Registrierte Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de - jetzt kostenlos registrieren.

Testberichtsammlung

Dieses Thema im Forum "Nexus 4 Forum" wurde erstellt von Wingnut, 30.10.2012.

  1. #781 Maestro85, 29.11.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    Maestro85

    Maestro85 Android-Lexikon

    Registriert seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1,279
    Erhaltene Danke:
    339
    Schönes Vergleichsvideo (mit das Beste wohl!)

    Google Nexus 4 Review & Galaxy S3 Comparison - YouTube

    ... mit S3 und iPhone 5 teilweise ...
     
    Django76, Pablo67, marco köhler und 3 andere bedanken sich.
  2. #782 Kosake77, 30.11.2012
    Kosake77

    Kosake77 Android-Experte

    Registriert seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    550
    Erhaltene Danke:
    122
    Sehr objektives Video. Die Dame hat eine angenehme, ruhige Stimme und ist sehr gut zu verstehen.

    Ich bin etwas erschreckt, wie deutlich schwächer die Kamera im Vergleich zum S3 ist. Das ist wirklich sehr auffällig.
     
  3. #783 slind, 30.11.2012
    slind

    slind Android-Experte

    Registriert seit:
    21.05.2011
    Beiträge:
    733
    Erhaltene Danke:
    116
    Die Videos von heelsandtech sind eigentlich immer sehr gut. Auch wenn die Dame teilweise ein wenig technischen Sachverstand vermissen lässt. Beim Kamera Vergleich kommt das Nexus meiner Meinung nach sogar noch gut weg, mir kommt die Kamera teilweise nochmal deutlich schlechter vor. Teilweise wird nicht vernünftig scharf gestellt.
     
  4. #784 eXtreme1808, 30.11.2012
    eXtreme1808

    eXtreme1808 Android-Lexikon

    Registriert seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    941
    Erhaltene Danke:
    216
    Hast du schon auf 1080P gestellt?
    Standart sind "nur" 720P eingestellt..
     
  5. #785 vAmP_irE, 30.11.2012
    vAmP_irE

    vAmP_irE Android-Experte

    Registriert seit:
    23.03.2012
    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    183
    So hier mein persönlicher Testbericht nach 1 Woche Nexus 4:

    Review Nexus 4​


    So, nachdem ich nun mein Nexus 4 exakt 1 Woche im Einsatz habe komme ich zu meinem vorläufigen Fazit.
    Ich beginne der Reihe nach.
    Nach einer langen Odyssee habe ich letztendlich mein Nexus 4 mit 8 GB bei der Bucht ersteigert, meine Ungeduld hat mich erwischt und ich habe zugeschlagen. Einige Tage des Wartens vergingen und ich habe regelrecht jeden Foreneintrag der bisherigen Besitzer verschlungen.
    Im Nachhinein hätte ich es wohl eher lassen sollen, denn anstatt mich noch mehr auf das Gerät zu freuen wurde ich durch die ganzen negativen Forum Postings ziemlich verunsichert, ja sogar phasenweise froh am 13.11. keines bestellt zu haben. Mein Gewissen hat sich natürlich nicht so leicht damit zufrieden gegeben und somit bin ich meinem Drang nachgekommen und mir eins um einen teuren Preis ersteigert. So viel dazu.
    Warten, Warten. Kein Nexus noch da. Mann, hoffentlich kommt es VOR dem Wochenende. Freitags vormittag war es dann soweit, der Postler klingelte mich aus dem Bett und das Päckchen war ENDLICH da..
    Frohen Mutes nun zum Auspacken. Okay, einfache Schachtel nichts besonderes. Zubehör sehr sehr mager, nicht mal Kopfhörer sind dabei. Genau das Handy und das Ladegerät. Fertig. Nun gut ist ja eigentlich auch ein Preis-Schnäppchen um 299.- Normal Preis (ausser für Wahnsinnige für mich da ist es natürlich einiges Teurer)
    Bevor ich nun zu den Eindrücken komme folgendes: Ich komme vom Galaxy S3. Das hatte ich auch ein paar Monate und vor dem S3 hatte ich kurz ein HTC One X das ich in meiner Handy-Kauf und Verkauf-Sucht auch nicht lange hatte J
    Haptik:


