1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Telefonbuch nicht anwendbar!

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von Tuco, 01.08.2012.

  1. Tuco, 01.08.2012 #1
    Tuco

    Tuco Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    Hy zusammen,

    habe seit etwa 3 Wochen dieses supertolle Gerät, von dem ich auch weiter hellauf begeistert bin!

    Nutzte es bis Montag mit einer Notebook-SIM, nun mit einer ordentlichen welche auch Telefonie zulässt.

    Kann keine Nummern mit Namen im "Telefonbuch" abspeichern, es kommt immer die Fehlermeldung: "com.sec.android.app.dialertab", diese checkte ich bei Google ab um festzustellen daß es eine universelle Fehlermeldung ist, also nicht nur mit meinem Problem zusammenhängt.

    Habe dann via GoogleAppStore eine Kontakt- und Telefonbuchanwendung runtergeladen und installiert, aber auch darücber kann ich keine Nummern mit Namen abspeichern, Fehlermeldung lautet dann ähnlich, nur halt mit Namen der Anwendung.

    Habe mein SGS+ wegen/für AVAST gerooted und auf 2.3.6 geflasht, weitere Infos:

    I9001BUKP9_I9001VD2KP4_I9001BUKP4_HOME.tar.md5
    Kernel-Version: 2.6.35.7-perf dpi@DELL137 #1

    Hat wer eine Lösung?
    Möchte natürlich den Umweg über das Rücksetzen auf Werkeinstellung vermeiden.

    Vielen Dank schon jetzt für Antworten!
     
  2. Tuco, 03.08.2012 #2
    Tuco

    Tuco Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    Ich weiß grad nicht ob das Problem zu trivial ist, oder doch heftigst.
    Ich bin wirklich für jeden Ratschlag dankbar der zur Lösung beiträgt.
    :)
     
  3. AndiMischka, 03.08.2012 #3
    AndiMischka

    AndiMischka Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Benutzt du zufällig einen Launcher?
     
  4. Tuco, 03.08.2012 #4
    Tuco

    Tuco Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    Musste grad erstmal Google fragen um zu verstehen... ja, und auch direkt den "GO Launcher", habe den nun mal direkt entfernt, neugestartet und bin wieder zum "Telefon" hin, weiterhon sind oben nur "Tastatur", "Protokoll" und "Favoriten anwählbar, das Feld "Kontakte" ist weiter weiß markiert und verursacht bei Anwahl die bekannte Fehlermeldung...
     
  5. AndiMischka, 03.08.2012 #5
    AndiMischka

    AndiMischka Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Versuch dir mal eventuell die APK vom "Telefon" zu besorgen und installiere sie dann neu. Lösch natürlich die alte mit Titanium Backup.

    Persönlich würde ich dir aber zu einer Custom ROM raten, da diese sehr viel stabiler und schneller ist ;)
     
    Tuco bedankt sich.
  6. Tuco, 03.08.2012 #6
    Tuco

    Tuco Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    Oki, und welche Custom ROM ist für das SGS+ das grad vertrauenswürdigste und optimalste?

    Und... sehe ich es richtig daß danach alle anderen Apps und Einstellungen reseted sind?
     
  7. AndiMischka, 03.08.2012 #7
    AndiMischka

    AndiMischka Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Jap, alles wird entfernt. Die Apps würde ich mit Titanium Backup sichern und die Einstellungen, SMS, Kontakte etc. mit MyBackupRoot.

    Empfehlen würde ich dir die NitroX Galaxy 7.0 (Black oder White Edition), aber auch GIGABREAD+ und die DreamW Rom.
     
  8. Tuco, 04.08.2012 #8
    Tuco

    Tuco Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    Habe nun erstmal alles auf Werkeinstellungen zurückgesetzt, nach dem Neustart beginnt das gerät die Routine (Sprache wählen, Tastatur präsentieren, Datenpakete zulassen [ich habe Häkchen gesetzt], WLAN suchen [habe meines eingefügt und aktiviert], dann die Frage wegen Google beantwortet) dann kam immer die selbe Fehlermeldung und ich wurde wieder zum Sprachwahlmodus.

    Mehrfacher Neustart brachte keine Lösung.

    Habe dann die Startroutine abgeändert (Paketdaten nicht aktiv, WLAN verworfen), nun bin ich wenigstens wieder am Startbildschirm.

    Dort ist alles wieder jungfräulich, allerdings stellte ich grad auch fest daß ich nicht die Originalrom nutze, sondern die eingeflashte (siehe Eingangspost)...

    Ich habe keinerlei Ahnung wie ich an die Originalrom drankomme!
    Gibt es eine Möglichkeit die auf anderem Wege zu nutzen?

    Werde nun derweil schon mal Nitro7 runterladen und auf die SD-Card verfrachten...

