Tausch gegen P920 3D

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von eismann2, 20.10.2011.

  1. eismann2, 20.10.2011 #1
    eismann2

    eismann2 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Hallo,
    habe heute diese Antwort von LG bekommen. Aber mal erlich das P920 hat ja auch noch Android 2.2 drauf, denke mal das sich da auf das Update auch sehr lange warten lässt. :-(.

    Würdet ihr es tauschen?


    herzlichen Dank, dass Sie mit LG Electronics Deutschland GmbH Kontakt aufgenommen haben.

    Wegen der ungluecklicherweise derzeit immer noch unklaren Sachlage bezueglich des Modells Optimus Speed (fehlendes Android 2.3 Update) moechten wir Ihnen gerne folgende Alternativen anbieten:

    1. Kostenloser Austausch des Geraetes in das Modell P920 (Optimus 3D)
    2. Wandlung des Geraetes ueber Ihren Haendler (Kaufvertragspartner). In diesem Fall erhalten Sie von uns eine entsprechende Einverständniserklaerung zur Vorlage bei Ihrem Haendler.

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, das eine Genehmigung der Punkte 1 und 2 immer eine Einzelentscheidung unserer Serviceleitung voraussetzt.

    Aus diesem Grund benötigen wir zur Weiterleitung der Anfrage Ihre persoenlichen Daten in Form von Name,………. sowie die Geraetedaten……… und eine Kopie Ihres Kaufbeleges.

    Wir hoffen, mit o.g. Maßnahmen Ihr Anliegen zu Ihrer Zufriedenheit loesen zu koennen.

    Bei eventuellen Rueckfragen senden Sie bitte den kompletten E-Mailverkehr mit.

    Mit freundlichen Gruessen


    Kirsten Goetz

    LG Electronics Deutschland GmbH
     
  2. Dudeheit, 20.10.2011 #2
    Dudeheit

    Dudeheit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Also ich mache doch den selber Fehler nicht nochmal. Daran ändert auch ein 3D-Bildschirm nix, von dem ich mangels Futter sowie nicht viel habe...
     
  3. eismann2, 20.10.2011 #3
    eismann2

    eismann2 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Habe eben mit dem Live Support gechattet, also bei beiden Geräten ist das Update nicht absehbar. Es gibt anscheinend sehr viele Hardware Probleme.
    Ich bekomme wenn ich will sogar mein Geld über den Händler zurück.

    DAS UPDATE 2.3 KOMMT NICHT, GLAUBT ES MIR!
     
  4. uniqe, 20.10.2011 #4
    uniqe

    uniqe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.01.2011

    Auf den Punkt getroffen
     
  5. eismann2, 20.10.2011 #5
    eismann2

    eismann2 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Das ist eine absolute Frechheit von LG, die wussten das schon von anfang an.

    Ein Trost, die geben dir dein Geld ohne große probleme zurück.
     
  6. 69erFohle, 20.10.2011 #6
    69erFohle

    69erFohle Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Ich kann euch nur die Wandlung empfehlen ! Probiert mal ein Samsung S G II aus und ihr werdet begeistert sein ! 5 Monate mit einem s....ß Phone haben mich von LG geheilt ! Das OS ist eine Fehlkontruktion, sonst hätte LG schon längst 2.3 dafür rausgebracht !
     
  7. eismann2, 20.10.2011 #7
    eismann2

    eismann2 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Hallo,
    hab das Ding als Privathandy. Stimmt schon, sind unterschiede wie Tag und Nacht.
    Aber die Verarbeitung ist doch von LG besser
     
  8. Bernie82, 20.10.2011 #8
    Bernie82

    Bernie82 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Langsam wird mir klar was ihr wollt, nämlich einfach etwas neues und noch zusätzlich bares raushauen. Zu dumm nur das manche behaupten mit dem Cyanogenmod läuft es rund. Bei mir läuft es mit der Stock-ROM rund. Irgendwie will es hier bei keinem mehr laufen - seit es bares von LG gibt.



