1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Telefon startet dauernd neu...was kann ich tun?

Dieses Thema im Forum "Vodafone 858 Forum" wurde erstellt von Android-Freak2012, 26.03.2012.

  1. Android-Freak2012, 26.03.2012 #1
    Android-Freak2012

    Android-Freak2012 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    438
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 (GT-I9505)
    Hi!

    So, nun habe ich ein fettes Problem:

    Mein Telefon startet dauernd neu.

    Es geht kurzfristig aus, startet sofort neu, fährt hoch bis zu unterschiedlichen Stadien und fängt dann wieder von vorne an.

    Woran kann das liegen? Wie kann ich den Fehler beheben?

    Hilft es, das Telefon nochmal zu wipen oder nochmal drüber zu flashen?

    Ich möchte nicht alles neu aufspielen. Ist jedesmal eine langwierige Sache.

    Bitte um dringende Hilfe bzw. Ratschläge.

    Danke im voraus,

    Heiko:sad:

    P.S.: Es wäre auch super, wenn es für das Android-System sowas wie einen startbaren abesicherten Modus wie bei Windows geben würde. So hätte ich jetzt zumindest die Möglichkeit, die fehlerauslösende App zu lokalisieren und zu deinstallieren. Auch ein Absturzbericht wäre eine gute Sache....
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2012
  2. Android-Freak2012, 26.03.2012 #2
    Android-Freak2012

    Android-Freak2012 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    438
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 (GT-I9505)
    Ich hatte beim Auftreten des dauernden Neustarts nur noch 19% Akkuleistung und hängte schließlich das Telefon mal ans Ladekabel und lies das Telefon erstmal in Ruhe. Siehe da, es lief ohne Probleme....! Ich fragte mich, warum auf einmal!

    Ich habe nach realtiv kurzer Suche den "Übeltäter" gefunden:

    Das App One-Click-Akkusparer ist da "sehr böse"....!

    So nützlich dieses App auch ist, man muss bei den Settings aufpassen:

    Wenn man die Voreinstellungen unverändert lässt, dann erfolgt bei einer Akku-Restleistung ab 20% keine Auto-Speicherung mehr!!!!

    Das hatte bei mir den Effekt, dass sich das Telefon also dauernd neu gestartet hat, da ja die automatische Speicherung von dem App deaktiviert wurde.

    Kaum hatte ich diese Funktion deaktiviert, lief alles wieder super.

    Trotzdem bleibt mein Ansatz aus dem P.S. vom ersten Posting bestehen:

    Es wäre auch super, wenn es für das Android-System sowas wie einen startbaren abesicherten Modus wie bei Windows geben würde. So hätte ich jetzt zumindest die Möglichkeit, die fehlerauslösende App zu lokalisieren und zu deinstallieren. Auch ein Absturzbericht wäre eine gute Sache....

    Gruß,

    der erleichterte Heiko
     

Diese Seite empfehlen