1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Telefonnummer der SMS-Zentrale (~SMSC) ändern / eingeben

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von labecula, 08.10.2009.

  1. labecula, 08.10.2009 #1
    labecula

    labecula Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.08.2009
    So, nun habe ich ein frisches Galaxy hier liegen und kann keine SMS versenden. Da muss ich wohl erst die Nummer des SMS-Services von T-mobile eingeben. Aber wo um Himmels willen finde ich die Einstellungen dafür? Ich kann kein Menü finden um diese Nummer einzugeben! Tip?

    Das Einzige was ich finde ist unter "Mobile Netzwerkdienste" die Option "Zugangspunkte". Aber wenn ich diese anwähle bleibt der Bildschirm schwarz... es gibt keine weitere Option danach...

    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2009
  2. litux, 27.10.2009 #2
    litux

    litux Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2009
    du musst in nachrichten rein, dann drückst du auf menü dann auf einstellungen und dann service center auswählen.
     
  3. mathiase, 09.12.2009 #3
    mathiase

    mathiase Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Hi,

    ich hab gerade mit der Hotline meines Providers gesprochen. Die Dame dort meinte meine Rechnung wäre so hoch, weil ich die falsche Nachrichtenzentrale für SMS eingetragen habe. Eine Nummer dazu habe ich auch - Frage ist nur wo ich die Nummer
    eintragen kann? Hab nichts gefunden.

    Kann jemand helfen?

    cu
    mathiase
     
  4. nuutsch, 09.12.2009 #4
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Im SMS Programm unter Einstellungen, oder?
    Bin mir jetzt nicht ganz sicher..
     
  5. BadFriend, 10.12.2009 #5
    BadFriend

    BadFriend Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    08.06.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    Es kommt auf die Version drauf an, also welches Android du hast.

    Bei 1.5 (Samsung Galaxy) ist das unter -> Menü -> SMS/MMS -> Menü -> Einstellungen und dort steht an dritter Stelle die Zentrale.
     
  6. Thyrion, 10.12.2009 #6
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Wenn Du ein Vodafone-Magic hast, dann musst Du tiefer in die Trickkiste greifen (den Punkt Mitteilungszentrale gibt/oder gab es bei 1.5) dort nämlich nicht.

    Gib im Telefon-App *#*#4636#*#* ein, dann auf Telefoninformation und im Feld SMSC die Nummer eingeben. Und dann einen der beiden Buttons nebendran (weiß aber grad nicht welcher). Das Problem ist, dass Du so nicht kontrollieren kannst, welche Nummer eingetragen ist, da das Feld SMSC immer leer ist.

    Es wäre hilfreich, wenn Du das nächste Mal dazuschreibst, welches Android-Handy und Provider Du hast (oder das einfach in Deinem Profil hier einträgst).
     
  7. nuutsch, 10.12.2009 #7
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Grad eben gesehen, dass bei Android 2.0 dieser Menüpunkt in den SMS Einstellungen fehlt.
     
  8. VanZan, 20.12.2009 #8
    VanZan

    VanZan Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    296
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Weiß jemand, wie ich unter 2.0 die Mitteilungszentrale einsehen kann?
     
  9. BloodyDeath, 10.02.2010 #9
    BloodyDeath

    BloodyDeath Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Hatte das selbe Problem bei meinem Milestone, dort funktioniert es auch mit *#*#4636#*#* in Telefon-App!
     
  10. Nagelalm, 07.03.2012 #10
    Nagelalm

    Nagelalm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.03.2012
    Hallo ihr Lieben,

    habe ganz nigelnagelneu das SGY, wie ihr es so liebevoll nennt....und hab jetzt über Smartphone so ne "halb Flatrate".....dazu ist es aber notwendig das über eine vorher genannte SMS Zentrale , die SMS verschickt werden um quassi 100 kostenlose SMS schicken zu können.

    Deren Support dort meint, das es auf meiner SIM Karte vorkonfiguriert sei, aber manche Geräte das trotzdem noch manuell gemacht bekommt brauchen......

    ABer bitte wie ?

    Ich bin echt der völlige Smartphone Legastheniker hab ich festgestellt......aber jetzt bin ich ja bei euch....vielleicht macht ihr aus mir ja nen Crack....lach.

    Freu mich wenn jemand helfen kann

    Angie:wubwub:
     
  11. Hatshipuh, 08.03.2012 #11
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Klingt nach den 100 Frei SMS bei Smartmobile. Die Nachrichtenzentrale, über die es ablaufen soll, wird automatisch gesetzt. Solange du also selbst nicht die Nachrichtenzentrale geändert hast, was bei einigen SMS Apps möglich ist, musst du nichts machen.
     
