tastatur als die Standardtastatur installiert hat. Gehe ich da richtig in der Annahme? Außerdem hat er ja das Problem, mit den Leerzeichen. Das wird sich mit der neuen Tastatur auch nicht erledigen. Vor allem, da die anderen Tastaturen doch alles Software-Tastaturen sind, oder täusche ich mich da? Die Hardwaretastatur sollte davon also nicht beeinflusst werden.

    Mein Tipp ist, geh in die Einstellungen auf "Sprache & Eingabe" und dort guckst du, wie "Tastatur und Eingabemethoden" konfiguriert sind. Evtl. ist da englische Sprache eingestellt. Das erklärt zwar nicht die Leerzeichen, aber immerhin wären dann die Zeichen alle wieder da wo sie hingehören.

    Wenn sich das mit den Leerzeichen nicht gibt, könnte es ein Hardwareproblem sein.
     
  7. *vitja*, 03.05.2012 #7
    *vitja*

    *vitja* Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    239
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    02.10.2011
    Deswegen fragte ich auch nach einem anderem Rom. Wenn man nicht die Asus Software Tastatur auswählt kann sowas mit dem vertauschten y und z bei der Hardware Tastatur passieren . Aber er hat mir ja nicht geantwortet

    Gesendet von meinem HTC Desire HD mit der Android-Hilfe.de App
     

Diese Seite empfehlen