1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Testbericht: PicSay V1.2

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von opallabtb, 19.02.2009.

  1. opallabtb, 19.02.2009 #1
    opallabtb

    opallabtb Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    485
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Hallo Gemeinde,

    heute stelle ich euch PicSay Version 1.2 vor.

    Funktion:

    Es gehört wohl in die Kategorie Funny Bildbearbeitung. Man kann Bilder die mit dem G1 gemacht wurden bearbeiten. Genau so können auch Bilder die man selbst auf die SD Card geschoben hat "verschönern".

    Kurzbeschreibung:

    Das Programm ist kostenlos im Market erhältlich. Die Installation lief problemlos. Sobald man PicSay aufgerufen hat kann man ein Bild welches sich auf der SD befindet öffnen. Ich habe für den Bericht hier einfach am Beispiel von Chuck Norris getestet. Ausserdem gibt es die möglichkeit die letzten 9 bearbeiteten Bilder zu öffnen. Zum bearbeiten der Bilder tippt man einfach auf den Touchscreen oder drückt die Menü-Taste. Sofort hat man die Möglichkeit entweder das Bild zu verformen oder zu verpixeln usw.... Es ist auch möglich Sprechblasen in sämtlich erdenklichen Formen zu integrieren. Am lustigsten sind die Bildelemente, die sich einfügen lassen (Clownsnasen, Kronen usw... seht ihr ja auf den Screenshots). Was ich besonders gut finde, sind die Möglichkeiten zum Versenden der gemachten Bilder. Entweder per e-mail oder MMS. Ich habe es nur per e-mail versucht und es hat wunderbar geklappt. Es ist auch möglich das Bild auf der SD Card zu speichern um es dann auf den PC zu ziehen.

    Bedienung & Stabilität:

    Manko an diesem Programm wie bei den anderen auch -> es ist englisch, was aber den Spass daran nicht verdirbt, denn es ist eigentlich selbsterklärend. Abstürze gab es keine und auch das Exportieren der fertigen Bilder lief sehr schnell. Es ist zwar teilweise etwas "pfrimelig" mit grossen Fingern die Elemte dort zu platzieren wo man möchte, doch mit etwas Übung klappt auch das sehr schnell.

    Fazit:

    :):):):):) von :):):):):)

    Ich bin eigentlich nur durch Zufall auf dieses Fun-Tool gestossen. Nun gehört es aber auf alle Fälle zu meinen "Must-Have" App´s. Es macht tierisch Spass z. B. seine Frau entprechend zu "verschönern" *isnichernstgemeint* Ich finde toll das die Email ohne Werbung und sonstigen Spam verschickt wird und das das Tool natürlich kostenlos ist. Es wäre schön wenn man eigene Cliparts hinzufügen könnte. Kommt aber vielleicht noch.

    Ich hoffe der Bericht hat euch gefallen.

    Viele Grüße

    Opallabtb
     

    Anhänge:

  2. zx128, 19.02.2009 #2
    zx128

    zx128 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,179
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    23.01.2009
    Lustiger Zeitvertreib :)
     
  3. ses, 20.02.2009 #3
    ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,723
    Erhaltene Danke:
    12,072
    Registriert seit:
    09.12.2008
    Hi,

    super Testbericht :). Das Tool ist echt ein netter Zeitvertreib.

    Gruß Sebastian
     
  4. enjoy_android, 20.02.2009 #4
    enjoy_android

    enjoy_android Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,258
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    10.12.2008
    Danke auch von mir für den Test.
     
  5. gadiator, 22.02.2009 #5
    gadiator

    gadiator Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.02.2009
    Danke, klingt lustig, so funktionen habe ich bei meinem alten Handy vermisst.
     
  6. handyaner, 13.05.2010 #6
    handyaner

    handyaner Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.03.2010
    kenn einer so ein prog auch für den pc?
     
  7. sthoeft, 24.08.2010 #7
    sthoeft

    sthoeft Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Finde es ist nicht nur ein netter Zeitverteib. Man kann auch wunderbar nette MMS oder eMails für z.B. seine Freundin verfassen ;-)
     

Diese Seite empfehlen