1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Technische Daten zum HTC Desire C

Dieses Thema im Forum "HTC Desire C Forum" wurde erstellt von Starsky.OC, 15.05.2012.

  1. Starsky.OC, 15.05.2012 #1
    Starsky.OC

    Starsky.OC Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Phone:
    HTC One SV, Sony Xperia Z5c
  2. stetre76, 15.05.2012 #2
    stetre76

    stetre76 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,686
    Erhaltene Danke:
    4,183
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Phone:
    Nexus 6P (+ Moto G (2015), Huawei P8 lite)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    auf HTC Elevate ist das Desire C jetzt auch offiziell vorgestellt worden...

    Specs:
    • Display: 3.5 inch 4-points capacitive touch screen with HVGA (320 x 480) resolution
    • CPU speed: 600MHz Snapdragon S1
    • Size (LxWxT) 107.2 x 60.6 x 11.95 mm
    • Weight 100 grams with battery
    • Camera: 5 megapixel camera with f2.8/34mm lens, fixed focus, VGA camcorder
    • Platform: Android™ 4.0 with HTC Sense™
    • Battery Capacity: 1230 mAh
    • Total storage: 4GB, RAM: 512MB
    • Secondary Storage: microSD™ (supports SD2.0/SDHC)
    • Sound Enhancement: Beats Audio
    • Network HSPA/WCDMA: Europe/Asia: 900/2100 MHz, Download speed of up to 7.2 Mbps, Quad-band GSM/GPRS/EDGE: 850/900/1800/1900 MHz
    • Sensors: G-Sensor, Proximity sensor, Ambient light sensor
    • Connectivity: 3.5 mm stereo audio jack, Standard micro-USB (5-pin micro-USB 2.0)
    • Wireless Connectivity: NFC (Google Wallet Compatible), Bluetooth® 4.0 (GAP, SDP, HSP, HFP, A2DP, AVRCP, GAVDP, OPP, FTP, PBAP), Wi-Fi®: IEEE 802.11b/g/n
    • Internal GPS antenna, FM Radio
    • Multimedia Audio supported formats: Playback: .m4a, .mp3, .mid, .ogg, .wav, .wma (Windows Media Audio 9).
    • Multimedia Video supported formats: Playback: .3gp, .3g2, .mp4, .m4v, .wmv (Windows Media Video 9 and VC-1), Recording: .mp4, .3gp

    Beats Audio soll/wird auch dabei sein und zu kaufen soll es in 3 Farben sein > weiß - rot - grau/schwarz (siehe One X)

    Verkaufsstart noch im Mai!


    vielleicht kann/sollte man jetzt auch einen eigenen HTC Desire C Unterbereich aufmachen ;)
     
  3. fluxkompensator, 15.05.2012 #3
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    Beiträge:
    4,501
    Erhaltene Danke:
    1,835
    Registriert seit:
    10.02.2009
    aufgepasst beim Thema CPU: das ist ein 7225A mit ARM Cortex A5 mit ARM v7 Befehlsatz in 45nm waehrend die meisten alten billig Androiden einen 7225 oder 7227 ohne A nutzen was ein ARM11 mit ARM v6 Befehlsatz und 60nm ist. Zu deutsch, das ding wird schneller und sparsamer als die meisten 800MHz Kistchen sein, plus der Effekt von ICS
     
  4. Huayra, 26.05.2012 #4
    Huayra

    Huayra Gast

    Sorry, aber das liest sich bei den Daten eher, "ich bin gut, ich bin schnell, kauft mich!"

    Dabei ist das eines der schlechtesten Handys die je auf den Markt kamen.
     
  5. tessut, 27.05.2012 #5
    tessut

    tessut Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Phone:
    HTC One X
    Naja das kauft sich dann sowieso jeder nur weil es sense 4.0 hat ansonsten ist es ja nur ein pures anfängersmartphone oder??
     
  6. marcelo117, 27.05.2012 #6
    marcelo117

    marcelo117 Gast

    Oder als Zweithandy für ins Auto oder als Ersatzhandy:laugh:
     
  7. tessut, 27.05.2012 #7
    tessut

    tessut Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Phone:
    HTC One X
    Aber so anders ist das desire c von den anderen htc einsteigerhandys nicht oder ?
     
  8. fluxkompensator, 27.05.2012 #8
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    Beiträge:
    4,501
    Erhaltene Danke:
    1,835
    Registriert seit:
    10.02.2009
    der Grosse unterschied ist das ROM. Bisher gabs immer nur 512MB EEPROM (Brutto) weshalb man ständig am Apps löschen/Verschieben war und weshalb ICS auch nicht möglich ist. Nun sind es 4GB (Brutto) eMMC wie bei den grösseren Kisten ala Desire S, Sensation, One V etc. daher sind Apps und ICS kein Thema mehr
     
  9. tessut, 27.05.2012 #9
    tessut

    tessut Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Phone:
    HTC One X
    Also heißt das auch das es mehr ports geben wird???
     
