1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tethering PdaNet Bluetooth

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Forum" wurde erstellt von DShaker86, 27.03.2011.

  1. DShaker86, 27.03.2011 #1
    DShaker86

    DShaker86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Hallo Leute,

    ich hoffe dieses Thema gibt es noch nicht, ich habe jedenfalls nichts dazu gefunden!

    Ich würde gerne mein X10 (Firmware 2.1 updated1) als "Modem" benutzen. Ich habe mir "PdaNet" aus dem Android Markt gezogen und die Desktopversion auf meinem Rechner (Windows 7 32-bit) installiert.
    Per USB-Kabel funktioniert das tethering wunderbar, aber da ich das Kabel nicht immer dabei habe würde ich gerne ebenfalls die Bluetooth-Verbindung nutzen. Genau hier habe ich Probleme!
    Wie zum Henker bekomme ich eine Bluetoothverbindung hin?! Auf meinem Rechner kann ich im Programm (PdaNet) keinerlei Einstellungen machen, lediglich im Handy-App kann ich "Bluetoothverbindung" auswählen, aber das Programm auf dem Rechner sagt mir die ganze Zeit keine Verbindung!
    Der PC und das Handy sind "gepaart" allerdings wird mir die ganze Zeit gesagt "gepaar, jedoch nicht verbunden". Liegt hier das Problem!? Über den "Bluetooth file transfer" bekomme ich ebenfalls eine Fehlermeldung mit folgendem Inhalt:

    "Dienst nicht gefunden
    Verbindung mit Zielgerät nicht möglich da diesem "File Transfer Profile" (OBEX FTP) und/oder "Object Push Profile" (OBEX OPP) Bluetooth-Dienst fehlt.
    Stelle sicher, dass sich das Zielgerät im Modus SICHTBAR befindet und Dateien empfangen darf!"

    Die Geräte sind sichtbar und gepaart! Obwohl ich diesen Fehler habe, kann ich dennoch Daten per Bluetooth verschicken!

    Wisst ihr Rat für mein Problem?!
    Vielen Dank im Voraus.

    MfG
    DShaker86
     
  2. quercus, 27.03.2011 #2
    quercus

    quercus Gast

    Servus,

    Installier/Versuch die von Sony angebotene PC Suite, damit kann man auch über Bluetooth eine Internetverbindung herstellen - vielleicht ist es ein Treiberproblem, welches mit dieser von Sony angebotenen Suite, umgangen werden kann ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.03.2011
  3. DShaker86, 27.03.2011 #3
    DShaker86

    DShaker86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Hey,

    vielen Dank erst einmal für deine schnelle Antwort.
    Redest du von dem "Sony Ericsson Pc Companion"?! Wenn ja ist dies leider auch keine Lösung. Eine "normale" Verbindung zum Pc Companion ist kein Problem. Wenn ich es allerdings über Bluetooth versuche, erkennt er das Gerät (das ein Handy angeschlossen ist) aber bei dem Verbindungsversuch kommt sofort eine Meldung, die sagt, dass eine Verbindung nicht möglich ist und ich das USB-Kabel benutzen soll,......

    über weitere Antworten, Ratschläge oder Hinweise woran das liegen könnte bin ich euch jetzt schon einmal sehr Dankbar!!! :)
     
  4. quercus, 27.03.2011 #4
    quercus

    quercus Gast

    hm

    Hast du nen Providervertrag in dem Tethering enthalten ist - bei vielen mußt ja extra zahlen?

    Ich hab mal in anderen Foren nachgesehen, und auch nichts gefunden - ausser deine Anfrage.

    Auf das Bluetooth geht niemand so wirklich ein - überall wird nur vom Kabel geschrieben.

    tja, mal sehen ob hier wem was einfällt zu.........
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.03.2011
  5. DShaker86, 28.03.2011 #5
    DShaker86

    DShaker86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Hey,

    ja, genau das ist das Problem, ich suche und versuche es auch schon seit mehreren Tagen, aber bisher leider erfolglos!! :winki:

    Mit dem Provider hat es wohl nichts zu tun, da
    1. mein Anbieter Tethering erlaubt
    und
    2. ich per UBS-Kabel Tethering ja nutzen kann!!

    Dennoch vielen Dank für deine Vorschläge, vllt. weiß ja noch jm. anderes bescheid?!
    Wenn ich das Problem gelöst bekomme werde ich es euch jedenfalls wissen lassen.

    Vielen Dank und ich hoffe auf weitere hilfsbereite Member :thumbsup:

    Gruß
     
  6. UKSheep, 28.03.2011 #6
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    @DShaker86

    hat dein Desktop PC WLan? Wenn ja wäre das noch einen Versuch wert. Ich kann meinen Streak als "Wlan Router" (Access Point) freigeben... das User die sich zum Streak verbinden "seine" Internetverbindung nutzen.

    Zum Thema Bluetooth kann ich nur so viel sagen (man fummelt eig. immer) Grad was die "Freigabe" über Bluetooth angeht... Ich habe bereits PDAs genutzt zu Zeiten wo Smartphones noch in weiter ferne lagen... und da gab es für den PDA nur WLAN CF Karten... oder das interne BT nutzen...
    Nach ca. 3-5 Monaten fummelei (hat immer mal wieder geklappt aber nie dauerhaft) habe ich mir dann eine CF Wlan Karte angeschafft... danach keine Probleme mehr ;)
    Ist ja nun ein paar Jahre zurück... und evtl. hat sich was beim Thema BT und Internetfreigabe getan... aber irgendwie kommt es mir nicht so vor :D

    MfG

    UKSheep
     
  7. DShaker86, 29.03.2011 #7
    DShaker86

    DShaker86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Hey UKSheep,

    erstmal vielen Dank für deine Antwort. Ich habe dieses Thema jetzt in 3 Foren publiziert und mir kann irgendwie keiner helfen,.... ich denke ich werde diesen Mist mit dem Bluetooth wirklich vergessen! Vllt. besorge ich mir n 2. USB-Kabel, dass ich dann dauerhaft in der Tasche lassen kann.

    Zum Thema WLAN:
    Das habe ich mir natürlich auch schon überlegt und andere diverse Apps ausprobiert (Beispielsweise "Easy Tether Light").
    Jetzt kommt allerdings das große ABER:
    Bei diesen Apps (vllt. sind es auch nur die kostenlosen?!) kann man entweder gar keine oder nur WEP Verschlüsselung aktivieren. Das passt mir gar nicht! Ich habe nur ein App gefunden (Name weiß ich leider nicht mehr), bei dem man ANGEBLICH WPA 2 nutzen konnte, aber irgendwie konnte man nur eine feste Anzahl an Buchstaben nutzen, nicht mehr und nicht weniger! Und außerdem keine Zahlen, Sonderzeichen usw.

    Vllt. werde ich mir n mobilen WLAN Router zulegen. Diese Dinger haben ne ordentliche Verschlüsselung und ich trage mein eigenes Netz (so wie du es eben schon sagtest) mit mir herum.

    Dennoch vielen Dank an alle die sich über diese Sache den Kopf zerbrochen haben! :)

    Gruß
    DShaker86
     
  8. frauntz, 30.03.2011 #8
    frauntz

    frauntz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    hey shaker
    ich nutzte "barnacle wifi tether" und da funktioniert die verschlüsslung eigentlich ohne probleme. der einzige haken ist, dass root access benötigt wird, was aber beim x10 nicht wirklich das große problem ist.

    mfg
     

Diese Seite empfehlen