    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    matt0612 bedankt sich.
  9. Dudeheit, 20.10.2011 #9
    Dudeheit

    Dudeheit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Neben all den definitiv vorhandenen SW-Problemen möchte ich nochmal die Sauerei mit den fleckigen Displays ansprechen. Viele LGOS-Displays sehen einfach miserabel aus, wenn Bildinhalte schwarz sind. Sowas ist nicht zu tolerieren und LG führt auch keine Reparturen diesbezüglich mehr durch. Das ist eine Sauerei und alleine dafür müsste man ihnen den Schrott für die Füße werfen.
     
  10. AxelVIII, 20.10.2011 #10
    AxelVIII

    AxelVIII Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Wenn mein OS ständig das Netz verliert, und ich immer angst haben muss, dass das Gerät in ner Bootschleife hängt wenn ichs mal aus und wieder anschalten will, was jetzt schon 6 mal passiert ist, dann ist es wohl mein gutes Recht das Teil zurückzugeben. Und das sind nicht die einzigen Ärgernisse die ich damit durch habe.

    Und nein, es ist nicht meine Aufgabe zu Flashen, zu rooten oder sonstwas damit es funktioniert. Ist ja schön wenn deins funktioniert, andere tun es nicht. Und das scheint LG auch bemerkt zu haben, sonst würden sie diese Möglichkeiten nicht einräumen.
     
  11. möchte_gern, 20.10.2011 #11
    möchte_gern

    möchte_gern Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.01.2011
    An den Fragesteller: Bloß wech von LG. Nimm dein Geld und gib es HTC, Samsung oder Apple. Bei Bastlerlaune auch Motorola.

    Da Du ja nicht müde wirst, in Themen die vom Abschied vom LG OS handeln, rumzujaulen, alle dort Schreibenden würden das LG OS doof finden, werde ich noch ein letztes Mal etwas Wasser auf dein Mühlrad gießen:

    Du. Hast. Recht.

    So einfach ist das. Und das meine ich vollkommen ernst. Nach 6 Monaten Softwarefehler inkl. Abstürzen und willkürlichen Neustarts (Bildschirm"bleeding" war mir vollkommen wurscht) war ich es einfach leid. Ich habe es zu letzt selbst mit Customroms probiert - war aber nie zu frieden. Mal leidet die Akkulaufzeit, mal fehlt eine Bluetoothkomponente, mal geht die Kamera nicht richtig, mal dies, mal das.

    Jetzt will ich mein Geld zurück. Und zwar alles. Und dann gibts was neues. Was besseres. (Und das ist für mich das Defy+)

    Warum ZUM GEIER sollte ich solche Fehler bei einem Produkt für 450€ tolerieren? Und warum nehmen Amazon und LG die Geräte mittlerweile (fast von alleine) zurück? Ganz einfach: Weil das Telefon murks ist. Jedenfalls bei einer ausreichend großen Anzahl an Käufern die jetzt alle ziemlich sauer sind.

    Ich kann nur hoffen, das dein Telefon auf ewig heile bleibt und Du nie ein Austauschgerät bekommen musst. Dann sitzt Du nämlich eventuell doch ganz schnell bei uns mit im Boot. Und dann fängst auch Du langsam an dich zu ärgern.

    Grüße!
     
  12. Bernie82, 20.10.2011 #12
    Bernie82

    Bernie82 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Naja, warten wir es mal ab. LG nimmt die defekten Geräte zurück. Apple hat beim Antennen-Bug, der wirklich alle Geräte betraf, so etwas nicht gemacht. Da gab es nur eine lausige Gummihülle (Herstellungskosten unter 5 Cent). Mein LGOS läuft zum Glück einwandfrei. Alle Geräte sind definitiv nicht betroffen.
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  13. Holli61, 20.10.2011 #13
    Holli61

    Holli61 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Hallo, lese hier auch ganz eifrig mit und wundere mich immer warum so viele OS Besitzer nur Probleme haben.

    Ich habe eins per Vertragsverlängerung (Vodafone) im Mai bekommen, was soll ich sagen seid dem hab ich keine Probleme gehabt, außer mal musste Neustart machen weil aufgehangen, oder einmal ging Wlan nicht, wieder Neustart und alles klar.

    Mein Akku hält nach dem kalibrieren immer so 2 - 3 Tage je nach Nutzung, da keine Internet-Flatrate ist Wlan und internet aus.

    Jetzt kommt der Punkt worum es mir hier geht und ich mich zu Wort melde.

