1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Testbericht/Review zum EKEN M001! (CR aufspielen erklärt)

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller allgemein" wurde erstellt von Capmaan, 20.06.2010.

  1. Capmaan, 20.06.2010 #1
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    EKEN M001

    Vorrab: Dieser Testbericht wurde nicht mit einem originalem, sondern einem CR gemacht! Es ist dringend zu empfehlen ein CR aufzuspielen, da das Original ROM nicht das beste ist!
    CR aufspielen:

    1. CR suchen und downloaden!
    2. Mit 7 Zip (unbedingt) entpacken und die Script-Datei auf die SD Karte kpieren!
    3. Das Gerät ausschalten und Rebooten
    4. Der Prozess beginnt
    5. Am Schluss SD-Karte heraus nehmen und es rebootet automatisch!


    Teil 1: Design, Verarbeitung, Display

    Lieferumfang:
    Der Lieferumfang viel sehr mikrig aus: Ausser den Standarts wie Ladekabel (übrigens das genau gleiche wie beim iPhone) , USB-Kabel und das EKEN selber, ist nur eine 1GB Speicherkarte vorzufinden. Sehr merkwürdig und irreführend ist, dass auf der Verpackung das Gerät selber abgebildet ist, jedoch mit dem Sense UI.

    Design & Display:

    Das Design ist gewöhnungsbedürftig! Es besteht aus einer matt weissen Plastik-Oberfläche, die einen robusten Eindruck macht. Trotzdem hat man das Gefühl, einen chinesischen Plastik-Bomber vor sich zu haben. Man findet auf der Vorderseite die Android-typischen Zurück, Home und Menu taste. Zudem ist noch separat ein Sleep-Button zu finden.
    Zum Display: Es ist nicht gerade das Beste. Es ist reagiert auf Druck (also resistive Technik) und ist daher ein wenig umständlicher in der Bedienung. Was mich aufregt ist, dass ich das Gefühl habe, in der Mitte des Display eine kleine Wöllbung vorzufinden!

    Teil 2: Browser, E-Book

    Browser:

    Das surfen im Web geht nicht so schnell und flüssig wie ich es mir vorgestellt habe. Mit dem Android-Browser dauert es wirklich recht lange, bis Android-Hilfe.de geladen ist. Daher hab ich mir die APK des xScope Browser geladen und installiert. Nun geht es um einiges schneller. Es braucht etwa halb so lang. Zudem ist gibt es hier eine alternative zu Multi-Touch, dass auf dem EKEN nicht funktioniert, den 1-Finger-Zoom. Für weitere Infos bitte selber googlen! Im Grossen und Ganzen bin ich mit dem Surfen nur zu 80% zufrieden

    E-Book Reader:

    Ich benutze das EKEN zwar nur selten als E-Book Reader, aber er reicht mir völlig aus. Um E-Books zu lesen, muss man jedoch ne entsprechende APK installieren oder das vorinstallierte Programm zu benutzen.

    Teil 3. Bedienung, Programme

    Bedienung:

    Das navigieren auf dem 7-Zoll grossen Display ist nicht ganz so flüssig, was jedoch am Prozessor liegt. Trotzdem ist es zu verkraften und dank dem CR ist es auch um einiges schneller. Der App-Drawer hat ein leichtes Lag beim öffnen.

    Programme:

    Der offizielle Google-Market ist leider nicht vorhanden. Man hat jedoch ne chinesische alternative dazu (nicht zu empfehlen) oder man lädt die APK’s der Programme am PC herunter und installiert sie manuell mit dem vorinstallierten APK Manager auf dem Gerät.

    Teil 4. Akku, Fazit

    Akku:

    Der Akku ist würklich misserabel! Länger als 2-2.5 Stunden hält er nicht, was jedoch auch in der Beschreibung im Internet zu lesen war. Für mich selber ist das kein K.O-Kriterium, da ich sowieso nur zuhause damit herumspiele

    Fazit:

    Es ist nicht würklich das beste Gerät, jedoch kann man für diesen Preis nichts anderes erwarten. Wer das Gerät nur um zu surfen und um E-Books zu lesen braucht, ist damit gut bedient. Wer es jedoch als Arbeitstier nutzen will, sollte lieber ein bisschen tiefer in die Tache greiffen und sich ein besseres Tab zulegen!

    Ich hoffe ich konnte euch behilflich sein! Fotos werden demnächst kommen!
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2010
    Sparanus, vebse, vhartman und 2 andere haben sich bedankt.
  2. constcel, 08.02.2011 #2
    constcel

    constcel Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Phone:
    LG GT540
    Hi,

    kannst du mir vielleicht sagen wo ich ein Custom ROM her bekomme, habe bei Saltedroid zwar eins gefunden aber der Downloadlink bei denen ist defekt.
    Bitte um Hilfe, danke
     

Diese Seite empfehlen