1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Telmap Navi von O2: Trafficverbrauch?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von vivatomi, 25.05.2010.

  1. vivatomi, 25.05.2010 #1
    vivatomi

    vivatomi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.09.2009
    Hallo,

    hat von den HTC Desire O2 Besitzern schon jemand die Telmap Navigation getestet und den entstehenden Traffic ermitteln können?
    Also bei mir haben 20km Navigation ca. 300kb Traffic verursacht.
    Wie war bei euch das Verhältnis?

    Gruß und danke schon mal Thomas
     
  2. knallkapsel, 25.05.2010 #2
    knallkapsel

    knallkapsel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Hi,

    nein noch nicht, da ich vorher schon das Navigon gekauft hatte.
    Werde bei Gelegenheit mal nutzen und berichten.

    Gruß
    Kay
     
  3. MACerkopp, 25.05.2010 #3
    MACerkopp

    MACerkopp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2010
    ich häng mich mal themenmäßig an diesen Thread an:

    ich hab ein freies Desire, aber einen o2 Vertrag.
    Kann ich Telmap Navi dann auch kostenlos nutzen?
    Bzw. wo bekomm ich die Software? Auf der o2-Seite unter Apps ist das HTC Desire nicht aufgeführt
     
  4. TheUntouchable, 25.05.2010 #4
    TheUntouchable

    TheUntouchable Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Phone:
    HTC One M7, Huawei Honor 7
    MACerkopp bedankt sich.
  5. Operator, 25.05.2010 #5
    Operator

    Operator Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,235
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    MACerkopp bedankt sich.
  6. MACerkopp, 25.05.2010 #6
    MACerkopp

    MACerkopp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2010
  7. Pamp, 25.05.2010 #7
    Pamp

    Pamp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.05.2010
    Habe es auch nur 20km getestet und auch um die 300kb Verbrauch.
     
  8. JanItor, 25.05.2010 #8
    JanItor

    JanItor Gast

    Hi

    Es heist ja wir dürfen es umsonst nutzen als O2 Kunden somit dürften sie auch den Traffic nicht berechnen sonst ist es ja nicht kostenlos oder irre ich mich da?

    Edit:
    Ja ich wusste es schon das es wohl nicth der fall sein wird.

    ich hasse es nur mittlerweile was Anbieter so als "Kostenlos" und "kostenloser Zusatzinhalt" anpriesen.

    Ich kann hier ne Software "Kostenlos" nutzen die ohne Zusatzkosten nicht genutzt werden kann (Daten Traffic)
    Andere bieten kostenlose "neue Karten" an und saen selbst das diese von anfang an dabei waren (DICE bei nem Game)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.05.2010
  9. senna66, 25.05.2010 #9
    senna66

    senna66 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Da irrst du natürlich.
     
  10. wanschi, 25.05.2010 #10
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    @JanItor. Woher nimmst du denn diese Aussage?

    Vermutlich steht irgendwo, dass die Software kostenlos ist und der anfallene Traffic auf en Endbenutzer zurück fällt. Ist ja auch das einzige, was Sinn macht.
     
  11. JanItor, 25.05.2010 #11
    JanItor

    JanItor Gast

    Ich meinte hier generell den Mist es als Kostenlos zu vermarkten.

    Theoretisch kann ich als Software Anbieter ne leere Hülle an Software umsonst an alle raushauen aber wer diese leere Hülle nutzen will darf zahlen.

    Ich weis nicht warum da überhaupt Leute drauf reagieren und sich freuen das sie so ein Dreck auch noch nutzen dürfen
     
  12. Pamp, 25.05.2010 #12
    Pamp

    Pamp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.05.2010
    Das steht beim Desire dabei. Die Software ist ja auch umsonst, niemand hat von der Nutzung gesprochen.
     
  13. manuel, 27.05.2010 #13
    manuel

    manuel Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    18.02.2009
    Phone:
    Google Nexus 5X
    Warum ich darauf reagiere und es nutze? Ich habe schon ein paar kostenlose Navigationslösungen versucht und keine hat wirklich funktioniert. Da kam die O2-Navigation gerade zum richtigen Zeitpunkt.
    Und diese Navigation funktioniert recht gut.
    Dass ich indirekt über den Traffic das bezahle ist mir eigentlich egal. Andere Lösungen laden sich die Informationen auch aus dem Netz und so hab ich wenigstens hoffentlich ein aktuelles Kartenmaterial.
    Da ich ein Navi eh nicht oft benutze (sonst hätte ich ein richtiges) und der Traffic nicht gerade hoch ist, bleiben auch die Kosten im Rahmen.
     
  14. Pamp, 27.05.2010 #14
    Pamp

    Pamp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.05.2010
    Vor allem sind Baustelleninfos etc. aktuell. Das hat mir gestern bestimmt 2h Fahrzeit gespart.
     
  15. senna66, 27.05.2010 #15
    senna66

    senna66 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Aha... wenn ich deine "Argumentation" weiterführe sind z.B. E-Mails keine kostenlose Leistung und auch Google Maps ist ein kostenpflichtiges Programm ("Dreck").
    Wenn du 'ne philosophische Betrachtungsweise wünscht, wäre, selbst wenn dir jemand z.B. Navigon schenken würde, dieses nicht kostenlos, weil du ja immerhin ein Desire brauchst um es nutzen zu können.
    Ich freue mich jedenfalls das Programm im Notfall (mehr ist Handynavigation für mich nicht) nutzen zu dürfen und das kostet mich keinen Cent.

    DANKE O2
     
    Pamp bedankt sich.
  16. G-Ultimate, 27.05.2010 #16
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,361
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ok, mal zurück zum Thema... unter der obigen Wap adresse gibts aber kein Nexus. Was muss ich da nehmen?
     
  17. senna66, 27.05.2010 #17
    senna66

    senna66 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    24.06.2009
    :D Da sind wir ja voll beim Thema!

    Du kannst den Link für das Desire nehmen.
    Android ist Android.
     
  18. WiRsindDi3BorG, 27.05.2010 #18
    WiRsindDi3BorG

    WiRsindDi3BorG Gast

    wurde schon mal erwähnt aber telemap ist - GROßE Ka..e - jeder kb ist eine verschwendung selten so ein schlechtes navi benutzt!!!
    bin gleich auf navigon umgestiegen da weiss man was man hat DAS BESTE ;)
     
  19. G-Ultimate, 27.05.2010 #19
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,361
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Naja, ich denke mir, dass eh bald Google Navi in DE regulär funktionieren wird. Da brauch ich dann kein Navigon mehr. Und so lange kann ich ja auf Telmap ausweichen. Für die paar mal im Jahr die ich ein Navi brauch wird das schon reichen.
     
  20. Seranath, 27.05.2010 #20
    Seranath

    Seranath Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Eine 60 Euro (bzw. 40 Euro) teure Navisoftware mit einer kostenlosen zu vergleichen ist nicht sehr sinnvoll, oder?
     

Diese Seite empfehlen