tegrak overclock sgt undervolten

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von opelpower, 07.08.2011.

  1. opelpower, 07.08.2011 #1
    opelpower

    opelpower Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Hi hat jemand efahrung mit diesem app.Welche einstellungen nutzt man beim undervolten nutzen um akku zu sparen?
     
  2. GKage, 07.08.2011 #2
    GKage

    GKage Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Ich benutze SetCPU fürs overclocking / übertakten und Voltage Control.
    Es klappt mit denen recht gut und Einstellungen musst du zum Teil schon etwas selber herausfinden da es unterschiedlich stabil läuft. Ich persönlich benutze immer
    1.2Ghz
    1000Mhz (1350-75=1275mV)
    Die anderen User verwenden hier soweit ich weiss 800Mhz aber ich bin auch mit der Leistung von mir zufrieden.

    [URL="https://market.android.com/details?id=com.mhuang.overclocking&feature=search_result]SetCPU - Market[/URL]
    [URL="https://market.android.com/details?id=com.darekxan.voltagecontrol&feature=search_result]Voltage Control - Market[/URL]
    (benötigt beides root und nen kompatiblen Kernel)
     
  3. Erwin-M., 07.08.2011 #3
    Erwin-M.

    Erwin-M. Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Du scheinst der Erste !
    Also ran an die App, mache ich auch gerade, allerdings nicht zum untervolten, sonder zum Schneller machen..

    Einiges kann man auch in der Kostenlosen Version testen und genau darauf kommt es mir momentan an.

    Gibt so einige die scheinbar damit 1,7gb am laufen haben, zumindest im AnTuTu..:drool:

    Bei mir ist bei 1100 Schulz, was nicht für den Kauf spricht.:mad2:

    Übrigens ist es ein Gerücht, das man mit Übertaktetem Handy schneller Telefonieren kann!
    Das geht nur, wenn der Gesprächspartner auch ein sehr schnelles Handy hat!:smile:
    Übrigens für das was du willst, würde ich den hier nehmen. https://market.android.com/details?id=com.antutu.CpuMasterFree&feature=search_result

    zusammen mit dem hier : https://market.android.com/details?id=com.antutu.ABenchMark&feature=more_from_developer
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2011
  4. opelpower, 07.08.2011 #4
    opelpower

    opelpower Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    26.02.2011
    @Erwin; bringen diese beiden apps was um akku zu sparen.hast du die schon getestet?
     
  5. Erwin-M., 07.08.2011 #5
    Erwin-M.

    Erwin-M. Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Nu aber:) nee kann ich noch nicht sagen, habe ich doch gerade installiert, aber man kann bequem die MHZ runter stellen was sicher was bringt.

    Versuch es doch mal..
    Deinstallieren kann man immer.
     
  6. opelpower, 07.08.2011 #6
    opelpower

    opelpower Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Danke ich versuchs mal
     
  7. opelpower, 07.08.2011 #7
    opelpower

    opelpower Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    26.02.2011
    @erwin:kannst du auch nur 1000,800,400,200 mhz einstellen,ich wollte auf 600 mhz einstellen geht aber nicht
     
  8. Erwin-M., 08.08.2011 #8
    Erwin-M.

    Erwin-M. Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Öhm :sleep:ja geht auch bei mir habe ja auch nur das Standard Tab.:smile:
    600 mhz nee nicht wirklich oder?:confused:
    Bei 800 ist schon langsam,:scared: bei 600 kannst in Rente gehen.

    Wenn du Lange Accu Laufzeiten brauchst, dann kaufe dir lieber ein Zusatzladegerät.http://www.android-hilfe.de/zubehoe...nes-kraftwerk-fuer-unterwegs.html#post1809937

    Ausschalten hilft auch.
    Ist wie beim Opel, Motor aus = Kein Spritverbrauch.:smile:
    Motor = an ab geht die Power...:cool2:
     
  9. opelpower, 08.08.2011 #9
    opelpower

    opelpower Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    26.02.2011
    @erwin:hab mal interessenhalber auf 400 mhz eingestellt seit gestern.Das einzige wo das tab langsamer geworden ist,ist beim internetsurfen.Die seiten brauchen etwas länger beim aufbau.So gefühlte 3-5 sec. länger.Das ist das einzigste was nachteilig ist.Angry birds läuft flüssig.Akkulaufzeit hat sich wesentlich verbessert.Seit gestern 16uhr wo es voll was bis heute 10 uhr 78% bei .ca 70 min wlan surfen
     
  10. opelpower, 08.08.2011 #10
    opelpower

    opelpower Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Noch ein kurzes feedback.habe vorher mit 1ghz in einer std wlansurfen 20% aku verloren.Jetzt mit 400mhz und undervolting mit tegrak habe ich in einer std wlansurfing 13% verloren.Also alles in einem ungefähre akkulaufzeitverbesserung von ca 25-30%.Das finde ich nicht schlecht
     
  11. Erwin-M., 08.08.2011 #11
    Erwin-M.

    Erwin-M. Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Gut!
    Man könnte jetzt mehere profile erstellen um z.B. Den sparmodus oder den leistungsmodus einzustellen.

    Ich habe im Moment auf 400-1000 gestellt.
    Die umschaltschwelle auf 70% gestellt.

    Ergebnis: Der tab rennt klasse.

    Erwin

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  12. opelpower, 08.08.2011 #12
    opelpower

    opelpower Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Also ich bleib bei den Einstellungen.Der Akkuverbrauch ist top.Das der browser etwas länger braucht ist nicht so schlimm.wie gesagt gefühlt je nachdem wie aufwendig die seite ist 3-5 sec länger.seiten mit flash ca 5sec länger.Ansonsten im schnitt ganz ok
     
  13. opelpower, 14.08.2011 #13
    opelpower

    opelpower Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Hi.kennt jemand die core und internal einstellung bei 1,2ghz taktung
    Danke

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  14. john.katzenbach, 15.08.2011 #14
    john.katzenbach

    john.katzenbach Android-Experte

    Beiträge:
    619
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Bin durch euren Thread drauf gekommen mal in meinem installierten Voltage Controlle nachzusehen. Und siehe da, die App war bei min. auf 200 Mhz eingestellt und ich hab mich immer gewundert warum mein Tab so häufig hängt.
    Habs jetzt auf 600 Mhz korrigiert und max auf 1200 Mhz. Jetzt rennt mein Tab wieder wie in alten Zeiten.
    Daher bitte aufpassen was da voreingestellt ist und wenn man damit nicht klar kommt unbedingt wieder deinstallieren sonst läuft das Tab so wie beim mir mit 200 Mhz!
     
    Erwin-M. bedankt sich.

Diese Seite empfehlen