1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Telefon gerootet, aber S-off nicht zu aktivieren

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Wildfire" wurde erstellt von drgon, 12.11.2011.

  1. drgon, 12.11.2011 #1
    drgon

    drgon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Hallo, habe vor sehr langer Zeit mein Wildfire gerootet, habe jetzt die neueste DK_CUSTOM_ROM_V4.5.4 installiert. Da mein RAM chronisch leer ist (habe dabei gar nicht so viele Apps installiert, bzw. fast alles auf SD-Karte ausgelagert), wollte ich einige Apps ins ROM verschieben (z.B. Maps, Market eventuell Navigon mittel App2ROM).
    Leider bekomme ich keinen Zugriff auf die Systemdateien, jedes Schreiben dort schlägt fehl. Nachdem was ich hier gelesen habe, könnte das etwas mit fehlendem S-OFF zu tun haben?
    Aber wie kann ich das aktivieren? Habe noch Bootloader 0.80.0004 auf dem Gerät, die neusten Tools beziehen sich alle auf neuere Bootloader und brechen mit der Meldung "falscher Bootloader" ab.
    Wer kann helfen?
    LG

    Markus
     
  2. FBI_Austria, 12.11.2011 #2
    FBI_Austria

    FBI_Austria Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    19.02.2010
  3. drgon, 12.11.2011 #3
    drgon

    drgon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Genau dieses Tool habe ich benutzt, um mein Telefon dabei zu rooten.
    Habe das Ganze jetzt noch einmal wiederholt - es wird etwas geflasht, dann startet das Telefon neu. Im Unrevoked-Tool erscheint dann jedoch die Fehlermeldung "Error - failed to get root. Is your firmware too new?"
    Was ist eigentlich mit dem Häkchen "Disable security on phone" - ich nehme an, das bezieht sich auf S-OFF. Dieses Häkchen ist bei mir gesetzt, richtig?
    LG

    Markus

    PS: Außerdem kommt bei Titanium ständig die Meldung, die SU-Binary sei veraltet, der Versuch, diese zu updaten scheitert jedoch regelmäßig!
     
  4. FBI_Austria, 12.11.2011 #4
    FBI_Austria

    FBI_Austria Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Am besten machst du die neueste Radio von HTC drauf und versuchst es dann mit
    dem hier: Revolutionary
    Is für den Bootloader 1.0 ...

    Aber vl hast du den schon drauf und du weist es nur nicht. schau doch mal in den Bootloader
     
  5. drgon, 12.11.2011 #5
    drgon

    drgon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Nein, habe ja extra in den Bootloader geguckt, habe noch die 0.8...
    Wie flashe ich denn nur die Radio und wo bekomme ich die neueste her?
    LG

    Markus
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2011
  6. drgon, 12.11.2011 #6
    drgon

    drgon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    OK, die Frage konnte ich mir selbst beantworten - habe jetzt Radio 13.55.55 drauf - sollte die Neueste sein. Wird auch unter Telefoninfo angezeigt.
    Was jetzt aber merkwürdig ist: Beim Starten des Bootloaders steht:
    HBOOT - 0.80.0004
    Radio 3.35.20.10
    10. Juni 2010

    Was ist denn das für ein Radio, was da angezeigt ird, und wie komme ich denn nun an einen neuen Bootloader?
    LG

    Markus
     
  7. FBI_Austria, 13.11.2011 #7
    FBI_Austria

    FBI_Austria Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    19.02.2010
    ich hab diese hier oben:
    Shipped ROMs

    damit müsste alpharevX funktionieren, hats zumindest bei mir, soweit ich mich erinnern kann.
     
  8. drgon, 13.11.2011 #8
    drgon

    drgon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Das kann ich leider heute nicht testen, weil ich bis Morgen auf Arbeit bin. Weis nur,das ich damals ein offizielles ROM draufmachen wollte und das irgendwie nicht funktioniert hat. Werde ich aber Morgen mal probieren,vielleicht klappt es ja. Was ich nur nicht verstehe: Wieso kann ich ein Custom-ROM aufspielen,wenn das Telefon S-ON ist?
     
  9. FBI_Austria, 13.11.2011 #9
    FBI_Austria

    FBI_Austria Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Kannst du custom roms aufspielen? probiers mal mit cm7 oder sonstigem, wenn das funktioniert, dann müsstest du auch root haben und somit s-off.
     
  10. drgon, 13.11.2011 #10
    drgon

    drgon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    das ist ja das Merkwürdige- ich habe das DK Custom-ROM drauf,habe auch Topf,d.h. z.B Titanium läuft so,das ich Backups machen kann. Aber ich habe keinen Schreibzugriff aufs ROM,kann also keine Apps ins ROM schieben,um mehr RAM freizuhaben und im Bootloader steht S-OFF.

