1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tethering mit dem Nexus

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von Pingo, 27.05.2010.

  1. Pingo, 27.05.2010 #1
    Pingo

    Pingo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Guten Morgen,

    Wir ziehen nächste Woche um und so wie es ausschaut wird der DSL Anschluss aber erst gegen ende Juni geschaltet! Bin bei O2 und denen ist es ja egal wie ich mit meinem Tarif ins Netz gehe, ob Handy oder z.B. mit dem Notebook übers Handy.

    Wie stelle ich das nun mit dem N1 an?

    Danke
    Pingo
     
  2. Angeal, 27.05.2010 #2
    Angeal

    Angeal Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Also ich bin bei o2.
    Habe mein G1 gerootet mit 2.1 drauf und habe schon oft Tethering genutzt. Bisher nie Probleme gehabt.

    Zum N1 kann ich nix sagen. Würde mich aber sehr wundern wenn es bei dem Handy anders is ^^
     
  3. Pingo, 27.05.2010 #3
    Pingo

    Pingo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Hmm...wollte aber nicht rooten. Beim Desire ist da irgendwo von hause aus schon so ein Menüpunkt! Beim Nexus finde ich da nichts :-(

    Wahrscheinlich ohne root oder custom rom nicht möglich oder?

    /Edit sagt: So wie ich das gerade gegoogelt habe wird das erst mit 2.2 gehen
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2010
  4. Angeal, 27.05.2010 #4
    Angeal

    Angeal Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.05.2010
    ungerootet ist das beim Nexus ab 2.2 möglich.
     
  5. what, 27.05.2010 #5
    what

    what Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Phone:
    Motorola Moto X
    Mit PdaNet kannst du ohne root unter 2.1 "thetering betreiben"

    Gibts gratis im market.
     
  6. Gelangweilter, 27.05.2010 #6
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Stellt nach einigen Tag manche Funktionen ein und dann muss gezahlt werden, wenn man die Funktionen weiter nutzen will.
     
  7. what, 27.05.2010 #7
    what

    what Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Phone:
    Motorola Moto X
    Ich benutz es jetzt schon sicher über zwei monate und es hat bei mir keine Funktionen eingestellt.

    Der einzige unterschied zur Pro Version ist , dass man keine https:// (ssl) Seiten aufrufen kann.
     
  8. Keno, 27.05.2010 #8
    Keno

    Keno Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Also, nach ein paar Tagen gehen die "gesicherten" Verbindungen wie z.B. Onlinebanking nicht mehr. Dafür musst Du dann die Vollversion kaufen.
    Ich Hirsch habe ca 2 Tage vor 2.2 die noch gekauft....:-(
    Mit Froyo geht das dann schon von Haus aus, damit brauchts keine Zusatzaps mehr.

    Keno
     
  9. Pingo, 27.05.2010 #9
    Pingo

    Pingo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Danke euch!

    Hab jetzt noch nicht nachgeschaut was die pro version von PDANet dann kostet aber evtl. lohnt es sich ja! Fast einen Monat nur auf dem kleinen Nexus Display geht garnicht!

    DANKE :)
     
  10. magikweis, 27.05.2010 #10
    magikweis

    magikweis Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.04.2010
    Phone:
    SGS6, OPO
    Tablet:
    Nexus 7 deb (2013)
    Ich fand die Barnacle app aus dem market besser als pdanet fuers wifi tethering.
     
  11. Keno, 27.05.2010 #11
    Keno

    Keno Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Also voll Hammer find ich wie es Froyo macht, das Nexus verwandelt sich in ein AP wo jedes Wifi-Gerät sich gesichert oder ungesichert einwählen kann...¨
    Besser geht es nicht !!!
    Was ich aber noch austesten will, ist ob sich die Version mit Kabel und die Wifi Variante im Stromverbrauch stark unterscheiden.
    Theoretisch müsste da einiges mehr an Saft abgezapft werden via Wifi...

    Gruss
    Keno
     
  12. sw382, 27.05.2010 #12
    sw382

    sw382 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Das stimmt, mit Froyo klappt es wirklich Super und ist einfach zu konfigurieren ohne eine Zusatz App.
     

Diese Seite empfehlen