1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Testbericht: Ringdroid V1.0

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von opallabtb, 20.02.2009.

  1. opallabtb, 20.02.2009 #1
    opallabtb

    opallabtb Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    485
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Hallo Gemeinde,

    heute stelle ich euch Ringdroid 1.0 vor.
    [​IMG]

    Kategorie:

    Multimedia

    Funktion:

    Ringdroid erstellt aus den MP3 eurer SD-Card Klingeltöne für euer G1

    Kurzbeschreibung:

    Dieses Tool hat es in sich, man hat die Möglichkeit MP3´s von der Speicherkarte in Klingeltöne umzuwandeln.
    Das ist aber noch nicht alles. Man kann auch Alarmtöne sowie Benachrichtigungstöne damit erstellen. Wenn man seinen Klingelton fertig bearbeitet hat, kann man ihn abspeichern oder direkt als entsprechenden Klang verwenden.
    Wenn man lust hat kann man auch selber einen Ton aufsprechen oder aufsprechen lassen :)

    Bedienung & Stabilität:

    Jetzt kommt das Beste dieses Programmes, die Bedienung. Man hat eine grafische Bedienoberfläche mit Schiebereglern für Start und Endzeitpunkt. Wer schon mal mit Nero Wave Editor oder Magix Produkten gearbeitet hat findet sich hier sehr schnell zurecht. Man fährt einfach mit dem Finger über den Touchscreen um die gewünschten Einstellungen vorzunehmen. Eine Vorschaufunktion ist ebenso integriert wie der Zoom. Wenn man fertig ist einfach auf die Diskette drücken und schon kann man auswählen als was für ein Ton gespeichert werden soll. Das Programm läuft absolut stabil und es gab keine Abstürze oder Hänger. Das speichern und bearbeiten ging auch schnell. Die Qualität der erstellten Töne entspricht denen der Quell-MP3´s.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    [​IMG]

    Fazit:

    :):):):)

    Alles in allem ein sehr schönes Tool um auch mal seine SMS und Alarmtöne zu ändern/erstellen. Die Bedienung überzeugt hier auf ganzer Linie. Gut durchdacht. Auch die Qualität der Fertigen Töne ist in Ordnung. Das ganze gibt es kostenlos im Market. Leider keine 5 Smilie´s weil es nicht auf deutsch übersetzt wurde.

    Viel Spass beim Ausprobieren
    wüscht

    Opallabtb
     

    Anhänge:

    • browse.png
      browse.png
      Dateigröße:
      22.1 KB
      Aufrufe:
      242
    • edit.png
      edit.png
      Dateigröße:
      33 KB
      Aufrufe:
      259
    • save.png
      save.png
      Dateigröße:
      29.4 KB
      Aufrufe:
      244
    • save2.png
      save2.png
      Dateigröße:
      23.6 KB
      Aufrufe:
      225
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.02.2009
  2. zx128, 20.02.2009 #2
    zx128

    zx128 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,179
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    23.01.2009
    Opallabtb - State of the Art!

    Ich folge mal dem Beispiel von ses und übernehme die Bilder als Anhänge.
     
  3. markus1515, 21.02.2009 #3
    markus1515

    markus1515 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.01.2009
    Sehr schöner Bericht!
    Ich hab mir meinen Klingelton schon gemacht :)
     
  4. Alsoisp, 23.07.2009 #4
    Alsoisp

    Alsoisp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.07.2009
    Super hat gleich alles funktioniert. Schönes Teil um die Glocken von Hells Bells als SMS Ton zu erhalten.
     
  5. de.stephan, 13.04.2010 #5
    de.stephan

    de.stephan Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2010
    hallo,habe auf meinen magic ringdroid,schneiden klappt top,nur spielt es hinterher nicht die titel in der normalen geschwindigkeit ab,sondern viel zu schnell...mach ich was verkehrt
     

Diese Seite empfehlen