    LG
    Markus
     
  11. FBI_Austria, 13.11.2011 #11
    FBI_Austria

    FBI_Austria Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Probier mal Root Checker Basic im Market. Wenn du da root hast, dann liegts wahrscheinlich am ROM und du sollest einfach ein neues installieren.

    Welche Apps möchtest du den verschieben, den manche Systemapps können das nicht (z.b. Google Maps, Google ...)
     
  12. Pearli, 13.11.2011 #12
    Pearli

    Pearli Android-Guru

    Beiträge:
    3,596
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Tja. Flash dir einfach die neue ruu. Dann revolutionary. Die custom rom wieder drauf, dann geht alles.
    Das prob kann sein, das die neuen su binarys and so on s-off benötigen. Eigentlich könntest du gar kein custom rom drauf haben ;)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  13. drgon, 13.11.2011 #13
    drgon

    drgon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Also lt. Rootchecker habe ich definitiv Root,ist ja auch logisch,sonst würde ja auch Titanium nicht funktionieren.
    Genau um Google Maps und Market geht es,weil die nicht auf SD verschoben werden können und sehr viel Speicher brauchen. Das Verschieben in den ROM ist normalerweise mit Titanium oder mit Apps2rom möglich,mit letzterer kann man sogar beliebige Apps ( z.B.) Navigon ins ROM schieben,aber genau das funktioniert bei mir nicht.
    Das ich bei S-ON eigentlich gar kein Custom haben dürfte wundert mich halt auch,werde es Morgen nochmals mit ner RUU versuchen,erinnere mich aber,das mir das damals nicht gelungen ist,sondern das Telefon im Bootloader hängen geblieben ist.
    LG

    Markus
     
  14. drgon, 14.11.2011 #14
    drgon

    drgon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    So, nach dem Dienst endlich wieder zu Hause. Habe mir gleich obige RUU runtergeladen und wollte Sie aufs Telefon spielen -
    aber nix da: "Benutzer ID Fehler, dieses ROM kann nicht auf das Telefon gespielt werden, bitte besorgen Sie sich ein passendes ROM"
    Nun ist guter Rat teuer - was mache ich jetzt, um einen neuen Bootloader zu installieren.
    Ich glaube, ein ähnliches Problem hatte ich damals auch. Ich hatte mir dann irgendein asiatisches RUU besorgt, das Telefon damit aktualisiert (was auch geklappt hat), aber leider war das Telefon danach komplett auf Englisch, auch von den Programmen wurden die englischen Versionen installiert.
    Was habe ich bloß für ein eigenartiges Telefon? Ich wei nur noch, das ich damals etwas mit einern Goldcard gemacht habe, ich glaube, ich wollte es damit entbranden.
    LG

    Markus
     
  15. drgon, 14.11.2011 #15
    drgon

    drgon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    [gelöst]
    So, habe es geschafft, zwar nicht nur mit Eurer Hilfe, sondern auch durch Durchforsten mehrerer anderer Threads - aber der Reihe nach:
    1. Wie oben beschrieben klappte die Installation der RUU nicht, da fiel mir ein, das man eine vorhandene Goldcard vielleicht auch benutzen sollte. Damit wurde die RUU einwandfrei installiert, Root war weg, Revolutionary lief nicht - da zu meinem Erstaunen noch der der Bootloader 0.8 vorhanden war (wie geht das denn)
    2. Dafür lies sich jetzt mit Unrevoked Root-Access erreichen und auch CM7 installieren.
    3. Rootrechte hatte ich ja nun, CM 7 auf diese Art und Weise auch :drool:, aber meine Versuche mit Apps2ROM schlugen wieder fehl - immer noch kein S-OFF - ist doch eigenartig, oder?
    4. Nach langer Suche bin ich dann auf [GUIDE] Downgrade to HTC Froyo WWE for Revolutionary (HBOOT 1.01.0001) - xda-developers gestoßen, habe mir STEP 1 geschnekt und mit STEP 2 weitergemacht. Dieser brach zwar mit einer Fehlermeldung irgendwann ab, aber siehe da, ich hatte plötzlich Bootloader 1.00... drauf.
    5. CM 7 startete auch hier einwandfrei
    6. Jetzt kam Revolutionary ins Spiel - und plötzlich lief alles, Market und Google Maps sowie andere Anwendungen lassen sich ins ROM verfrachten und machen Platz für viele neue Apps :unsure:

    Also vielen Dank für Eure Hilfe, bin gerade beim Neuinstallieren aller Apps

    Liebe Grüße

    Markus
     

Diese Seite empfehlen