1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Temproot auf dem Legend?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Legend" wurde erstellt von farmerjohn, 12.11.2010.

  1. farmerjohn, 12.11.2010 #1
    farmerjohn

    farmerjohn Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Phone:
    Oneplus 3
    Offenbar gibt es jetzt eine Möglichkeit, das Legend auf einfache Art temporär zu rooten. Das bestätigt jedenfalls ein User bei Modaco 10/Nov r12 test: VISIONary + one click root - Android @ MoDaCo

    Das ganze basiert auf Visionary+ von Paul@Modaco

    Was geht zB?
    -Anwendungen, die Root erfordern
    -Systemanwendungen entfernen mit Titanium Backup

    Was nicht?
    -CustomRom flashen

    Also, Mutige zum testen vor. Ich habe schon den herkömmlichen permanenten root, deshalb ist das testen bei mir etwas witzlos. Der Klick auf "temproot now" (s.u.) hat aber keinen Schaden angerichtet insofern denke ich, dass es läuft. Wüsste auch nicht, was schiefgehen könnte.



    1) Visionary+ runterladen und installieren. Zur Zeit ist R13 die neueste Version. In diesem Posting findet ihr den Link: 10/Nov r12 test: VISIONary + one click root - Android @ MoDaCo

    2) USB Debugging einschalten (Einstellungen > Anwendungen > Entwicklung)

    3) Die App "Superuser" von ChainsDD aus dem Market installieren.

    4) Visionary starten und "Temproot now" klicken. Nach reboot ist der Root wieder verloren. Es gibt aber auch die Möglichkeit, einen Haken bei "temproot on boot" zu setzen.

    Das sollte es eigentlich sein. Nun sollten Apps, die Root erfordern, installiert werden können. Zb Titanium Backup und Busybox.


    Wer Systemanwendungen entfernen will (VORSICHT!!!!), kann diese Anleitung benutzen: Titanium Backup can now remove applications using the recovery exploit - Android @ MoDaCo
    Titanium und Busybox müssen dafür installiert sein. Busybox kann einfach über die Schaltfläche "Problems?" in Titanium Backup installiert werden.

    Alle Props gehen an Paul@Modaco und TheLegendaryJay
     
    mike1976 und jannux haben sich bedankt.
  2. lutzwohlfarth, 14.11.2010 #2
    lutzwohlfarth

    lutzwohlfarth Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Ja, Temproot mit VISIONary R13 funktioniert auf HTC Legend, bei mir 2.1-update1 VF-Branding 2.05.161.1, ohne Probleme.

    Auch entfernen von SystemApps mittels Titanium-Backup funktioniert.

    Grüße
    Lutz
     
  3. lutzwohlfarth, 20.11.2010 #3
    lutzwohlfarth

    lutzwohlfarth Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Temproot mit VISIONary R14 auf HTC Legend mit Android 2.2 (FroYo) VF-Branding 3.14.161.1 in Verbindung mit DroidWall v1.4.2 positiv getestet.

    Grüße
    Lutz
     
  4. jannux, 13.12.2010 #4
    jannux

    jannux Android-Experte

    Beiträge:
    678
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    22.09.2009
    Phone:
    auf Suche
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z3 Compact
    Hallo zusammen,

    konnte erfolgreich root herstellen und mittels Titanium Apps und Daten wiederherstellen, bzw. auf dem Galaxy Tab (z4root & Titanium) sichern und auf dem Legend wiederherstellen.
    Legend mit FroYo

    Gruß jannux
     
  5. mike1976, 10.01.2011 #5
    mike1976

    mike1976 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.07.2010
    Temproot mit VISIONary R14 auf HTC Legend mit Android 2.2 (FroYo)


    Kann ich bestätigen. geht super.

    Wollte mir das "com.sec.android.app.qwertyremocon.apk" im system/app
    installieren, ich kann es zwar rein kopieren, aber das wars dann schon auch.
    Bei "xda-developers" meinte wer ich müsste das app in:
    "This is not an APK you can install. You have to use a root explorer and copy it to /system/app"
    aber leider gehts nicht.

