1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Telekom. IMEI. Reparatur. Muss zurückgeflsht werden?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von kubota06, 16.07.2012.

  1. kubota06, 16.07.2012 #1
    kubota06

    kubota06 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2012
    Ich habe da mal eine Frage bzgl. der Informationen, die die Telekom anhand der IMEI eines S3 besitzt. Ich habe mein S3 mit einer Stock Rom geflasht weil ich eine gebrandete Firmware drauf hatte. Schicke ich das Telefon aus irgendeinem Grund ein um eine Reparatur durchführen zu lassen würde mich mal interessieren, ob die wissen, dass ich vorher ein S3 mit Branding Firmware hatte. Es wurden ja zu beginn des Verkaufs gebrandete und ungebrandete S3 bei der Telekom verschickt. Weiß da jemand genaueres?

    :confused2:
     
  2. Honk1978, 16.07.2012 #2
    Honk1978

    Honk1978 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Naja, die Telekom wird mit Sicherheit eine Liste der verkauften S3 haben, in welcher hinterlegt ist, an wen welches S3 mit welcher IMEI verkauft wurde. Über die IMEI kann die Telekom dann auch erkennen, ob das S3 mit oder ohne Branding ausgeliefert wurde.

    Voraussetzung ist dafür natürlich, dass die Telekom eine solche Liste führt und hinterlegt hat, welche IMEI zu einem gebrandeten S3 gehört und welche nicht. Da dies aber nur ein extrem geringer technischer Aufwand ist, kann man davon ausgehen, dass die Telekom eine solche Liste hat.

    Gruß
    Thomas
     
  3. Peter Griffin, 16.07.2012 #3
    Peter Griffin

    Peter Griffin Android-Ikone

    Beiträge:
    4,453
    Erhaltene Danke:
    922
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Phone:
    Nexus 5x / Moto G 2014 / iPad mini 4
    Wearable:
    LG Watch R
    Naja auf Nummer sicher gehst du immer wenn du im Garantiefall schnell noch die passende Firmware mit Branding flasht. Kann natürlich bei bestimmten "Defekten" schwierig werden... Sonst tummeln sich hier im Forum aber auch Nutzer rum, die beim pinken Riesen arbeiten. Die können bestimmt was näheres dazu sagen ;)

    Der ursprüngliche Beitrag von 21:35 Uhr wurde um 21:39 Uhr ergänzt:

    Frag mal triumph61 (der tummelt sich gerade im S2 Bereich rum), meine er könnte was dazu sagen ;)
     
  4. Snake3, 16.07.2012 #4
    Snake3

    Snake3 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,096
    Erhaltene Danke:
    809
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Warum sollte die Telekom so eine Liste führen?
    Langeweile?
    Die schauen ob Root etc und mehr nicht.
    Und ob sie dann Handeln ist fraglich.
     
  5. Peter Griffin, 16.07.2012 #5
    Peter Griffin

    Peter Griffin Android-Ikone

    Beiträge:
    4,453
    Erhaltene Danke:
    922
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Phone:
    Nexus 5x / Moto G 2014 / iPad mini 4
    Wearable:
    LG Watch R
    Quelle?
     
  6. kubota06, 17.07.2012 #6
    kubota06

    kubota06 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2012
    Ja das zurückflashen mit Branding Firmware sollte ja kein Problem sein. Interessehalber wollt ich das dennoch wissen, vielleicht weiß es ja ein Telekomer aus sicherer Quelle :D
     
  7. Honk1978, 17.07.2012 #7
    Honk1978

    Honk1978 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)

    Gegenfrage, warum sollte die Telekom eine solche Liste nicht führen? Das sind nur ein paar KB und bedeutet für den rosa Riesen keinen Aufwand bei der Erstellung.

    Gruß
    Thomas
     
  8. 88Bit, 17.07.2012 #8
    88Bit

    88Bit Android-Experte

    Beiträge:
    720
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Ich frage mich bei solchen Dingen immer wieder, ob man sich in einer Werkstatt wirklich die Mühe macht solche Sachen zu kontrollieren.

    Es gehen täglich wahrscheinlich hunderte von Handys ein und man will ja die Reparaturdauer nicht unnötig stretchen. In Stoßzeiten glaube ich sogar dass ausnahmslos getauscht wird. Siehe Apple mit ihren Refurbished.
     
  9. Gene S, 17.07.2012 #9
    Gene S

    Gene S Android-Guru

    Beiträge:
    2,873
    Erhaltene Danke:
    788
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Es haben doch sogar einige ein geflashtes Handy eingeschickt und die wurden auch Repariet am Kunden zurück geschickt.Ich glaub Randall war das,frag ihn doch mal
     

Diese Seite empfehlen