1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Telefonbuchzugriff mit Autoradio (PBAP)

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von scoddy, 18.04.2011.

  1. scoddy, 18.04.2011 #1
    scoddy

    scoddy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Hi Leute,

    ich habe mich schon durch mehrere Foren gelesen und bin zu dem Entschluss gekommen doch selbst einmal zu fragen, da die Beschreibungen der anderen nicht auf mein Problem passen.

    Ich habe logischerweise ein SGS mit Froyo 2.2 und ein Sony MEX-BT3900u. Datenblatt gibts HIER. Ich habe schon mehrmals gelesen, dass das SGS PBAP nicht unterstützt und dass es garnicht funktioniert.

    Bei mir ist es jetzt so, dass ich auf das Telefonbuch zugreifen kann. Mir werden auch alle Einträge vom Telefonbuch von meinem google Konto angezeigt. Das Probem ist jetzt, dass wenn ich einen Namen auswähle die angezeigt Nummer nicht Stimmt. Das Radio wirft also alle Nummern durcheinander.

    Bei einem eingehenden Anruf wird mir manchmal die Nummer angezeigt und manchmal garnichts.

    Die Anrufliste wiederrum wird korrekt übertragen. Also das Radio greift auf das Protokoll zu und dieses wird mir Richtig mit Namen und Nummern angezeigt.

    Dann hat das Radio 6 Kurzwahlspeicher die ich per Senden eines Kontakts an das Radio übermitteln kann. Das funktioniert auch, allerdings nur die erste Nummer. Diese gespeicherten Nummern werden auch bei eingehenden Anrufen korrekt mit Namen angezeigt.

    Was auch nicht angezeigt wird sind neue Nachrichten, der Akkurestladestand und der Empfang wiederrum wird korrekt dargestellt.


    So jetzt die eigentliche Frage.
    Gibt es irgend eine Lösung, oder ein App der mir die Nummern richtig zuordnet und übermittelt.


    Vielen Dank für eure Antworten.



    scoddy
     
  2. anacronataff, 18.04.2011 #2
    anacronataff

    anacronataff Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.04.2011
    So wie ich das verstanden habe, soll beim Galaxy PBAP nur mit rSAP nicht gehen. Mit HFP scheint es zu klappen. Jedoch sitzt Du bei Nutzung vom HFP neben einer starken Strahlenquelle innerhalb eines faradayschen Käfigs...quasi. Daher wirst Du nicht nur schlechten Empfang haben...
     
  3. scoddy, 19.04.2011 #3
    scoddy

    scoddy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Hmm...und das heißt jetzt so viel wie ???...

    Könnte das Problem mit dem irgendwann kommenden Update auf Gingerbread gelöst werden ???
     
  4. frank_m, 20.04.2011 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Hallo,

    ich nutze das SGS in einem Audi A4 problemlos mit der eingebauten Freisprecheinrichtung (MMI 3G). Der Telefonbuchzugriff erfolgt dabei über PBAP. Namen, mehrere zugeordnete Telefonnummern (inkl. Klassifizierung in Privat, Dienstlich, Festnetz, Mobil) und Adressinformationen werden korrekt vom SGS ins MMI übernommen. Adressen allerdings erst seit 2.2.1, alles andere ging auch vorher schon.
    Abgehend kann ich über die Namen oder die Rufnummern telefonieren, ankommend werden Namen und Telefonnummern angezeigt.

    So schlecht kann es um PBAP auf dem SGS also nicht stehen.
     
  5. scoddy, 20.04.2011 #5
    scoddy

    scoddy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Erstmal Danke für die Antworten.

    Bei dem Radio ist es allerdings so, dass ich die Nummern nicht auf dem Radio speichere, sondern das Radio direkt die Nummern vom Telefon abruft.

    Gibt es denn keinen der dieses Problem auch hat ?!?!

    Gibt es irgendwelche Einstellungen die ich ändern muss ?


    scoddy
     
  6. anacronataff, 20.04.2011 #6
    anacronataff

    anacronataff Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Dann kann Deine Freisprecheinrichtung kein rSAP bzw. Du verbindest das SGS nur via HFP.

    Wie gesagt, das SGS kann PBAP nur in Zusammenhang mit HFP! Bislang...

    Würde mich gerne korrigieren lassen....
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2011
  7. frank_m, 20.04.2011 #7
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Das ist beim Audi MMI auch so. Bei jeder Verbindung wird das Telefonbuch ins MMI übertragen.

    Das Sony kann ja kein rSAP, von daher wäre der Vergleich mit rSAP Zugriff vom MMI unangebracht.
     
  8. SirRuddy, 18.07.2011 #8
    SirRuddy

    SirRuddy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Hallo Scoddy,

    um die Sache abzukürzen: Das SGS unterstützt kein PBAP! Hier ist die original Anleitung zum selber gucken: http://tiny.cc/1fn7x. - Nix PBAP!

    ...würde aber schon gerne wissen wie 'anacronataff' das in seinem Audi A4 hinbekommen hat ohne PBAP. - Verfügt Audi über ungeahnte Möglichkeiten...? :w00t00:

    Gruß
    SirRuddy
     
  9. frank_m, 18.07.2011 #9
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Oh Toll. :blink: Nur weil in einem Handbuch, dass gerade mal oberflächlich den Bluetooth Verbindungsaufbau beschreibt, das PBAP nicht erwähnt wird, schließt du darauf, dass es nicht vorhanden ist? Nur als Hinweis: Das Handbuch schreibt auch nichts von SIM Access Profile, Freisprechen oder OBEX. Alle diese Profile sind aber genau so vorhanden, wie PBAP.

    Laut Liste der qualifizierten Bluetooth Geräte auf der Webseite der Bluetooth SIG, auf der jedes Gerät gelistet werden muss, dass Bluetooth verwendet, unterstützt das SGS folgende Profile:
    Code:
    Audio
        A2DP-SRC (Advanced Audio Distribution Source)
        AVCTP-CT (Audio/Video Control Transport Protocol Controller)
        AVCTP-TG (Audio/Video Control Transport Protocol Target)
        AVDTP-Client (Audio/Video Distribution Transport Protocol Client)
        AVDTP-Server (Audio/Video Distribution Transport Protocol Server)
        AVRCP-TG (Audio Video Remote Control TG)
        GAVDP-ACP (Generic Audio/Video Distribution Profile Acceptor)
        GAVDP-INT (Generic Audio Video Distribution Initiator)
        HandsFree-AG (1.0) (HandsFree Audio Gateway)
        Headset-AG (Headset Audio Gateway)
        PBAB - Phone Book Access Profile
        SIM Access-Server
    Dateiübertragung
        FT-Server (File Transfer Server)
    Generisch
        GAP (Generic Access)
    Internet/LAN
        DUN-GW (Dial-Up Networking Gateway)
    Print
        BPP-SenderDev (Basic Printing Sender)
    Serielle Kopplung
        Serial-DevA
        Serial-DevB
    Visitenkarten/Termine
        OPP Client
        OPP Server
    Und natürlich wird in einem Audi PBAP auch verwendet.

    Ich möchte doch bitten, sich ein bisschen besser zu informieren, bevor solche Unwahrheiten in die Welt gesetzt werden. Solche Gerüchte aus Foren pflanzen sich unglaublich schnell fort und sind dann praktisch nicht mehr wegzukriegen. Irgendjemand wird sich jetzt das SGS vielleicht nicht kaufen, weil er aufgrund deines Beitrages zu dem Schluss kommt, dass er es nicht gebrauchen kann. Und das nur, weil du nicht in der Lage warst, Informationen gescheit zu recherchieren. Das ist einfach nicht ok.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2011
  10. SirRuddy, 18.07.2011 #10
    SirRuddy

    SirRuddy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    OH TOLL! Weil es in einer List drin steht muss es auch funktionieren?! Warum lässt Du uns denn nicht an Deinem profanen Wissen teilhaben? Antworte doch einfach auf die Frage! Mich würde das nämlich auch interessieren. Und es gibt Aussagen in diesem Forum die das angeblich mit dem Samsung Support bereits geklärt haben. - Warum weißt Du jetzt mehr als alle anderen?

    Und wenn PBAP ein Kriterium für den Kauf des SGS sein soll, dann ist es doch gut für denjenigen zu wissen das es NICHT so einfach geht. Ich möchte DICH also bitten hier kein Post zu zerreißen, wenn Du keine bessere Antwort hast! OK?! :sneaky:
     
  11. frank_m, 18.07.2011 #11
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Ja, wenn es in dieser Liste steht, dann muss es funktionieren. Das ist nämlich die offizielle Liste der qualifizierten Bluetooth Geräte. Damit ein Gerät in dieser Liste mit einem spezifischen Profil auftaucht, muss es aufwendige Protocoll und Profile-Conformance Tests durchlaufen. Dazu gehören unter anderem ausführliche Interoperabilitätstests, in denen das Gerät beweisen muss, dass die Profilfunktionalität korrekt implementiert wurde.

    Grundlagen der Bluetooth Qualifizierung gibt es hier:
    https://www.bluetooth.org/Building/Product/QualifyProduct.htm

    (Für Details braucht man einen Bluetooth SIG Developer Account. Auszüge kann ich dir zur Verfügung stellen, ich habe seit 11 Jahren einen solchen Account).

    Um aufs i9000 zurückzukommen: Auf der offiziellen Qualifizierungsseite des i9000 (https://www.bluetooth.org/tpg/QLI_viewQDL.cfm?qid=17323) kannst du nicht nur das Datum der Qualifizierung entnehmen, sondern auch die verantwortlichen Entwickler. Du kannst dir auch die ausführlichen PICS, also die Protocol Implementation Conformance Statements, ansehen, u.a. auch zu PBAP. (Core PICS, Profile PICS)

    U.a. weil ich seit 11 Jahren aktiver Entwickler von Bluetooth Produkten bin und die technischen Möglichkeiten habe, mir die Bluetooth Funktionalität des SGS näher anzusehen. Wir sind z.B. gerade für ein Projekt dabei, den Bluetooth Stack des SGS auszutauschen und ihm dadurch das Health Device Profile beizubringen für die Anbindung medizinischer Geräte (Waagen, Blutdrucknesser, EKG, ...)
    In erster Linie aber, weil ich das i9000 sehr problemlos in meinem A4 mit PBAP betreibe. Der kann nämlich nur PBAP und kommt völlig problemlos an alle Kontakt-Details aus dem i9000 - inkl. Adressen, Telefonnummern nach Kategorien (Mobil, Festnetz, privat, geschäftlich, Fax und Kombinationen daraus), eMail usw.

    Tu ich doch gerne.

    Aber das tue ich auch gerne. :flapper:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2011
  12. argumon, 22.11.2011 #12
    argumon

    argumon Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    He super! Vielleicht kannst Du (oder jemand anderes hier) mir weiterhelfen. Mein VW Touran verbindet problemlos per RSAP mit dem SGS und synct sogar einige Telefonbucheinträge. Allerdings ist die Auswahl komisch. Ungefähr 2/3 der Telefonbucheinträge kommen nicht an. Dafür sind da einige alte, längst gelöschte Kontakte gesynct worden, die mir im Android Telefonbuch nicht angezeigt werden.
    Hat jemand irgend eine Idee, wie ich mein Telefonbuch korrekt mit dem Touran gesynct bekomme?
     
  13. frank_m, 22.11.2011 #13
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Vermutlich wird nicht das Telefonnbuch des Android Gerätes, sondern das der SIM Karte mit dem Touran gesynct.
     
  14. j3ns, 23.11.2011 #14
    j3ns

    j3ns Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2011
    @frank_m
    Was hast du denn für einen Audi A4? Bei meinem B6 BJ2004 synct er nämlich auch nur die SIM Kontakte und selbst da nicht mal alle. Oder hilft da eine zusätzliche App oder Einstellungen?
     
  15. frank_m, 23.11.2011 #15
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Ich fahre einen B8 BJ2009 mit MMI 3G. Ich brauche keine Zusatzapp. Ich hab allerdings schon davon gelesen, dass es helfen soll.
     
  16. argumon, 24.11.2011 #16
    argumon

    argumon Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Hatte ich auch gedacht und deswegen mal alle Kontakte von der SIM gelöscht, bis auf 4 Stück (Mailbox In-/Ausland und Hotline In-/Ausland).
    Dann noch mal gesynced und es sind jetzt einige ganz alte Kontakte draufgekommen, die ich vor ca. einem Jahr gelöscht hatte. Die werden in der Kontakte-App auch überhaupt nicht angezeigt. Keine Ahnung, wo der Touran die herbekommen hat.
    Bin für jeden weiteren Hinweis dankbar ...
     
  17. frank_m, 25.11.2011 #17
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Es gibt im Android ja etliche Telefonbücher, die auch nicht alle in der Kontakte-App standardmäßig angezeigt werden. Überprüfe also mal in den Einstellungen der Kontakte App den Status der Telefonbücher und die Eigenschaften der Kontakte (z.B. Gruppenzugehörigkeit). Die haben Einfluss auf das Sync-Verhalten.
     
  18. Depechem70, 03.12.2011 #18
    Depechem70

    Depechem70 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    203
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Also alle die das RNS 510 haben die können sich die Seite angucken:
    Remote SIM Access for Android

    Danach lief bei mir alles wunderbar. VW wollten mir für 350€ ein neues Steuergerät verbauen.....tzzzz

    Grüße
     
  19. wolf30, 02.11.2013 #19
    wolf30

    wolf30 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2013
    Hallo Frank

    Ich habe ein Galaxy i9000 mit Android 4.2.2 (CyanogenMOD 10.2.1) und einen Audi A6 Bj05 mit MMI2g.
    in der Mittelarmlehen habe ich den Audi-Rsap Adapter verbaut.
    Die Koppelung mit rsap klappt einwandfrei, das Telefonbuch auch , aber mein Probem ist , wenn ich einen Anruf bekomme dann hört mich der Gesprächspartner nicht , ich ihn aber einwandfrei über die Autolautsprecher.
    Telefoniern kann ich erst wenn ich auf beim Handy auf Lautsprecher schalte, dann aber nur übers Handy.

    Hast du vielleicht eine Idee?

    lg
    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung galaxy s5 pbap

    ,
  2. phonebook access profile android