1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Telefonummern/Kontakte aus Interen Speicherauslesen

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire Forum" wurde erstellt von urelch, 12.03.2012.

  1. urelch, 12.03.2012 #1
    urelch

    urelch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2012
    Hallo

    Ich hab mein HTC Wildfire etwas zu nass gemacht(im Klo versenkt :biggrin:) und jetzt nach 3 Tagen trocknungszeit geht leider das Touchdisplay nicht mehr.

    Ich hab natürlich meine ganzen Telefonnummern/Kontake im Internen Speicher abgelegt.

    Gibt es eine möglichkeit wie ich den Telefonspeicher ohne Touchdisplay auslesen kann ohne das die Garantie des Geräts erlischt?
     
  2. VB90, 12.03.2012 #2
    VB90

    VB90 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.11.2010
    stellt sich mir die Frage, wofür du noch die Garantie brauchst.

    vb
     
  3. urelch, 12.03.2012 #3
    urelch

    urelch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2012
    Wofür ich eine Garantie brauche???

    .................., die Funktionsfähigkeit kostenlos wieder herzustellen.(Garantie lt. Wiki)

    aber mein Problem Abseits der Garantie,die mir nicht so wichtig ist weil das Wertvollste an den Gerät sind die Kontakte bzw. Telefonummern sind.

    Hat jemand eine Hilfestellung zu meinen Problem oder bekomm ich nur solch seltsame Spam-Antworten.
     
  4. VB90, 12.03.2012 #4
    VB90

    VB90 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.11.2010
    japp, bei Funktionsmängeln die nicht durch unsachgemäßen Gebrauch entstanden sind.
    Aber erklär Mal HTC wie das Wasser auf "natürlichem Wege" in dein Telefon gekommen ist... Denen was anderes zu erzählen wäre Betrug, somit illegal und dürfte nicht gut ankommen, wenn sie dahinter kommen. Und das tun sie.
    Das da Wasser drinne war sehn die selbst wenn du das Ding noch 4 Wochen zum trocknen legst, davon gehn die Anflüge von Rost nämlich nicht weg.

    Wenn die Kontakte das wertvollste sind, solltest du dir in Zukunft Gedanken darüber machen, diese regelmäßig mittels Backup zu sichern.
    Wenn du das bisher versäumt hast, haste wohl Pech:flapper:

    Ich an deiner Stelle würde auf die Garantie pfeiffen und das Display auf eigene Faust tauschen und die achso wertvollen Nummern auf die Art nicht verlieren.

    Aber ich will aufhören zu "spammen", wollen mal abwarten was die Profis dir raten, oder ob die auch nur spammen. Oder sich lieber ganz raushalten, damit sie sich von dir nicht auch noch doof kommen lassen müssen.

    vb
     
  5. Objektschuetzer, 12.03.2012 #5
    Objektschuetzer

    Objektschuetzer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,212
    Erhaltene Danke:
    294
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ganz schön frech für den zweiten Beitrag!

    Kurz zur Erläuterung: Alle Aktionen hier im Forum sind freiwillig, es besteht also kein Anspruch auf Hilfeleistung!

    Zu deinem Problem:
    Soweit ich weiß nein, aus dem Internen Speicher kannst du ohne Root nichts rausholen. Da dein Touchscreen auch nicht mehr auf Eingaben reagiert, wars das. In Zukunft legst du deine Kontakte einfach als "Google-Kontakte" ab, dann werden diese immer mit deinem Google-Konto syncronisiert.

    Zum Thema Garantie: Ein Wasserschaden wird durch die Garantie nicht abgedeckt. Das erkennen die übrigens ganz einfach!
     
  6. urelch, 12.03.2012 #6
    urelch

    urelch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2012
    Danke für die Antwort

    na dann werd ich wohl Pech haben

    Nichts für ungut

    Ich werds Morgen bei so einen pseudo Handygeschäft probieren vielleicht haben die eine Idee.
     

Diese Seite empfehlen