    Das erste war mal natürlich sofort ans Ladegerät und das Nexus mit meinem S3 vergleichen. In die Hand genommen, gedreht. Hinten und vorne angeguckt. Boah, nicht schlecht. Fühlt sich um einiges hochwertiger als mein S3 an. Liegt auch wirklich toll in der Hand und ist nicht zu leicht.
    Von der Grösse her ziemlich ident mit dem One X und dem S3. Aber die Haptik ist toll. Wenn es auf dem Tisch liegt, liegt es genau auf dem gummierten Rand das etwas hervorsteht. Es liegt NICHT auf der Kamera (One X) und NICHT auf der Rückseite (S3) sondern wirklich auf dem gummierten Rand.
    Wenn es vor einem auf dem Tisch liegt und man will etwas darauf tippen gibt es kein wippen oder kippen. Es liegt EXAKT und ÜBERALL mit dem vollen Rand auf dem Tisch. Ganz ehrlich, so eine Wertigkeit habe ich bisher noch von keinem Androiden gesehen (und das waren schon einige).
    In der Hand fühlt es sich einfach geil an. Die Glasrückseite macht einen enorm Hochwertigen Eindruck, sorry aber da kommt Apple Feeling auf (Die sind halt einfach TOP in der Haptik) im positiven Sinne.
    Es gibt kein Knarzen, kein Krachen oder ähnliches. Alles ist aus einem Guss, das geschliffene Glas von der Display Vorderseite fühlt sich wunderbar weich an. Tolle Arbeit von LG. Der einzige kleine Kritikpunkt wenn man was schlechtes finden möchte sind die etwas schwammige Power Taste und die Volume + - Tasten.
    Kurz gesagt. Mit Sicherhheit bisher das schönste und wertigste Android Smartphone das es gibt.
    So, nun hab ich es mir genug angesehen. Na dann bin ich mal gespannt auf das nächste. Akku ist voll geladen dann schalte ich es mal ein.
    Display:


    Erstes mal einschalten eines komplett neuen Gerätes ist immer ein für mich toller Augenblich. -àGoogle Schriftzug, Nexus Logo wie beim Gnex und… wow. Der Assistent ist schon da. So schnell ?
    Muss ehrlich sagen die Bootzeit beim ersten Mal einschalten hat mich wirklich beeindruckt. So schnell war mein S3 erst nach dem xten Custom Rom.
    Wow die Schrift ist scharf. Cool. Da kann das S3 leider nicht mit, dafür das One X. Wenn ich mich nicht recht täusche so ziemlich das gleiche Niveau wie das One X. Gefühlt das One X einen Hauch schärfer, kann aber sein das ich mich täusche und beide gleich scharf die Schrift darstellen. Wie dem auch sei auf jeden fall hier das S3 klar im Nachteil.
    So nun mal ans einrichten, das geht auch ziemlich zackig. Rein ins WLAN den Google Account und er holt sich sofort schon alle meine Apps die ich auf dem S3 hatte aufs Nexus.
    Das geht ja einfacher als gedacht. Mein altes Hintergrundbild von meiner Katze geladen und ich blicke drauf.
    Hmmm. Erster Eindruck. Sehr sehr scharf, aber die Farben. Das sieht ja mal blass aus hm. Moment ich schalte mein S3 ein und lege beide nebeneinander. Kurz bin ich etwas enttäuscht weil ich mir irgendwie mehr erwartet habe. Oder ein Wow. Oder das die Welt stillsteht, ey mann ich hab das NEXUS 4 jetzt !
    Aber ne. Schärfe ist echt geil aber die Farben wirken etwas blass, ja. Oder bin ich schon Amoled geschädigt ? Ja das kann sein. Ich rede es mir mal einfach ein. Spass beseite, natürlich wenn man es neben ein Amoled legt wirken die Farben blasser aber hey. Es ist einfach viel realistischer. Bei mir war oft so das ich Fotos mit dem S3 gemacht habe und die am Handy sowas von geil ausgesehen haben und auf dem PC oder TV dann blass gewirkt haben. Das ist einfach das Amoled.
    Beim Nexus 4 sind die Farben einfach gestochen scharf und realistisch. Sogar beim One X sind die Farben etwas knalliger, dafür ist der Schwarzwert beim Nexus besser. Schwarz ist Schwarz.
    Mein eigenes Fazit hier beim Display:
    S3 Amoled, tolle Kontraste und Farben aber weitaus nicht so scharf.
    One X gestochen scharf und tolle knallige Farben, der Schwarzwert leidet aber darunter.
    Nexus 4 gestochen scharf, realistische Farben toller Schwarz und Weisswert. Sehe hier das One X auf meiner persönlichen Skala ganz knapp vor dem Nexus. Trotzdem echt ein Wahnsinns Display. Bin nach wie vor super zufrieden damit und irgendwie auch froh nach dem Note und dem S3 kein Amoled mehr zu haben.
    Ja, tolles Display. Nun bestaunt. Nun geht die Wischerei los. Links, Rechts Menü auf, Menü zu. Browser an und zu. Oh gott nur Chrome drauf. Sofort meinen Firefox rauslegen =)
    Performance:


