1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Telefonbuch-Problemchen

Dieses Thema im Forum "HTC Evo 3D Forum" wurde erstellt von Wurzelwicht, 10.03.2012.

  1. Wurzelwicht, 10.03.2012 #1
    Wurzelwicht

    Wurzelwicht Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,

    Ich möchte mal ganz dumm fragen: Nach einigen Komplikationen beim Telefonbuchimport zeigt mein Evo beim Drücken des "Telefons" als erstes eine Liste von etwa 500 Einträgen, davon alle etwa 3x identisch hintereinander, sowie eine Reihe von Telefonnummern ohne Namen. Also nicht das eigentliche Adressbuch ("Kontakte").

    => Was ist das für eine Liste und Wie lösche ich sie??
    Mein eigentliches Telefonbuch reicht mir völlig.

    Danke im Voraus!
     
  2. ben9452, 10.03.2012 #2
    ben9452

    ben9452 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    324
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Das EVO führt die Google, Sim und Handykontakte zusammen. Lässt sich in der Kontakte app Einstellen, hat nur leider keine Wirkung auf die telefonapp. vielleicht kontakte in google und auf der sim löschen, dann hast du nurnoch deine kontakte die auf dem handy aufgeführt sind. AACH und außerdem noch die facebook für friendstream, und/oder facebook selber.

    Bevor du jetzt überall deine kontakte löschst, exportiere sie erstmal auf die sd karte sodass du ein backup hast. dann sollte es auch kein problem sein falls du versehentlich alle löschst
     
  3. Wurzelwicht, 10.03.2012 #3
    Wurzelwicht

    Wurzelwicht Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Danke für die Antwort! Hat leider nicht geklappt:

    > Lässt sich in der Kontakte app Einstellen,
    > hat nur leider keine Wirkung auf die telefonapp

    Diese Einstellung hab ich nicht gefunden. Aber wenns eh keine Auswirkung auf die Telefonapp hat...

    Ich hab jetzt in meinem Googlemail-Konto alle Kontakte gelöscht und die korrekte Liste nochmal importiert und dann nochmal mit dem Evo synchronisiert: Hat auch nix gebracht.

    Habe mit der App "copy to Simcard" versucht alle Kontakte auf der Simkarte zu löschen, waren aber keine drauf.

    Habe also weiterhin eine Liste von 500 Nummern, die ich löschen will aber nicht kann. Was tun?
     
  4. ben9452, 10.03.2012 #4
    ben9452

    ben9452 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    324
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    19.08.2011
  5. AlteSchwedin, 11.03.2012 #5
    AlteSchwedin

    AlteSchwedin Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    15.01.2012
    Beim Drücken der Telefontaste kommt oben die Liste der letzten Telefonate!
    Erst weiter darunter sind dann alle mit Telefonnummern gespeicherten Kontakte (allerdings immer nach Vornamen sortiert).

    Drücke nach der Telefon-Taste das Telefon-Symbol rechts neben "Anrufen" um zur Anrufliste zu kommen. Dort Menü-Taste und "Alle löschen" löscht dir die Liste der letzten Telefonate - dann sollte das größte Chaos beseitigt sein.

    Um die normale Kontaktliste zu sehen, gibt es mind. 2 Wege:

    Telefon - Symbol rechts unten - Symbol links unten
    oder
    Telefon - Menü-Taste - Kontakte

    Ich habe mir aber angewöhnt, zum Telefonieren die Anfangsbuchstaben in das Nummernfeld einzutippen, worauf die Liste danach gefiltert wird.
     
  6. ReWard, 11.03.2012 #6
    ReWard

    ReWard Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Ich habe auch den Dialer One installiert, mir gefiel das auch nicht das die Liste nur nach Vornamen sortiert ist, verstehe auch nicht warum das so ist. Dort kannst Du normal über die Wahltasten suchen, vor allem wird nicht direkt angerufen, wenn ich einen Kontakt an tippe.

    Zur Sicherung auf die SD Karte brauchst Du keine App, das geht normal über die Kontakte. Menü -> exportieren auf SD, dort erstellst Du dann eine Visitenkarte mit der Endung *.vcf, die kann übrigens von allen Organizern gelesen werden.
     
  7. AlteSchwedin, 11.03.2012 #7
    AlteSchwedin

    AlteSchwedin Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    15.01.2012
    Ich gebe zu, dass die Telefonfunktion anfangs auch ungewohnt war, man muss erst mal kapieren, dass man damit NICHT in den Kontakten landet, aber mittlerweile finde ich die Nummern- und Namen-Filterfunktion zum Telefonieren einfach genial - mit 1-3x tippen ist man schon beim richtigen Namen oder einer zuletzt verwendeten nicht gespeicherten Nummer.

    Wer wirklich lieber durch die Kontaktliste scrollt, braucht 2 Klicks mehr (siehe oben) oder legt einen Link dazu auf den Homescreen. Dass die Kontaktliste eben nicht das Telefonbuch ist, ist eigentlich auch logisch, wenn man auch Personen ohne Tel.Nr (nur facebook- oder E-Mail-Kontakte z.B.) gespeichert hat. Die haben in der Telefon-App auch nichts zu suchen.

    Ich wüsste nicht, was extra Telefon-apps mehr bringen sollten als Speicher und Performance zu verbraten? Wenn ich nicht jemanden "direkt anrufen" will, gehe ich 1. nicht in die Telefon-app bzw. gibt es 2. auch dort bei jedem Namen rechts das Symbol um zum Kontakt zu gelangen ohne anzurufen.

    P.S.: Sich Gedanken zu machen, wo man die Kontakte gespeichert haben will (z.B. Telefon, SIM oder google) ist sowieso kein Fehler - irgendwann rächt es sich, wenn man die Nummern auf verschiedene Plätze verteilt hat (z.B. bei Nummernänderung). Ich habe mittlerweile alles nur mehr auf google. Aber das ist wieder ein eigenes Thema.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2012
  8. ReWard, 11.03.2012 #8
    ReWard

    ReWard Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Wenn Du auf Telefon tippst, öffnest Du auch eine App, es ist eigentlich alles was Du öffnest eine App. Und ich glaube kaum das eine App wie Telefon One Perrormance oder Speicher verbraucht.

    Eine App die ständig bei Twitter oder Facebook nachschaut bremst eher als eine App die nur beim aktivieren startet.
     
  9. mgraeber, 11.03.2012 #9
    mgraeber

    mgraeber Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    10.08.2009
    In den Einstellungen lässt sich doch genau einstellen wie die Liste angezeigt werden soll, also nach Vornamen, nach Nachnamen, die Sortierung etc.
    Was gibt es denn da für Probleme?:blink:
    Oder verstehe ich was falsch?

    Jetzt hab ich es kapiert, sorry, stand auf dem Schlauch. ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2012
  10. ReWard, 11.03.2012 #10
    ReWard

    ReWard Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Bei den Kontakten ja, aber nicht in der Telefonliste.
     

Diese Seite empfehlen