    LIEGT ES VIELLEICHT DARAN DAS MEIN OS EINE VODAFONE VARIANTE VON ANDROID HAT!!!!!!!

    Habe auch einige Apps installiert, aber nichts hat es schlimmer gemacht von denen.

    Vielleicht sollte man mal einen Rundruf machen um zu wissen ob die OS Besitzer mit Vodafone auch nur geringe Fehler melden.
     
  14. Bernie82, 20.10.2011 #14
    Bernie82

    Bernie82 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Meines hat kein Branding und es läuft trotzdem rund. Es wird Zeit sich an die Fachpresse zu wenden. Aber die hätte so gravierende Bugs doch bei ihren Tests bemerken müssen? Ich verstehe es als zufriedener Optimus Speed User einfach nicht.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  15. sir_headnut, 20.10.2011 #15
    sir_headnut

    sir_headnut Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.05.2011
    Hab meins auch von Vodafone aus dem gleichen Monat :)
    Nur bei mir ist das mobile i-net oder w-lan immer an und ich muss sagen, mein OS läuft einwandfrei. Bin vollkommen zufrieden!!!

    Gruß
     
  16. AxelVIII, 20.10.2011 #16
    AxelVIII

    AxelVIII Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Also ich habe ein Vodafone Gerät, mit den Fehlern:
    -ab und an, aber in letzter Zeit immer öfter eine Bootschleife -> muss zurückgesetzt werden
    -WLAN Verbindung schaltet das Gerät ab, das heist sobald mit WLAN verbunden -> LG OS schaltet sich ab, und immer wieder an, ab, an ,ab, bis ich WLAN endlich aus hab
    -lässst sich aus dem Standby nicht mehr erwecken ->akku raus (was ja nicht so schlimm wäre, wenn der fehler mit dem Bootloop nicht wäre, und ich es meist zurücksetzen müsste -.-)
    -Netz einfach so weg.

    Wer weis, vllt betrifft es einfach nur bestimmte Chargen.
    War oder ist Beim Motorola MS2 auch, bei einem Funktioniert die Tastatur, bei einem nicht. Kommt dort wohl auch auf die Charge an. Von der Hand zu weisen sind die Probleme nicht, denn eigentlich mag ich das OS ja. Auch vom Design und vom Gewicht her, aber ich will mich bei dem Preis/Vertrag nicht auf Glücksspiele einlassen.
     
  17. Dudeheit, 20.10.2011 #17
    Dudeheit

    Dudeheit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Die Fehler gibt es nunmal bei ziemlich vielen Nutzern, auch wenn das manche nicht wahrhaben wollen. Scheinbar können es manche einfach nicht ertragen, wenn andere Leute schlecht über ihr elektronisches Baby reden. Mein Gott, es kann euch doch egal sein, Hauptsache euer Telefon läuft ohne Probleme!

    Vielleicht könnte man jetzt zum Sinn des Threads zurückkehren, der da wäre, darüber zu reden, ob der angebotene Tausch in ein Optimus 3D sinnvoll ist oder eher nicht...
     
  18. AxelVIII, 20.10.2011 #18
    AxelVIII

    AxelVIII Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.11.2010
    P920: Ich würde sagen nein, da im P920 Forum teilweise auch die selben Problemchen beschrieben werden. Der Bootloop Fehler auf jeden fall, und auf den reagiere ich inzwischen ziemlich empfindlich. Sonst hätte ich mich vllt dafür entschieden.
     
  19. Tracid74, 20.10.2011 #19
    Tracid74

    Tracid74 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.03.2011
    OK .. mal blöd gefragt .. die Leute die nicht das Ding voll bezahlt haben mit 450 Euro und mehr .. sondern das Ding über einen Vertrag am Backen haben und noch 15 Monate diesen zahlen müssen dafür aber damals nur 50 Euro bezahlt haben... was für Chancen haben die ? Was bekämen die zurück ? Nur die 50 Euro und der Vertrag läuft weiter oder wie ist das ? :blushing:
     
  20. AxelVIII, 20.10.2011 #20
    AxelVIII

    AxelVIII Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Habe schon etwas mit Vodafone Korrespondiert:
    Umtausch des Gerätes, und ein neues Gerät kann ausgesucht werden.

    Ist also als hätte Vodafone das Gerät 3 mal versucht zu reparieren.
     

Diese Seite empfehlen