1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tattoo ohne Datenflat?

Dieses Thema im Forum "HTC Tattoo Forum" wurde erstellt von dschoerk, 16.11.2009.

  1. dschoerk, 16.11.2009 #1
    dschoerk

    dschoerk Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Hallo!

    Für meine Freundin suche ich ein günstiges Android-Handy -> also das Tattoo! Allerdings möchte sie keine Datenflatrate oder Datenoption (soll so günstig sein wie möglich). Dachte mir, dass das Tattoo dank Android immernoch besser wie einige Samsungmodelle mit properitärem OS ist. Hat da jemand schon Erfahrungen?

    Kann man überhaupt jegliche Kommunikation abstellen?

    Ich habe bisher ein Nokia N78 mit flat, will mir ein Motorola Milestone holen, dann wär es schön, wenn wir beide die gleichen Apps laden könnten!

    Vielen Dank!
     
  2. cipher, 16.11.2009 #2
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Man verpasst ohne Datenoption recht viel bei Android, aber man kann natürlich Datenverbindung über Mobilfunk abschalten.

    Aber wenn man nicht surft oder GoogleMaps dauernd benutzt, dann hält sich der Datentransfer in Grenzen und man kann trotzdem solche netten Sachen, wie Google-Pushmail oder Messenger nutzen. Wenn man Simyo, Fonic oder Congstar-PrePaid nutzt ist das auch nicht mal so teuer.
     
  3. Nocturne1984, 16.11.2009 #3
    Nocturne1984

    Nocturne1984 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,165
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge black onyx
    Tablet:
    Apple iPad Air 2
    ich nutze o2 ohne Handyvertrag.. zahle null Grundgebühren, habe aber dafür nur die Zusatzpaket Internet M eingeschaltet für monatlich nur 8,50 € zahlen mehr nichts inkl. mobiler Internetflatrate bis 200 MB HSPDA, dann über 200 MB nur GPRS gebremst. bin damit zufrieden..
     
  4. dschoerk, 16.11.2009 #4
    dschoerk

    dschoerk Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Cool, wusste gar nicht dass das geht!
    SMS dann über webSMS?

    Sie braucht ungefähr 100 SMS und vielleicht 50-100 Minuten im Monat, da aber ihre Freundinnen alle ein Standardhandy besitzen (ohne Messenger, ...) will sie eigentlich nur telefonieren und simsen.

    Nur Navilösung (offline) ist wichtig und dank GPS-Modul ja auch kein Thema! Und daheim haben wir sowieso Wlan!

    Denkt ihr, dass sie besser ein z.B. ein Nokia nehmen sollte? Ich dachte mir, dass sie mit dem Tattoo freier ist und schöner ausgestattet wegen den Covern!
     
  5. Nocturne1984, 16.11.2009 #5
    Nocturne1984

    Nocturne1984 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,165
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge black onyx
    Tablet:
    Apple iPad Air 2
    frei ist die ja, aber dafür wenn du Google Maps benutzen willst braucht die aktiver Internetverbindung wegen die Kartenmaterial.

    bei O2 mit Vertrag ohne Handy nur SIM-Karte null Grundgebühren und 15% Rabatt auf jeden Rechnung (aber die 15% geht nicht immer, muss man genauer schauen, bei mir klappt es seit 2008 Mai bis jetzt)

    fürs Navigation kann ich leider noch nichts dazu empfehlen, weil bei Android Market und im Internet gibts derzeit nicht so viele Angebote, ausser CoPilot kann ich nicht testen weil die ja was kostet.

    das wegen die WebSMS kenne ich nicht.. ich nutze SMS kaum, mehr MSN und E-Mail weil wir wollen Geld sparen..

    wäre TomTom für das HTC Tattoo entwickelt, wäre dann geiler weil TomTom speichert typisch auf die Speicherkarte die Kartenmaterial ab da braucht man meistens kein Internetverbindung..
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2009
  6. gorgophol, 18.11.2009 #6
    gorgophol

    gorgophol Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.09.2009
    Phone:
    HTC Hero
    Hab zwar ein Hero, aber auch noch keine Daten-Flat. Bei blau.de zahle ich 24 cent pro MB. Den meisten Traffic verursachen bei mir die App-Installationen. Wenn du das zu Hause übers wlan machst, kommst du ziemlich günstig weg.
    Ich nutze dabei googlemail, Kalendersync, alle 15 Minuten IMAP-Abfrage, jede Stunde Twitter ... Damit bin ich bisher nicht über 8 Euro gekommen.
     

Diese Seite empfehlen