    Ich sags gleich im Vorhinein. Ich spiele KEINE Spiele am Handy und mich interessieren Benchmarks überhaupt sowas von null. Deswegen kann ich hier auch nichts über Gaming Performance oder eine Liste mit Benchmark Müll vorweisen weil mich das schlichtweg nicht interessiert.
    Was mich interessiert und da bin ich wirklich pingelig ist die tägliche Benutzung. Wenn ich auf den Screens Wische oder in Menüs gehe und längere Denkpausen da sind oder der Homescreen ruckelt dann könnte ich an die Decke gehen.
    Ich muss ehrlich sagen in diesem Punkt hat mich das S3 zum weinen gebracht. Wie zum Teufel kann se sein das bei einem QUAD ! Core Handy immer wieder Ruckler und Denkpausen drin sind. Wenn ich daran denke das ich vor ein paar Monaten im Media Markt gestanden bin und mir gedacht habe wow, wenn ich nur das S3 hätte. Da ist kein Ruckler und das läuft so smooth. Herrlich. (Hatte da gerade das Note)
    Nun muss ich wirklich sagen. Vergesst das S3 oder One X. Was hier das Nexus abliefert ist Sensationell. Ich war ja vom Galaxy Nexus schon beeindruckt da sich das sowas von flüssig hatte bedienen lassen, aber wirklich kein Vergleich zum Nexus. Smooth Smooth Smooth.
    Was soll ich da mehr sagen. Es ist komplett egal was man auf diesem Phone macht es läuft IMMER flüssig. Ich nehm es oft einfach in die Hand und wische herum und gehe in die Menüs, die Widgets und zack zack gewischt. Aber soo smooth. Ich glaub da schauen sogar die Iphone Fans aus der Röhre wenn sie sehen wie schön flüssig dieses Android Phone ist. Performance ist definitiv das beste auf dem Markt was erhältich ist.
    Apps oder Browser etc. gehe ich gar nicht näher darauf ein weil hier alles wirklich sauber läuft. Ausserdem wie gesagt interessiert es mich nicht ob ein Game 1,2345 Sekunden schneller geladen ist als bei einem anderen Handy. Für mich zählt hier der Gesamteindruck und der ist Wahnsinn !
    Beeindruckt von der Performance schaue ich mal was neu ist bei Android 4.2. Google Now nutze ich nicht, die neue Leiste oben wenn man mit 2 Fingern runterzieht ist nett aber auch nicht jetzt DIE Neuerung.
    Ansonsten kann ich nicht so viel entecken, aber egal. So, ich gucke mir mal lieber nun die Kamera an. Da hat man ja viel schlechtes bis jetzt in den Foren gelesen da bin ich ja mal gespannt.
    Kamera:


    Kamera gestartet und mal was anvisiert. Zack und Foto geschossen. Der neue Kreis der Kamera Software ist echt cool. Schnelleinstellungen bei der Hand. Auslösegeschwindigkeit ist toll. Nach links gewischt und in der Galerie.
    Ja, schöne Fotos. Hatte das Handy abends auf ner Party mit schlechten Lichtverhätlnissen mit und einige geschossen.
    Wer diese sehen möchte hier bitte:
    https://dl.dropbox.com/u/33875755/2012-11-23%2019.05.07.jpg
    https://dl.dropbox.com/u/33875755/2012-11-23 19.55.26.jpg