  10. fluxkompensator, 27.05.2012 #10
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    Beiträge:
    4,501
    Erhaltene Danke:
    1,835
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Ich weiss nicht ob ich die Frage verstehe

    Ports von Desire C zu älteren HTC Einsteigern: nops
    Ports von Desire C zu älteren HTC Mittelklasse Teilen: da wäre One V die bessere Ausgangsplattform wegen WVGA und S2 CPU
    Ports von One Series zu Desire C: warum?
    Ports von was anderem zu Desire C: da musst du die Cooks fragen
     
  11. tessut, 27.05.2012 #11
    tessut

    tessut Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Phone:
    HTC One X
    Meine z.b das man die letzte apps funktion die animierte version da aufs desire c portieren kann oder so halt viele goodies von besseren handys
     
  12. marcelo117, 27.05.2012 #12
    marcelo117

    marcelo117 Gast

    Ich denke er meint auch Costum Roms wie CM9, ARHD,...
     
  13. marco köhler, 27.05.2012 #13
    marco köhler

    marco köhler Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,821
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    28.03.2010
    viele funktionen bzw animationen vom one s und x sind bewusst nicht zum desire c und one v übernommen worden weil der ram sehr knapp ist, kann also gut sein, dass man das nachrüsten kann, obs sinnvoll ist ist dann die andere frage, erinnert mich ans motorola milestone mit miui, alles an funktionen was man sich denken kann, super optik, aber kein speicher mehr da um auch nur mittelgroße apps zu starten (zb. angry birds)
     
  14. Chickenmarkus, 28.05.2012 #14
    Chickenmarkus

    Chickenmarkus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Bis auf die Sache mit der Kamera braucht man meiner Meinung nach nicht mehr.

    Es taugt als Telefon, macht problemlos Internet mit und ist auch mit allen nützlichen Apps nicht überfordert.
    Wer natürlich mit den tollsten Spielen mit anspruchsvollster Grafik an der Eisdiele glänzen will, für den ist das nichts.

    Ich habe es schon an mehreren Stellen gesagt: Bin mit meinem (Ur-) Wildfire durchaus zufrieden. Kann alles, was man auch nur irgendwie sinnvoll einsetzen kann.

    Lasse mich gern auch von der anderen Seite überzeugen (würde mir den Kauf des One V erleichtern), aber bis jetzt konnte mir niemand eine sinnvolle Sache nennen, die ich mit damit nicht machen kann.
    Und selbst wenn, muss es natürlich auch die 2cm mehr Größe rechtfertigen, die in der Hosentasche einfach nur stören.
     
  15. marcelo117, 28.05.2012 #15
    marcelo117

    marcelo117 Gast

    Bis auf die/den:
    - fehlenden 400MHz
    - nicht vohandenen digitalen Kompass
    - und "nur" HSDPA max. 7,2 Mbit/s
    - kleinere Display
    - vlt. schlechtere Kamera

    steht das Desire C dem One V nichts nach.:tongue:
     
  16. Chickenmarkus, 29.05.2012 #16
    Chickenmarkus

    Chickenmarkus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    29.11.2010
    OK, das mit der Kamera sagte ich ja bereits. Ist einfach dämlich.
    Mir neu und nicht darüber begeistert: Der fehlende Kompass. War bei Fußgänger-Navigation immer sehr praktisch.

    "Fehlende 400MHz", wozu brauche ich die denn? Wie gesagt, sogar mit meinem Ur-Wildfire konnte ich bis jetzt alles machen. Wozu neben effektiveren auch noch doppelte Taktraten? Darunter leidet doch nur die Akku-Laufzeit?
    "Nur HSDPA" stört ebenfalls nicht. Davon mal abgesehen, dass sogar viele DSL-Anschlüsse das nicht erreichen, braucht man das gar nicht. Zum Downloaden fehlt das Datenvolumen, für den Seitenaufbau sind ab 2MBit/s die Server der begrenzende Faktor und noch dazu sind in Deutschland eh an 99% der Stellen nichtmal die "theoretisch möglichen 7,2MBit/s" verfügbar.
    Und großes Display will ich als Mobiltelefon schon gar nicht. Könnte selbst das Desire C noch kleiner sein.

    Man merkt, die Hersteller stechen sich größtenteils auf dem Papier aus, aber vergessen dabei so bisschen die Realität.
    Oder aber sie passen sich der Gesellschaft an, die das Handy nicht mehr als Gebrauchsgegenstand, sondern als Statussymbol sieht. :thumbdn:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2012

Diese Seite empfehlen