    Ist ein app für den samsung tv.
    Wird dann auch auf meinem Legend nie laufen :(
    Schade eigentlich

    Sorry gehört eigentlich nicht hierher.

    mfg
    mike

    EDIT:
    Wollte den "Titanium Backup" mit der "Busybox" testen und mal das aktien app deinstallieren, sicherung auf sd-karte war kein prob, dann wollte ich das app löschen, bekamm auch den sicherheits hinweis, er hat angefangen zu löschen und dann....... handy schaltet sich ab und macht nen neustart 3x getestet immer das selbe???????
    Ist bei jedem system app das selbe, also bei den org. app die drauf sind, meine eigenen kann ich löschen, bzw deinstallieren.
    Mache ich was falsch??
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
  6. Skeezix, 11.01.2011 #6
    Skeezix

    Skeezix Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 4
    Nein, du machst nichts falsch. System Apps kannst du ohne richtiges Root nicht löschen. Da das Legend "S-ON" ist, muss Titanium Backup System Apps über ein kleines Update beim Reboot löschen. Und da funktioniert Temproot natürlich nicht.
    S-ON = Security On, d.h. Systemdateien lassen sich nicht ändern/löschen. Titanium Backup geht, soweit ich das verstanden habe, über den Umweg ein kleines Flash Update mit dem Neustart zu machen.
    Selbst ein gerootetes Legend ist noch "S-ON". Mittlerweile gibt es zwar eine Möglichkeite das Legend auf "S-OFF" zu setzen, aber die scheint wohl recht riskant und mit einigermaßen hohem Brick-Risiko verbunden zu sein.


    Gruß, Thomas
     
    mike1976 bedankt sich.
  7. mike1976, 11.01.2011 #7
    mike1976

    mike1976 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.07.2010
    Okay danke, das heist ich kann die system apps nur deaktvieren, das geht auch, und eben eine sicherung machen.
    Naja schade eigentlich.
    Hätte gerne eine andere rom als den "standartbrei" von A1. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2011
  8. Galactus, 17.04.2011 #8
    Galactus

    Galactus Android-Experte

    Beiträge:
    854
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Hallo allerseits, ich würde gerne dieses Temproot machen und brauche Root eigentlich nur für adfree. Reicht das dann aus ?
     
  9. Nikon, 17.04.2011 #9
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Adfree braucht meines Wissens auch S-off da es die Hostsdatei manipuliert die auf der Systempartition liegt. Auf die hat man nur Zugriff über Root und dann über das Recovery oder im Betrieb über S-off. Mit Temproot wirst du da wohl leider nicht weit kommen.
     
  10. Galactus, 17.04.2011 #10
    Galactus

    Galactus Android-Experte

    Beiträge:
    854
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Danke erst mal, bei Modaco steht doch aber:

    Set system r/w after root - this allows you to leave the /system partition read/write after root

    und

    Attempt permroot now - attempt to apply a permanent root (please read the safety information below before doing this!)

    Das müsste doch eigentlich ausreichen? Hat den jemand Adfree laufen und kann dazu was sagen?
     
  11. Etzi, 18.04.2011 #11
    Etzi

    Etzi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Bitte um Hilfe

    Habe mr gerade Visionary+ R14 runtergeladen,
    USB-Debugging war eingeschaltet,
    Superuser (kostenlos) aus dem Markt runtergeladen

    aber wenn ich dann Visionary starte bekomme ich die Fehlermeldung "Parsingfehler - Beim Parsen des Pakets ist ein Problem aufgetreten"

    Muss ich die Visionary.apk in ein bestimmtes Verzeichnis kopieren?

    Bin stolzer Besitzer eines Legend, Froyo 2.2 VF-Branding
    Vielleicht weiß jemand Rat ;o)

    lg Etzi

    PS: Sensationelles Forum muss ich sagen, ich lese hier schon eine ganze Weile mit und ich bin begeistert!
     
  12. thechris, 22.06.2011 #12
    thechris

    thechris Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2010
    hallo, ich bin auch ein legend user - hab 2.2 (somit leider am aktuellsten stand).
    gibt es trotzdem eine möglichkeit zu rooten (oder benötigt man dann auch S-OFF?) um einige stock apps zu löschen? mein legend hat ständig zu wenig speicher - kann nur wenige apps installieren...

    danke!
     
  13. Maces, 23.06.2011 #13
    Maces

    Maces Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy A5 2016, LG G2, HTC One X ...
    Hi thechris,

    du hast die möglichkeit zu downgraden, ist aber mit ein wenig arbeit verbunden!
    Wie du eine Goldcard erstellst erfährst du aus meiner Sig.

    How to downgrade (englisch):
    [GUIDE] How To Root HBOOT 1.01 - xda-developers

    Wenn du rootest hast du natürlich die möglichkeit ein anderes Rom aufzuspielen welches weniger Platz verbraucht. Dafür ist kein S-off nötig.
     
  14. thechris, 23.06.2011 #14
    thechris

    thechris Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Hallo Maces,

    vielen vielen Dank für die Infos!
    Ich hab nun schon sehr lange rumgesucht, danke, dass Du mich hier auf die richtige Spur bringst!!
     

Diese Seite empfehlen