1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[TEST] iDisplay

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von D13G, 14.03.2011.

  1. D13G, 14.03.2011 #1
    D13G

    D13G Threadstarter Gast

    hallo forum...
    ich habe gerade die neue app idisplay angetestet... ich finde die app spitze... bugs sind mir bis jetzt nicht wirklich über den weg gelaufen... es kam ab und an zu minimalen verzögerrungen... aber in meinen augen nicht wirklich der rede wert... habe für euch ein kleines video gemacht... viel spass... :smile:

    https://market.android.com/details?id=com.idisplay.virtualscreen&feature=search_result

    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=x8_ChXtCKkc[/YT]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.2011
    motu90 bedankt sich.
  2. motu90, 15.03.2011 #2
    motu90

    motu90 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Sehr nett, danke! Vielleicht schreibst du in den Thread noch [TEST] oder [VORSTELLUNG], damits etwas klarer ist, worum es hier geht :)
     
  3. D13G, 15.03.2011 #3
    D13G

    D13G Threadstarter Gast

    stimmt... da haste recht... ist zwar ein nur ein kurztest, habs aber geändert...
     
  4. Actros, 15.03.2011 #4
    Actros

    Actros Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Android App “iDisplay”: Android-Gerät als zweites Display nutzen




    Die Android App “iDisplay” ermöglicht es für Nutzer von Systemen mit Windows oder Mac OS ein Android-Gerät als zweites Display zu nutzen. Außerdem wird eine WLAN-Verbindung benötigt. Der Display vom Computer kann um das Display vom Android-Gerät erweitert werden. Alternativ kann auch auf dem Tablet oder Smartphone der Computerbildschirm dupliziert werden. Man kann jetzt natürlich darüber streiten welchen Nutzwert iDisplay hat. Sicherlich ist der potentielle Nutzerkreis eher eingeschränkt. Da ich allerdings an zwei Displays gewöhnt bin, wäre diese Nutzung sicherlich besser als nur ein Display zu verwenden. Besonders kommen hier Twitter, Chats oder Mail-Programme in Frage. Die kann man so auch ständig im Blick haben.

    Android App “iDisplay”: Android-Gerät als zweites Display nutzen
     

Diese Seite empfehlen