    Kamera ist echt gut, auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Nicht so gut wie beim One X so ehrlich muss ich sein, aber gefühlt auf dem Niveau des S3. Kann mich nicht beklagen, für richtig gute Fotos nehme ich sowieso eine echte Kamera.
    Muss hier definitiv sagen das ich hier die grosse Kritik in den Foren und Tests nicht nachvollziehen kann, ich finde das Nexus macht gute Fotos. Auch die Videos sind vollkommen in Ordnung. Beachten muss man hierbei in den Einstellungen das 1080p an ist, dann werden die Videos auch wirklich schön und gut.
    Wirklich wirklich toll finde ich das man die Fotos toll in der Galerie direkt bearbeiten kann. Ganz ohne zusätzliche App oder so. Das finde ich eine tolle Neuerung an 4.2. Sehr beeindruckend ist auch Photo Sphere das echt staunende Gesichter meiner Freunde zaubert.
    Insgesamt muss ich die Symbiose aus Softare, Kamera und Bearbeitung wirklich loben. Hätte hier ehrlich gesagt weniger erwartet.
    Zu den Punkten Speicher, nicht austauschbarer Akku sage ich nichts, denn das muss jeder für sich selbst eintscheiden. Mich persönlich hat es noch nie gestört wenn ich den Akku nicht wechseln habe können. Ich hab immer nur den genutzt der drin war. Ebenso habe ich noch nie mehr als 3-4 GB am Handy gebraucht.
    GPS funktioniert wie es soll, der Fix ist schnell gefunden und das Nexus eignet sich wie jedes andere GPS Handy auch toll als Navi. Den Punkt erwähne ich auch nicht extra, es tut was es soll. Navigieren und GPS Fix finden, fertig.

    Akku:


    Am meisten am Nexus verunsichert im Vorhinein haben mich die Horrormeldungen über den Akku bzw. die kurze Akkulaufzeit. Ich war schon sehr enttäuscht von der schwachen Lauf und Standby Zeit von meinem S3. Aber anscheinend ist der Akku vom Nexus sogar um einiges schwächer als der vom S3, das hat mich wirklich lange nachdenken lassen ob ich mir nicht das Galaxy Nexus nehme.
    Beim Test von Chip.de wurde dann angegeben das der Ladevorgang 3,5 Stunden dauert ? WTF das ist ja abnormal.
    Habe mein One X damals auch wegen der schlechten Akkulaufzeit verkauft, da hat man quasi mitschauen können wie die % herunterlaufen. Ist anscheinend mittels Update behoben worden (kann ich nicht sagen habe es ja nicht mehr)
    Nun ja, jetzt ist es da und ich komme vielleicht nicht mal nen Tag aus…. Vor diesem Problem habe ich mich am meisten gefürchtet ehrlich gesagt.
    Nun im Nachhinein kann ich nur sagen. Bullshit. Vergesst den Blödsinn. Die Laufzeit ist etwas besser als die vom S3. Ich bin wirklich zufrieden damit obwohl ich hier wirklich sehr pingelig bin.
    Ich habe meine App Longevity und die regelt alles. Bei gleicher Nutzung wie mit dem S3 komme ich länger aus und komme damit locker durch den Tag.
    Z.b. Heute um 8:30 vom Ladegerät genommen habe ich nach knapp 12 h noch 38 % und hatte Display On Zeit von 2, 5 Stunden. Im Schnitt komme ich auf 3,5 Stunden Display On Zeit.
    Also um die Akkulaufzeit muss sich keiner sorgen machen. Die 3G Verbindung verbraucht zwar etwas mehr Akku als wenn man ständig im WLAN ist, aber das ist normal denke ich.
    Fazit zum Akku: Besser als erwartet. Zudem bin ich überzeugt das mit jeder neuen Android Version auch die Laufzeit auf dem Nexus 4 immer wieder verbessert wird. Absolut kein Grund das Handy nicht zu kaufen ist der Akku.

    Insgesamt muss ich sagen das ich mit einem Smartphone noch nie so glücklich war wie mit meinem Nexus, und das obwohl ich mir fast keines kaufen wollte da ich am 13.11. bei dem ganzen Bestell Chaos so verärgert war.
    Das Warten lohnt sich auf jeden Fall definitiv. Der Preis im Playstore von 299 ist für dieses geile Phone wirklich lächerlich. Hätte mir nicht gedacht das mir ein LG Handy jemals so gut gefallen würde und ich so zufrieden damit wäre.
    Habe mir auch ein Qi Standard Induktions Ladegerät für meinen Nachttisch gekauft. (Das von Philips) Funzt echt wunderbar. Am Abend rein ins Bett, Handy drauf gelegt und wird geladen…. Sehr praktisch, da ich oft ins Bett gehe und das Licht nicht einschalte da meine Freundin schon schläft, brauche ich nicht mehr herumfummeln um das mikro USB Loch zu finden.
    Plus der grösste Kaufgrund für mich ist immer das aktuellste Android oben zu haben. Ich habe 0 Bock wie beim One X das über 500 Euro kostet und man fast ein Jahr warten muss bis überhaupt mal Jelly Bean raufgespielt wird?
    Da hört man Project Butter und wie toll es nicht ist, Google Now etc und man hat selber ein Handy und schaut durch die Fingern. Mich hat dermassen der Neid gefressen als Jelly Bean schon aufs Galaxy Nexus gespielt wurde und ich mit meinem über drüber S3 noch auf ICS war und die Performance des Dual Core Gnex in den Schatten stellte. Da denk ich mir was soll das…
    Nun ist Jelly Bean auch am S3 trotzdem sind noch immer diese Lags und Ruckler oben. Jaja, Touchwiz ich weiss. Nur zu gut das ich mir über sowas nicht mehr den Kopf zerbrechen muss.
    Ich freue mich schon jetzt auf die neuesten Android Versionen mit neuen Features und vielleicht auch traumhaften Akkulaufzeiten und ja, auf welchen Phone ? Richtig Nexus 4 !

