1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Telefonabbrüche seit "Apps2SD und Froyo JIT"

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone XT720 Forum" wurde erstellt von FlashPlay, 12.12.2010.

  1. FlashPlay, 12.12.2010 #1
    FlashPlay

    FlashPlay Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Hallo,

    Seitdem ich das hier (http://www.android-hilfe.de/milestone-xt720-forum/52036-apps2sd-froyo-jit.html) installiert habe, wird fast jedes Telefonat einfach so, immer an einem anderen Zeitpunkt beendet. Es kommt keine Fehlermeldung von meinem Handy!

    Habt ihr eine Idee? Sollte ich es neu flashen?
     
  2. Ranrick, 12.12.2010 #2
    Ranrick

    Ranrick Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    Sony Xperia S
    also von diesem Problem ist mir nichts bekannt. ich würde dir empfehlen, mach eine Sicherung und dann flash dein Handy neu. ist das Beste!
     
  3. FlashPlay, 12.12.2010 #3
    FlashPlay

    FlashPlay Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2010
    wie sichere ich das? Über eine App?
     
  4. Ranrick, 12.12.2010 #4
    Ranrick

    Ranrick Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    Sony Xperia S
    ja, ich benutze MyBack Pro. Es gibt da aber mehrere.
     
  5. FlashPlay, 16.12.2010 #5
    FlashPlay

    FlashPlay Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2010
    ich habe gerade mein handy neu geflashed und danach apps2sd und froyo jit installiert. Nach dem Flashen war mein handy in originalzustand. nachdem ich apps2sd und froyo jit installiert habe, hatte ich auf einmal alle apps zurück die ich davor auch hatte. Wie kommt das? Ich habe die SD karte formatiert!
     
  6. Ranrick, 16.12.2010 #6
    Ranrick

    Ranrick Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    Sony Xperia S
    das liegt daran dass du davor schon APPs2SD benutzte hast.
    Das ganze funktioniert so: anstatt die Dateien, also Ich_bin_eine_app.apk, auf dem Telefonspeicher zu speichern, wird die auf deiner SD Card in dem Ext3/Ext2 Bereich gespeichert. Also du deine SD Card formatiert hast, hast du vermutlich NUR die FAT32 Partition formaiert. All deine Apps waren bis dato noch auf der EXT2/EXT3 Partition vorhanden. Also du dann deinem Handy wieder gesagt hast: Telefonspeicher taboo, EXT2/EXT3 ist wieder deine Spielwiese, hat es halt gemerkt, dass da all deine Apps noch sind und hat die dann halt übernommen.
     

Diese Seite empfehlen