  12. Lebkoungcityboy, 23.05.2012 #12
    Lebkoungcityboy

    Lebkoungcityboy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Hallo zusammen,

    da ich Probleme mit dem Versand von SMS habe, wurde mir nahegelegt, die Mitteilungszentralnummer zu kontrollieren...doch nur geht das anscheinend beim Nexus nicht so ohne weiteres oder?

    Viele Grüße
     
  13. Skargo, 23.05.2012 #13
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Beiträge:
    995
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Kurzmitteilungs-Zentrale:
    Tippen Sie auf den blauen Telefonhörer im Display.
    Geben Sie folgenden Code in das Handy ein: * # * # 4 6 3 6 # * # *
    Wählen Sie nun den Punkt Telefoninformationen aus.
    Blättern Sie auf der Seite bis ganz nach unten. Unter dem Punkt SMSC kann die Kurzmitteilungszentralnummer eingegeben werden. Drücken Sie danach den Button "Aktualisierung".

    von hier:SMSC Kurzmitteilungszentralnummer eintragen / ändern

    gilt auch für das Nexus. Die vorherige also alte Nummer anzeigen, kann man aber glaube ich nicht.
     
    Lebkoungcityboy bedankt sich.
  14. Lebkoungcityboy, 23.05.2012 #14
    Lebkoungcityboy

    Lebkoungcityboy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Erstmal vielen Dank!

    Kann mir noch einer erklären was dieser IMS Registrierung bzw SMS über IMS bedeutet?
     
  15. Skargo, 23.05.2012 #15
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Beiträge:
    995
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Ich weiß nicht, was mit IMS genau gemeint ist. Das scheint aber ein Übertragungsweg über eine IP Adresse zu sein

    Bei mir steht in den grauen Feldern folgendes:

    Mobilfunkverbindung deaktivieren
    Die IMS-Registrierung muss aktiviert werden
    SMS über IMS aktiveren
    LTE-RAM-Dump aktivieren
    SMSC.___. Aktualisierung Aktualisieren
    DNS-Überprüfung ein-/ausschalten

    Mit diesen Einstellungen kann ich SMS versenden. Vielleicht hilft dir das ja schon mal weiter.
     
    Lebkoungcityboy bedankt sich.
  16. 888

    888 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2012
    Ich verzweifel gerade.
    Ich besitze ein Galaxy Nexus mit der aktuellsten Version von ICS und kann SMS problemlos empfangen, aber keine verschicken.
    Ich habe Empfang und kann auch das mobile Internet nutzen. Telefonieren geht auch, nur das Verschicken von SMS will nicht klappen.

    Muss ich irgendwas in den Einstellungen verändern?
     
  17. Schnello, 13.06.2012 #17
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Such mal im Nexus Forum nach SMS Zentrale einstellen.
     
  18. Lucas, 13.06.2012 #18
    Lucas

    Lucas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,350
    Erhaltene Danke:
    175
    Registriert seit:
    20.05.2012
    Benutzt du das Standard SMS Programm oder ein anderes?
    Was steht denn in deinem SMS-Gateway?
    Bei solchen Problemen würde ich am besten immer zu deinem Provider gehen..
     
  19. 888

    888 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2012
    Auf diese Anleitungen bin ich schon gestoßen, allerdings helfen sie mir überhaupt nicht weiter.

    Ich mache alles wie es dort beschrieben wird.
    In meinem Fall für Blau.de eben die +491770610000 als SMSC, was dann am Ende eine PDU von 0791947107160000 ausspuckt.
    Klappt aber bei mir nicht.
    Bei mir kommt noch nicht mal der in der Anleitung angemerkte Error.

    Der ursprüngliche Beitrag von 20:45 Uhr wurde um 21:24 Uhr ergänzt:

    Sorry für den Doppelpost.

    Es gibt ja auch die Möglichkeit die SMSC Nummer auf die Sim-Karte zu speichern, wenn man ein anderes Handy dazu nimmt.
    Klappt das auch mit einem iPhone 3G oder muss das Handy noch einige Generationen älter sein? Was anderes hab ich leider nicht da :(

    /EDIT:
    Klappt nicht.
    Gerade getestet. Es kommt zwar die Meldung "Einstellung erfolreich" auf dem iPhone, allerdings mit dem Zusatz
    "Adresse für Dienstag Center
    Keine Adresse"

    Es ist zum Verzweifeln :(:(:(
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2012
  20. Schnello, 13.06.2012 #20
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Versuch mal die App GoSms. Da kann man die Zentrale in der App einstellen.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. ims registrierung muss aktiviert werden