    Edit:
    Gefundene Links zu Nitro7 sind alle unbrauchbar, hat wer funktionierende Links?
    Edit²: LINKS DOCH GEFUNDEN!
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2012
  9. DerGalaxyMann, 04.08.2012 #9
    DerGalaxyMann

    DerGalaxyMann Gast

    Wenn du die Stock ROM wieder willst kommst du ums flashen mit Odin nicht rum.

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. Tuco, 04.08.2012 #10
    Tuco

    Tuco Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    Habe die ROM via "KIES AIR" in die Interne verfrachtet, RecoveryMode bricht install aber ab.

    Datei ist in der SD, zeigt auch Handy-Dateimanager an, also müsste er doch langsam loslegen?

    Werde nun erstmal via Reboot das gerät rooten, dann mal weitersehen...

    Edit:
    Rooten hat geklappt, weiterhin wird ROM-Install "aborted"... :/
    Beide ZIP, also die ROM und die ROOT habe ich via KiesAir in die interne verfrachtet.
    (Kabel liegt bei Kumpel, und der ist grad im Urlaub, FFFUUU)
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2012
  11. AndiMischka, 04.08.2012 #11
    AndiMischka

    AndiMischka Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Du kannst deine Stock ROM mit dem Easy Root rooten oder gleich die Custom ROM installieren.
    https://hotfile.com/dl/162928563/75add20/NitroX_Galaxy_7.0_-_Milky_Way_(Black_Edition).zip.html

    Anleitung:

    • ROM auf der SD-Karte haben
    • In den Recovery Mode kommen
    • "Wipe data/factory reset" wählen
    • "Install zip from sdcard" wählen und dann dort die ROM suchen
     
  12. Tuco, 04.08.2012 #12
    Tuco

    Tuco Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    Punkt 1: positiv
    Punkt 2: positiv
    Punkt 3: negativ!

    Kann im Menü "Wipe data/factory reset" wählen, allerdings habe ich dann 2 Optionen, unterteilt in ca. 10 Zeilen.
    9x "no" und einmal "alles löschen" (was ich schon mal getan habe, darum das jungfräuliche, geflaschte, System.

    Punkt 4: negativ!
    "Install zip from sdcard" kann ich im Menü finden und anwählen, aber keine ROM möchte installiert werden, habe da nun auch Gigabread+ auf der Karte.

    Ja, es ist wirklich "spannend", was? :crying:

    Edit:
    Die Datei runtergeladen, welche soll auf die SD-Card?
    Ganze Kernel.rar oder BROOD, CRANIUM, FEACORE, SKYHIGH oder VITALY?

    Falls diese Info wichtig ist:
    Habe die MilkyWay-White Edition
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1693858

    Da Deine im Vorposting verlinkte Kernel für die Black Edition ist, werde ich nun diese Edition auch noch runterladen und auf die SD ziehen.

    Trotzdem:
    Welchen Inhalt im gezippten KernelOrdner soll ich aufs Handy spielen?

    Und... der von mir im Recovermodus nicht erreichte Install via "Wipe data/factory reset", ist der dann auch behoben?

    Das ist ein Thriller...

    Update... ich nahm den BROOD-Kernel, einfach weil da 1,4 Ghz hinter stand, und das entspricht ja dem SGS+

    Nun Reboot...

    Nein, weder
    MW White 7,5
    MW black 7,0
    noch Gigabread+

    lassen sich mounten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2012
  13. AndiMischka, 04.08.2012 #13
    AndiMischka

    AndiMischka Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Ich empfehle dir den Skyhigh Kernel, da dieser richtig stabil ist, einige Verbesserungen mitbringt und außerdem bis 1.8GHZ geht.

    Wenns nicht geht, solltest du auch eventuelle CWM /FeaMod Recovery flashen, damit kannst du z.B ein komplettes Image vom System machen. Du hast natürlich kein USB Kabel, was richtig schlecht ist.
     
    Tuco bedankt sich.
  14. Tuco, 04.08.2012 #14
    Tuco

    Tuco Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    Oki, 1,8er nun drüberinstalliert, das Brood nur aus der Systemdatei entfernt, hoffentlich reicht das.

    Und nun werde ich erstmal wieder alle zuvor durch Reset entfernten Apps neu laden/installieren, alle nervigen Einstellungen neu abchecken und je nach Bedarf abändern... und 2 Wochen als Telefonbuchersatz das gute alte Nokia mit mir rumschleppen!

    Ehrlich, AndiMichka, ich bin Dir sehr dankbar für Deine Geduld, aber daß ein blödsinniger Error im Telefonbuch ein solches Procedere erforderlich macht, das frustet mich grad doch etwas.

    Habe grad Samsung angeschrieben, hoffe die sind kulant und lassen mir irgendwie die OriginalROM zukommen, dann lasse ich es mit dem geflashe, ROOT reicht für wichtige Anwendungen wie AVAST, Rest ist doch nur nervig.

    Ich glaube sogar daß die letzte FlashROM-Ausgabe (erste und einzige die ich erfolgreich flashte) diejenige war welche den Kontaktspeicher geschrottet hat.

