Telefonspeicher voll

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von HoWi, 21.02.2011.

  1. HoWi, 21.02.2011 #1
    HoWi

    HoWi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo zusammen

    Ich habe mal eine kleine Frage. Bei meinem HTC Desire ist der Telefonspeicher voll... habe alle möglichen Apps auf die SD-Karte gespeichert aber mein Desire zeigt mir trotzdem immer an, dass ich zu wenig Telefonspeicher habe. Als ich geschaut habe wie viel Daten die einzelnen Apps brauchen sah ich, dass Facebook 50 MB benötigt. Weiss jemand wenn ich die Daten bei der Anwendung verwalten lösche ob dann alle Bilder, Freunde, etc. gelöscht werden? Oder hat jemand sonst noch eine Idee was ich machen kann? Denn ich habe fast alle Programme gelöscht die auf dem Telefonspeicher sind....
     
  2. aruk, 21.02.2011 #2
    aruk

    aruk Android-Experte

    Beiträge:
    453
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    nee, wenn du die Facebook Daten löscht sind die Kontakte noch da...nur anmelden musst du dich neu bei Facebook.

    Tja, mehr geht mit root....ist einer der Hauptgründe, warum wir unser Desire gerootet haben :D
     
    HoWi bedankt sich.
  3. blowy666, 21.02.2011 #3
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Oder lad Dir aus dem Market zb mal "Cache Cleaner" runter...das bringt oft auch nochmal was...
     
    Joy25 und HoWi haben sich bedankt.
  4. knechter, 27.02.2011 #4
    knechter

    knechter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    28.05.2010
  5. reddot, 27.02.2011 #5
    reddot

    reddot Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Schmeiß das Update von Facebook mal runter und aktualisier dann wieder. Danach sollte die facebook-app deutlich kleiner sein. Frag mich aber bitte nicht warum;)
    Das war bei mir damals auch der Fall
     
  6. georgs_town, 18.04.2011 #6
    georgs_town

    georgs_town Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Nervt mich immer, dass ich bei den Programmen einzeln die Daten löschen gehen muss... Vor allem Facebook (und Maps, aber dort leuchtets mir ein) braucht extrem viel Speicher - wenn man mal ein paar Fotos anschaut, ist der Datenspeicher schnell mal bei 10 mb.

    Wenns gerootet ist, kann man die Daten auf dr SD-Karte speichern lassen?
     
  7. Tidus2007, 18.04.2011 #7
    Tidus2007

    Tidus2007 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    05.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    also FB ist extrem, nach datenlöschen ist die app bei mir 5,03mb 2 Tage später schon 9 mb , k.a warum.
     
  8. cxpain, 19.04.2011 #8
    cxpain

    cxpain Android-Experte

    Beiträge:
    651
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 GT-I9505
    Die Daten der HTC Mail App werden auch schnell mal 30 MB, bin deshalb auf K9 umgestiegen, da is das Problem nicht mehr da.
     

Diese Seite empfehlen