    Hatte noch nie ein Smartphone das von der Software und Hardware soviel richtig gemacht hat wie das Nexus.
    Klare Kaufempfehlung für das Phone, kann nur dazu sagen: Wer es sich nicht holt ist selber Schuld!


    Hoffe ich habe euch ein wenig Einblick geben können und auch ein paar Zweiflern helfen können!
     
    backylasek, bornsummer, bobby21 und 28 andere bedanken sich.
  6. #786 bluespace, 02.12.2012
    bluespace

    bluespace Android-Hilfe.de Mitglied

    Registriert seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    3
    Hallo, erst einmal vielen Dank für deinen ausführlichen Testbericht. Ich habe da noch eine Frage die du vielleicht schon beantworten kannst. Und zwar hatte ich mal für kurze Zeit ein Samsung Galaxy R (Ziemlich Plastik) das, wie das nexus 4 einen Rand in Chrome Optik hatte.
    Schon nach vier Tagen tragen in der Hosentasche war diese dünne Beschichtung an der linken oberen Ecke abgescheuert und das darunter liegende dunkle Plastik war zu sehen.
    Da ich noch keine endgültige Kaufentscheidung getroffen habe würde mich sehr interessieren wie es um die Qualität der Beschichtung dieses Randes beim N4 steht. Gibt es schon Abnutzungsstellen oder hat man den Eindruck das diese gut hält?
    Danke!
     
  7. #787 eXtreme1808, 02.12.2012
    eXtreme1808

    eXtreme1808 Android-Lexikon

    Registriert seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    941
    Erhaltene Danke:
    216
    Also ich trage es ohne Schutzhülle in der Hosentasche.
    Keinerlei Spuren sichtbar!
    Allerdings ist der Rahmen beim nexus nicht aus Plastik (glaub ich zumindest :) )

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
     
  8. #788 vAmP_irE, 02.12.2012
    vAmP_irE

    vAmP_irE Android-Experte

    Registriert seit:
    23.03.2012
    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    183
    Sorry, da ich mein nexus momentan noch wie ein rohes ei behandle habe ich noch gar keine Gebrauchsspuren. Daher kann ich dir die Frage nicht beantworten.
    Ich werde mir aber auf jeden Fall einen Bumper holen, womit die Ecken dann geschützt sind und nichts abblättern sollte.


    Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. #789 Maestro85, 07.12.2012
    Maestro85

    Maestro85 Android-Lexikon

    Registriert seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1,279
    Erhaltene Danke:
    339
    Was neues ... *LINK*

    "Sehr hoher Betrachtungswinkel ..." ehm ja ...
     
  10. #790 slind, 07.12.2012
    slind

    slind Android-Experte

    Registriert seit:
    21.05.2011
    Beiträge:
    733
    Erhaltene Danke:
    116
    Danke, dass Du dir da soviel Mühe gegeben hast. Aller Ehren wert! Ich kann dein Kamera Review aber nicht in Ansatz nachvollziehen. Die Kamera fokussiert sehr langsam, stellt äußerst selten vernünftig scharf (es sei denn es ist wirklich absolut viel Tageslicht vorhanden) und Bilder in Umgebungen mit schlechtem Licht sind leider grottenschlecht. Und ich habe als Vergleich hier ein oPhone 4S/5, ein OneX, ein S3 und ein Lumia 900 (leider nicht 920). Die Qualität der Videos ist unter aller Kanone was den Fokus angeht, auch mit 1080p wirken die Aufnahmen deutlich detailarmer als bei allen anderen Konkurrenten. Das muss trotzdem alles nicht dramatisch sein, grad' bei dem günstigen Anschaffungspreis. Aber die Kamera auf S3 Niveau einzustufen ist wirklich objektiv nicht nachvollziehbar :)
     