    Also am besten mal rausnehmen?
     
  15. AndiMischka, 04.08.2012 #15
    AndiMischka

    AndiMischka Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Ich bezweifle, dass Samsung dir eine OriginalROM zukommen lässt. Sie werden wohl darauf hinweisen, dass du per KIES updaten sollst (o.ä). Ein solches Verfahren ist für einen Fehler wirklich nervig, vielleicht hat eine App oder sonstiges irgendwas beschädigt und jetzt kannst du es nicht öffnen. Dies wird aber eigentlich wieder dadurch widerlegt, dass du einen Werkreset gemacht hast.

    Ein Flash ist relativ simpel und dauert ein paar Minuten. Vorrausgesetzt man hat ein USB Kabel ;)
     
  16. Tuco, 04.08.2012 #16
    Tuco

    Tuco Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    Ja, den einen Flash (StockROM?) bekam ich ja mit Anleitung grad dieses Forums hier wirklich recht easy hin, aber natürlich fand dieser tatsächlich schön "sauber" mit Notebook und Phone via Kabel statt.

    Als ITSK gebe ich mein Ehrenwort daß ich hier im Forum weiter rumlese, und auch weiter "studiere", denn hier lernte ich seit etwa Mitte Juli schon einiges was Smartphones angeht... alle in meinem Bekanntenkreis wussten nicht mal daß sie keine Admins über ihre Geräte sind. ;)

    Will aber nicht arrogant rüberkommen... jeder reboot heute hat echte Angstgefühle in mir geweckt... und genau darum warte ich mit dem CWM /FeaMod Recovery erstmal ab, denn wenn ich nur wegen der defekten Kontaktliste meine Mühle schrotte, dann bitte maximal wegen einer Routine die ich nun schon halbwegs kenne.

    Nur noch eine Frage nochmal:
    Gehört dieser fehler auch zu der Install-via-WLAN-Variante?
     
  17. AndiMischka, 04.08.2012 #17
    AndiMischka

    AndiMischka Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Bei mir ist es auch schon mal gewesen, bei anderen Leuten hab ich es auch schon gesehen. Ist glaub ich relativ normal.

    Hat es bei mir auch früher, ich "musste" allerdings FeaMod Recovery flashen, da mein Handy in einem Bootloop war :)
     
  18. Tuco, 06.08.2012 #18
    Tuco

    Tuco Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    So, habe nun Antwort v. SAMSUNG erhalten.
    Natürlich empfahlen die auch den Werksreset, und wenn dann nichts klappt, die Garantie-Nutzung, Phone innerhalb v. 5-7 Werktagen wieder da, usw.

    Klar, den "Service" kann ich nun völlig abhaken, werde denen darauf auch nichts mehr antworten.

    Nächstes WE habe ich mein USB-Kabel wieder, nun die Masterfragen:

    1. Kann ich f. Milkyway Black einfach die ZIP-Datei nutzen die ich schon hier habe?
    2. Verstehe ich es richtig, NICHT via KIES, sondern via ODIN?
    3. Kann ich dort, wo ich die I9001BUKP9_I9001VD2KP4_I9001BUKP4_HOME.tar.md5 beim VorFlash einfügte, die ZIP f. MilkyWay einfügen?
    4. Also, funzt der Flash einer CustomROM somit genauso wie der einer StockROM?

    Habe echt keine Lust mehr auf dieses Kein-Telefonbuch-Problem, ansonsten ist das Gerät wirklich 1A! :)
     
  19. AndiMischka, 06.08.2012 #19
    AndiMischka

    AndiMischka Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    13.06.2012
    1. Ja
    2. Flashen der ROM nicht über Odin sondern nur über den Recovery Mode
    3. Nein
    4. Jein.

    Ich würde an deiner Stelle zuerst CWM Flashen. Hier eine Anleitung:
    Galaxy S Plus - FeaMod (ClockWorkMod) installieren - YouTube

    Danach ein Backup von der Stock-ROM machen. Anschließend befolgst du meine Anleitung oben. (Install zip from sdcard etc.) :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    Tuco bedankt sich.
  20. Fulano, 06.08.2012 #20
    Fulano

    Fulano Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,592
    Erhaltene Danke:
    445
    Registriert seit:
    14.07.2012
    Phone:
    MotoG (I), N4, HONOR7
    Tablet:
    Galaxy Tab [P1000], Gigaset [QV830]
    zu 1.) weiß nicht welche du hast ;) Die aktuellste findest du im passenden Thread.

    zu 2.) nicht mit Kies. Entweder über Odin oder als .zip über cwm oder TWRP - je nach Rom. Auch hier Info´s im entsprechenden Thread der zu flashenden Rom.

    zu3.)
    Auch hier hilft der Blick in den Thread der entsprechenden Rom. ;)


    zu 4.)
    siehe zu 3.)

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen