1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. steinachen, 19.01.2011 #1
    steinachen

    steinachen Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Community,


    gestern wollte ich einmal versuchen eine Telefonkonferenz zu starten.
    Also hab ich einen Freund angerufen, dieser hat abgehoben dann klickte ich auf Hinzufügen und fügte den 2 Freund hinzu... Diese 2 wurden sofort verbunden und es erschien Telefonkonferenz, aber es läutete nicht.. Wenn ich die Telefonkonferenz verwalten wollte (also jemanden trennen) konnte ich weder eine Person entfernen weder diese auf die 2 Leitung schalten... Also legte ich auf dann kam ich zurück zu meinem 1 Freund doch da stand es würde läuten.. doch es läutete nich...

    Kann mir jemand sagen, wie ich dieses Problem lösen kann?
     
  2. banachz, 24.01.2011 #2
    banachz

    banachz Fortgeschrittenes Mitglied

    Mit welchem Anbieter telefonierst du denn?
    O2 und Base bieten zum Beispiel keine Konferenz an. Bei Base gibt es noch nichtmal eine Anklopffunktion. Und bei DiscounterPrepaid kenne ich auch nichts wo das geht, da die meisten eh über Base laufen.
     
  3. amohrbach, 08.02.2011 #3
    amohrbach

    amohrbach Neuer Benutzer

    Ich glaube, wenn man unterschiedliche Telefonanbieter verwendet, geht das nicht. Aber ein Freund von mir hatte mir mal von einem Dienst für Telefonkonferenzen erzählt. Das kann man auch einmalig nutzen und ohne sich vorher irgendwo lästig anzumelden. Ist das vielleicht eine Lösung für dich? Hab es selbst noch nicht ausprobiert.

    LG
    Annika :)
     
  4. email.filtering, 08.02.2011 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Eine Telefonkonferenz ist grundsätzlich auch dann möglich, wenn sich jeder Teilnehmer in einem anderen Netz befindet. Ob's die jeweiligen Netzbetreiber allerdings auch unterstützen ist eine andere Sache, eventuell sogar eine des jeweiligen Vertrages (den man natürlich auch als PrePaid-Kunde mit seinem Anbieter abschließt).
     
  5. amohrbach, 09.02.2011 #5
    amohrbach

    amohrbach Neuer Benutzer

    Bei diesem Dienst den mein Freund verwendet hat, ist der Anbieter komplett egal, weil das über deren Telefonserver läuft. Man erhält dann eine individuelle Festnetznummer, bei der dann alle Beteiligten anrufen.
     
  6. email.filtering, 09.02.2011 #6
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Auch eine Lösung, und eventuell sogar günstiger als ein Gespräch in ein anderes Netz.
     
  7. amohrbach, 09.02.2011 #7
    amohrbach

    amohrbach Neuer Benutzer

    sind glaube ich normale Festnetzpreise :)
     
  8. appkaren, 15.08.2011 #8
    appkaren

    appkaren Neuer Benutzer

    Das klingt interessant mit der individuellen Festnetznummer. Werde ich mir auf jeden Fall merken, falls wir bei mir auf der Arbeit mal wieder ein telefonisches Meeting mit mehreren Kunden machen müssen!
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. konferenzanruf nicht möglich

    ,
  2. telefonkonferenz samsung s6

    ,
  3. samsung konferenz geht nicht

    ,
  4. telefonkonferenz samsung,
  5. samsung s6 konferenzschaltung,
  6. telefonkonferenz s6,
  7. konferenz handy geht nicht,
  8. telefonkonferenz android,
  9. Samsung Konferenz nicht möglich ,
  10. s6 edge konferenz,
  11. samsung galaxy s6 edge konferenz,
  12. samsung galaxy s6 telefonkonferenz,
  13. konferenzanrufe nicht möglich,
  14. konferenzschaltung samsung s6,
  15. warum kann ich keine konferenz machen