    Kosake77 bedankt sich.
  11. #791 Mesmeric, 08.12.2012
    Mesmeric

    Mesmeric Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30.06.2012
    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    66
  12. #792 ferze001, 11.12.2012
    ferze001

    ferze001 Android-Hilfe.de Mitglied

    Registriert seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    97
    ist zwar nicht ganz on topic, aber laut diesem review

    LG Optimus G Review | Gadget Review

    gibt es das optimus g, das schwestermodell des N4, bei dem amerikanischen carrier AT&T auch mit SD-slot...
    sollte es etwa auch noch hoffnung für das N4 geben?? :winki:
     
  13. #793 Okaka, 12.12.2012
    Okaka

    Okaka Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    04.12.2012
    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Ich denke nicht.
    Laut google verwirrt ein SD Karten Slot die Kunden nur und es kommt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit kein Nexus damit.
    Die Samsung Nexen hatten ja auch keinen obwohl deren Schwester Modelle jeweils einen haben.
     
  14. #794 Hexxer, 12.12.2012
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Registriert seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    2,085
    Erhaltene Danke:
    172
    Phone:
    OnePlus One
    Mit Sicherheit nicht. Was Schwester oder Brüdermodelle machen ist Google herzlich egal.
    Das das geht sollte jedem klar sein, aber Googles Designentscheidung wird dadurch nicht geändert. Natürlich soll das LG dann sicherlich auch für 349€ kommen weil das Nexus ja so wenig kostet?.....ich denke nicht Tim.
     
  15. #795 smashii, 15.12.2012
    smashii

    smashii Junior Mitglied

    Registriert seit:
    04.12.2012
    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
  16. #796 wotan18m, 07.03.2013
    wotan18m

    wotan18m Android-Experte

    Registriert seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    665
    Erhaltene Danke:
    93
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wow... Das ist mein empfinden des Gerätes...

    Ich bin vom iPhone 5 auf Android umgestiegen... Iphone5>lumia 820>s3mini>s3 lte >note 2 lte > nexus 4...

    Ich muss sagen das das doch so günstige nexus 4 das beste, flüssigste und stabilste Smartphone von allen ist.. Es ist einfach atemberaubend wie flüssig und schnell das teil läuft.. Einen ruckler bekomme ich heut einfach nie zu sehen egal was ich anstelle.. Alles öffnet, schließt und scrollt sich sehr schnell und butterweich.. Selbst das iPhone 5 konnte da nicht ganz mithalten ;-)

    Ich bin mehr als begeistert von dem guten teil... Ich habe keinen einzigen Mangel egal ob an soft oder Hardware.. Einfach alles perfekt..

    Das einzige was mich minimal stört ist das die schnelleinstellungen wie WLAN an/aus schalten, automatisches display drehen usw nicht ganz durchdacht und durch zu viele Klicks zu erreichen sind... Ansonsten habe ich wirklich rein garnichts auszusetzen.. Solch ein günstiges gerät mit top Hardware ist wirklich jedem zu empfehlen der ein reines Android mag und auf Speicherkarte und lte verzichten kann..

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
     
  17. soul

    soul Android-Guru

    Registriert seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    2,989
    Erhaltene Danke:
    327
    Für Schnellanwendungen gibt es doch super einfache Widgets....

    sowas: [​IMG]

    oder sowas:

    [​IMG]

    Wie man halt mag.
     
  18. #798 Handymeister, 07.03.2013
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager
    Team-Mitglied Foren-Manager

    Registriert seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    24,330
    Erhaltene Danke:
    15,048
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Hallo,

    was hat das mit einem Testbericht zu tun? Bitte beachtet das Thema des Threads.

    Vielen Dank und viele Grüße
    Handymeister
     
  19. soul

    soul Android-Guru

    Registriert seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    2,989
    Erhaltene Danke:
    327
    Ich hab nur die frage beantwortet. Dann verschiebe doch den thread bzw. Klammere ihn aus.
     
  20. mws

    mws Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    239
    Erhaltene Danke:
    11
    Zieh mal die Infoleiste oben mit zwei Fingen runter, dann bist c du auch direkt an dem Punkt c wo du alles einstellen kannst.

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
     
    Ricc346 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen